Anleitung Anzahl der Artikel / Positionen im Warenkorb beschränken

Thema wurde von Hennes74, 12. März 2016 erstellt.

  1. Hennes74

    Hennes74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    30
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    8
    Hallo,

    ich suche nach einer Möglichkeit, die Anzahl der Artikel/Positionen im Warenkorb zu beschränken.
    Damit meine ich nicht die Menge pro Artikel, sondern tatsächlich die Anzahl der Positionen.
    Die Kunden sollen zwingend pro Artikel einen separaten Kauf abschließen.
    Im Shop selbst habe ich keine Einstellungsmöglichkeit gefunden.
    Hat jemand eine Idee, wie sich das umsetzen lässt?

    Besten Dank & Gruß

    Hennes
     
  2. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.651
    Danke erhalten:
    537
    Danke vergeben:
    92
    Hallo Hennes,

    also, da gibt es einige Ansätze:

    1. Beschränkung direkt im Warenkorb, so dass zur Kasse nicht mehr funktioniert.
    oder
    2. Sobald ein Artikel im Warenkorb ist, die Warenkorbschalter ausblenden lassen bzw. aushebeln

    Aber nix von dem ist Standard und müsste entwickelt werden. :(
     
  3. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.744
    Danke erhalten:
    10.498
    Danke vergeben:
    1.500
    Warum soll denn jeder Artikel einzeln bestellt werden?
    Gib uns da mal mehr Informationen bitte, vielleicht kommt man dann auf eine ganz andere, einfachere Lösung.
     
  4. Hennes74

    Hennes74 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2016
    Beiträge:
    30
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    8
    Hintergrund:
    Der Shopbetreiber ist hier nur Vermittler zwischen Käufer und Verkäufer, stellt also die Plattform zur Verfügung. Die Kaufverträge sollen direkt zischen Käufer und den eigentlichen Verkäufern geschlossen werden. Problem: Wenn ein Kunde im gleichen Warenkorb nun 2 Artikel von verschiedenen Verkäufern hat und diese kauft, ergeben sich daraus eigentlich zwei verschiedene Kaufverträge. Das wird wahrscheinlich nicht allzu oft vorkommen, da individuelle Produkte, ist aber möglich.

    Dazu Rat vom Rechtsanwalt:
    Option a) Nur einen Artikel pro Warenkorb zulassen
    Option b) Während des Check-Out-Prozesses eindeutig pro Artikel anzeigen, vom wem dieser gekauft wird
    Option c) Ohne Warenkorb arbeiten, d.h. Sofort-Kauf pro Artikel

    Jetzt schaue ich gerade, welche Option sich wie umsetzen lässt. Daher meine Frage...