gelöst Alte Gambio Sicherung auf lokalen Webserver schlägt fehl

Thema wurde von AlexT, 20. Februar 2018 erstellt.

  1. AlexT

    AlexT Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    Hallo,
    ich versuche seit 1 Woche eine alte Shopversion auf dem localhost zum Laufen zu bringen. Verzweifle langsam an den Fehlermeldungen, die immer wieder auftauchen. Denke 90% erledigt zu haben, aber die letzte Fehlermeldung überfordert mich. Muss eigentlich nur in den Adminbereich, um Altes zu prüfen/nachzusehen.

    Was bisher geschah:

    Xampp Version 1.7.7 installiert mit PHP 5.3.x
    Gambio Version 2.0.14 installiert (bis dahin funktionierte alles einwandfrei)

    Shop Sicherung aufgespielt (komplett alle meine Shopbilder vorher entfernt, werden nicht benötigt)
    Alte Datenbank in phpMyAdmin importiert (musste php.ini auf 256MB erweitern)
    Alle configure Dateien geändert, um auf den localhost zugreifen zu können.
    login_admin.php?repair=sess_write durchgeführt.

    Nun bekomme ich folgende Fehlermeldung:
    -----------------------------------------------------------------------------
    Query: SELECT

    shipping_status_name,

    shipping_status_image,shipping_status_id,

    info_link_active

    FROM shipping_status

    where language_id = '2'

    Error: Unknown column 'info_link_active' in 'field list' (error 1054)

    =======================================================================
    2018-02-19 19-14-51 :):1)
    WARNING(512): SQL Error
    in E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_error.inc.php:33
    Backtrace:
    #0 trigger_error called at [E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_error.inc.php:33]
    #1 xtc_db_error called at [E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_query.inc.php:68]
    #2 xtc_db_query called at [E:\xampp\htdocs\testserver\includes\application_top.php:434]
    #3 xtDBquery called at [E:\xampp\htdocs\testserver\includes\classes\main.php:31]
    #4 (#main_ORIGIN) main_ORIGIN called at [E:\xampp\htdocs\testserver\includes\application_top.php:553]
    #5 include called at [E:\xampp\htdocs\testserver\index.php:27]

    ----------------------------------------------------------------------------

    Wäre für jede Hilfe dankbar, da ich noch nie so tief im Kaninchenbau war.

    Grüße
    Alex
     
  2. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.175
    Danke vergeben:
    399
    Das sieht mir so aus, als würde die DB nicht zu 100% zur Shopversion passen.
     
  3. AlexT

    AlexT Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    Vielen Dank.
    Nun habe ich gesucht und eine scheinbar passende DB gefunden. Diese ist nur eine normale zip Datei ohne sql Zusatz. Diese wird beim hochladen nicht akzeptiert. Entpacke ich die zip, habe ich zwar alles schön aufgelistet, kann es aber nicht in einem Rutsch hochladen, da "alles auswählen" nicht möglich ist.
    Wie kann ich jetzt die zip oder die entpackte Datei dazu bringen, dass diese von phpMyAdmin akzeptiert wird?
     
  4. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.175
    Danke vergeben:
    399
    Wenn du einen frisch installierten Shop vor dir hast, versuch mal das Zip mit deiner Sicherung nach admin/backups/ deines Shops zu laden. Im Admin solltest du diese dann unter Toolbox > Datebanksicherung sehen und könntest versuchen, sie von da aus wiederherzustellen
     
  5. AlexT

    AlexT Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    Hat nach langen "HickHack" funktioniert und komme jetzt in den "Sicherungsshop" rein. Danke!

