_usermod.scss wird nicht ausgeführt

Thema wurde von Cyrus (LeGong), 13. Juni 2016 erstellt.

  1. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Normalerweise heißt es, wenn man in den Ordner:
    "SHOP/templates/Honeygrid/styles/custom", eine _usermod.scss Datei mit eigene Einstellungen reinsetzt:
    // Add your own SCSS by creating a _usermod.scss file in this directory.
    // It will be executed at the end of all standard SCSS code so you can overwrite any style.
    Aber sie funktioniert nicht!
    Hat sonst jemand das problem?
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.593
    Danke erhalten:
    10.425
    Danke vergeben:
    1.498
    Hallo Cyrus,

    ich habe den Code aus der templates/ Honeygrid/ styles/ custom/ _template_variables.scss
    kopiert und nach meinen Wünschen geändert - das hat in der _usermod.scss funktioniert.
     
  3. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Hallo Barbara,
    das funktioniert bei mir nicht. Ich bin es mir ziemlich sicher, dass wenn man einmal die SE3 benutzt hat, werden die Dateirechte durch SE so geändert, dass man nicht mal die Datei _template_variables.scss ändern kann.
    Unter Windows habe ich die Dateirechte wieder korrigiert. Ich kann zwar meine Änderungen in einer leern _templates_variables.scss Datei reinschreiben und ausführen. Diese greift auch zu, aber es funktioniert nicht über _usermod.scss. Die Datei greift überhaupt nicht zu.:mad:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    991
    Danke erhalten:
    206
    Danke vergeben:
    100
    nein, einfach nur die css Datei in cache löschen und dann wird alles neu erzeugt ...
     
  5. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    @Rene,
    das habe ich auch schon probiert, leider ohne Erfolg. Wenn ich die Dateien in dem Ordner ../../custom lösche und die Cache leere werden zwar die Gambio Dateien neu erzeut, aber meine _usermod.scss wird trotzdem nicht angenommen.
     
  6. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.583
    Danke erhalten:
    1.483
    Danke vergeben:
    961
    also ich habe alle meine eigenen css-Dateien im Ordner Honeygrid/usermod/css und es werden alle genommen
     
  7. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Hallo Achim,
    wir reden über _usermod.scss. Sonst mit der Datei usermod.css habe ich auch keine Probleme.
    Danke trotzdem.
     
  8. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Ich habe gerade die _usermod.css Datei auf einem Test-Shop hochgeladen, da ich den Verdacht hatte, dass es vtl. Lokal nicht funktioniert. Da habe ich genau das selbe Problem. Es geht nicht.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    991
    Danke erhalten:
    206
    Danke vergeben:
    100
    also grundsätzlich musst Du auch bei dem verschachtelten SCSS, diverse Prioritäten beachten. Mach die datei einfach mal leer und geb dem body eine backgound-color.

    Wenn das geht, wird die auch geladen und verarbeitet.
     
  10. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Code:
    $body-bg: #000000;
    
    funktioniert auch nicht.
    Allerdings meine eingaben in der Datei _template_variables.scss werden problemlos angenommen! Aber _usermod.scss funktioniert nach wie vor nicht!
     
  11. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Auch bestimmte Selektoren (Variablen) funktionieren auch nur über die Datei ../../custom/_bootstrap_variables.scss und nicht über _template_variables.scss
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    991
    Danke erhalten:
    206
    Danke vergeben:
    100
    Ich glaub Du verstehst da was falsch...
    Code:
    $schwarz:#000000;
    body{
    background-color:$schwarz;
    }
    
    das funktioniert...
     
  13. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.593
    Danke erhalten:
    10.425
    Danke vergeben:
    1.498
    ich hätte es so versucht:
    Code:
    $gx-body-bg: #000000;
    denn so werden die Codes in _template_variables.scss geshrieben
     
  14. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Auch das funktioniert nicht bei mir. Ich werde jetzt ein GX3 neu Installation durchführen. Vielleicht ist beim Update was schief gelaufen.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    991
    Danke erhalten:
    206
    Danke vergeben:
    100
    Babara das ist nur der Farbwert der einer Variable zugewiesen wird....
     
  16. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    @Rene,
    wenn ich den Aufbau der Datei _template_variables.scss anschau, muss ich Barbara recht geben. Nun mal festzustellen, dass wir uns richtig verstehen. Es heißt, seitens Gambio:
    Es geht um _usermod.scss in dem Ordner: "SHOP/templates/Honeygrid/styles/custom"
    Nun die Dateien:
    1: _bootstrap_variables.scss
    2: _custom_styles.scss
    3: _template_variables.scss
    werden direkt nach der Installation automatisch erstellt und sind leer.
    Wenn ich jetz meine Änderungen in der Datei _usermod.scss wie Gambio geschrieben hat eingebe, werden diese nicht ausgeführt. Gebe ich aber meine Änderungen in der Datei _template_variables.scss ein, dann werden sie auch ausgeführt.
     
  17. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Hallo Cyrus,

    da die _usermod.scss ganz am Ende eingebunden wird, hat eine alleinige Änderung der SCSS-Variablen keinen Einfluss mehr auf das Ergebnis. Du kannst die SCSS-Variablen jedoch für eigenen (S)CSS-Code nutzen, wie es Rene im Beispiel genannt hat.
     
  18. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Hallo Moritz,
    dann wäre es doch einfacher _template_variables.scss zu nutzen oder?
     
  19. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Die anderen scss-Dateien aus dem Ordner werden immer wieder vom System neu generiert. Änderungen dort machen also nur wenig Sinn, da sie nach dem nächsten Cache-leeren verloren gehen. Updatesicher kannst du dich nicht vor die Nutzung der SCSS-Variablen einklinken, außer eben durch die vorgegebenen Einstellungen eines Styles im StyleEdit 3.
    Da die _usermod.scss am Ende eingebunden wird, hast du aber auch alle Macht der Welt alles zu überschreiben, indem du höher oder gleich hoch gewichtige CSS-Selektoren wählst.
     
  20. Cyrus (LeGong)

    Cyrus (LeGong) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.382
    Danke erhalten:
    315
    Danke vergeben:
    162
    Also du meinst, dass man da auch die scss Variablen ändern kann? z. B. kann man die Datei _header_categories.scss in der Datei _usermod.scss neu definieren kann.