3 Shops - 1 Datenbank

Thema wurde von michael_muller, 30. September 2021 erstellt.

  1. michael_muller

    michael_muller Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2019
    Beiträge:
    27
    Danke erhalten:
    1
    Hallo zusammen.

    Ich habe mal eine Frage: Ich habe mal experimentiert...

    Ich habe 3 Shopinstallationen auf 3 Domains gemacht. Alle greifen auf die gleiche Datenbank zu.

    Bisher habe ich keine Fehler festgestellt. Spricht etwas dagegen?

    Es sollen 3 identische Shops sein.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2020
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    9
    Danke vergeben:
    6
    Hi,

    wie meinst du das? 3 Domains mit 3 Verschiedenen Namen und Logos?
    Links?
     
  3. matthias_baier_webdesign

    Registriert seit:
    9. Februar 2021
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    5
    Naja es spricht dagegen wenn du in dem eine Shop was löscht, das dann im anderen Shop dies auch weg ist und es macht keinen Sinn das heißt meldet sich ein Kunde in dem Einen Shop an kann er sich automatisch in den anderen beiden auch anmelden da ja diese auf die gleichen Daten zugreifen, ebenso wie Content und Text usw.
     
  4. timogleinig

    timogleinig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2014
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    1
    Gambioupdates sind vermutlich auch problematisch und module die auf einer domain lizensiert werden ebenso... und wie das mit der xml sitemap und dem Canonical-Tag wohl ausschaut?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Oktober 2020
    Beiträge:
    46
    Danke erhalten:
    9
    Danke vergeben:
    6
    stimmt da macht Managerlist nicht mit richtig, und im Hintergrund gibs viele Hintergrund Abrufe.
     
  6. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.570
    Danke erhalten:
    10.416
    Danke vergeben:
    1.498
    Du kannst nur eine E-Mail angeben
    Nur einen Shopnamen eingeben
    Nur ein Logo hochladen.....

    'Ganz abgesehen davon, dass es die Kunden sicher verwirren und verunsichern wird, wenn sie in Shop A ein Kundenkonto haben und in Shop B keines eröffnen können, weil ihre E-Mail bereits existiert.
    Oder wenn sie doch über "Passwort vergessen" den Login hinbekommen und in der Bestellhistorie Bestellungen aus anderen Shops sehen.

    Von den Problemen mit den Updates ganz zu schweigen (die müssen trotzdem für alle Installationen einzeln gemacht werden)

    Da wäre es sicher einfachen 3 getrennte Shops aufzubauen und mit einer WaWi zu verbinden und abzugleichen
     
  7. michael_muller

    michael_muller Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. April 2019
    Beiträge:
    27
    Danke erhalten:
    1
    Ja. Danke für die Antworten. Viele Dinge, an die ich auf Anhieb nicht gedacht habe. Es ist auch echt schadem dass Gambio keine Möglichkeit für Multishops bietet. Habe jetzt einen Shop mit Schmuck (Silber-, Gold-, Doublé-, Modeschmuck) und Markenuhren. Daneben wäre ein Shop nur mit Modeschmuck oder nur mit Uhren schön. Leider mit Gambio nicht machbar.
     
  8. Hilke (Gambio)

    Hilke (Gambio) Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    169
    Danke erhalten:
    75
    Danke vergeben:
    126
    Ich wäre mir auch nicht sicher, ob es da nicht auch mal Knoten mit den Bestellnummern, Kundennummern und Rechnungsnummern gibt und der Zuweisung der Daten in der Datenbank zueinander.
    Ich halte das für keine gute Idee
     
  9. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.570
    Danke erhalten:
    10.416
    Danke vergeben:
    1.498
    Wenn man sich mehrere Shops installiert, kann man mit einer WaWi auch die Artikel synchronisieren und Bestellungen abrufen und zentral bearbeiten.
    Man muss nur die Nummernkreise so einstellen, dass es keine Überschneidungen geben kann.
    Dann kann man in jedem Shop auch individuelle Aktionen und Angebote erstellen, oder nur bestimmte Produkte in einem Shop anbieten.
     
  10. PHI

    PHI Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    180
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    50
    3 identische Shops kann man sich eigentlich sparen, alleine schon für das Google Ranking eine Katastrophe, oder sollen 2 nicht indexiert werden ? Das ergibt keinen Sinn, es sei denn es sind andere Sprachen.
     
  11. matthias_baier_webdesign

    Registriert seit:
    9. Februar 2021
    Beiträge:
    12
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    5
    geht schon mehrere Shops und dann ne Wawi dazwischen die alles händelt