    Nun tut sich ein neues Problem auf und komme nicht an alle Daten ran. Ich habe versucht eine Rechnung anzusehen und auszudrucken, aber es kam prompt eine sql Fehlermeldung (gilt für alle Rechnungen):

    WARNING(512): "SQL Error" in E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_error.inc.php:33 (Details)
    Backtrace:
    #0 trigger_error called at [E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_error.inc.php:33]
    #1 xtc_db_error called at [E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_query.inc.php:77]
    #2 xtc_db_query called at [E:\xampp\htdocs\testserver\gm\classes\GMGPrintContentManager.php:203]
    #3 (#GMGPrintContentManager) get_orders_products_content called at [E:\xampp\htdocs\testserver\gm\modules\gm_gprint_admin_gm_pdf_order.php:18]
    #4 require called at [E:\xampp\htdocs\testserver\admin\gm_pdf_order.php:119]

    Was habe ich übersehen?
    Grüße
     
  6. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.788
    Danke erhalten:
    6.765
    Danke vergeben:
    2.048
    Weiss man nicht, weil du den eigentlichen SQL Fehler diesmal nicht mitkopiert hast.
     
  7. AlexT

    AlexT Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    #7 AlexT, 22. Februar 2018
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2018
    Nachtrag: Die Datenbank hatte ich nur in myPhpAdmin hochgeladen, aber nicht in den Shop. Liegt vielleicht das Problem dort?

    Hier die Logfile:
    2018-02-22 10-05-29 :):1)
    WARNING(512): SQL Error
    in E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_error.inc.php:33
    Backtrace:
    #0 trigger_error called at [E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_error.inc.php:33]
    #1 xtc_db_error called at [E:\xampp\htdocs\testserver\inc\xtc_db_query.inc.php:77]
    #2 xtc_db_query called at [E:\xampp\htdocs\testserver\gm\classes\GMGPrintCartManager.php:502]
    #3 (#GMGPrintCartManager) clean_up_uploads called at [E:\xampp\htdocs\testserver\gm\classes\GMGPrintCartManager.php:317]
    #4 (#GMGPrintCartManager) clean_up called at [E:\xampp\htdocs\testserver\gm\classes\GMGPrintCartManager.php:216]
    #5 (#GMGPrintCartManager) restore called at [E:\xampp\htdocs\testserver\gm\classes\GMGPrintCartManager.php:19]
    #6 (#GMGPrintCartManager) GMGPrintCartManager called at [E:\xampp\htdocs\testserver\system\overloads\ApplicationBottomExtenderComponent\GMGPrintApplicationBottomExtender.inc.php:22]
    #7 (#GMGPrintApplicationBottomExtender) proceed called at [E:\xampp\htdocs\testserver\system\overloads\ApplicationBottomExtenderComponent\GoogleAnalyticsApplicationBottomExtender.inc.php:21]
    #8 (#GoogleAnalyticsApplicationBottomExtender) proceed called at [E:\xampp\htdocs\testserver\includes\application_bottom.php:64]
    #9 include called at [E:\xampp\htdocs\testserver\index.php:149]

    ================================================================================
    ================================================================================

    Query: SELECT
    e.name,
    e.elements_value,
    e.gm_gprint_uploads_id,
    u.download_key
    FROM
    gm_gprint_orders_surfaces_groups g,
    gm_gprint_orders_surfaces s,
    gm_gprint_orders_elements e
    LEFT JOIN gm_gprint_uploads AS u ON (e.gm_gprint_uploads_id = u.gm_gprint_uploads_id)
    WHERE
    g.orders_products_id = '18143'
    AND g.gm_gprint_orders_surfaces_groups_id
    AND g.gm_gprint_orders_surfaces_groups_id = s.gm_gprint_orders_surfaces_groups_id
    AND s.gm_gprint_orders_surfaces_id = e.gm_gprint_orders_surfaces_id
    AND e.group_type IN ('text_input', 'textarea', 'file', 'dropdown')

    Error: Table 'db1254635.gm_gprint_uploads' doesn't exist (error 1146)
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.788
    Danke erhalten:
    6.765
    Danke vergeben:
    2.048
    Da haben wir dann auch das Problem, die Datenbank ist unvollständig. Die Tabelle "gm_gprint_uploads" ist nicht da. Die gehört zum GX Customizer und ist immer vorhanden, bei Nichtnutzung vom Customizer eben leer. Die muss irgendwoher und da rein.
     
  9. AlexT

    AlexT Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2012
    Beiträge:
    11
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    Vielen Dank für die Hilfe. Jetzt hat alles geklappt.