Anzahlung auf der Rechnung

Thema wurde von martin-schulz, 14. Oktober 2013 erstellt.

  1. martin-schulz

    martin-schulz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    29
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Hallo,
    ich habe für einige Verkäufe Anzahlungen in bar erhalten und möchte das jetzt auf den Rechnungen ausweisen:

    Ware xyz Preis
    Zwischensumme
    Bruttobetrag
    MwSt
    Nettobetrag
    abzgl erhaltener Anzahlungen
    enthaltene Mwst
    Zahlbetrag brutto

    Lässt sich das machen?

    Danke!
    Martin
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.368
    Danke erhalten:
    9.986
    Danke vergeben:
    1.456
    Hallo Martin,

    Der Shop hat ja kein wirkliches Buchhaltungsprogramm, Du kannst also gar nicht die Anzahlung eingeben.
    Das geht nur mit einem entsprechenden Modul / einer Programmierung oder mit einem Externen System, wie einer
    WaWi / FuBu.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.425
    Danke erhalten:
    250
    Danke vergeben:
    173
    buchen kann man es freilich nicht aber simpel auf der Rechnung ausweisen geht schon oder nicht @Barbara
     
  4. martin-schulz

    martin-schulz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    29
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    aber wie geht es denn bitte?
    Ich will ja keine Buchhaltung machen, sondern eine korrekte Rechnung an den Kunden und meinen Buchhalter/Steuerberater geben.
    Also es würde ggf. auch ein entsprechender Kommentar auf der Rechnung ausreichen, wenn ich dort die entsprechenden Zahlen (enthaltene MwSt usw) angebe. Aber ich weiß leider auch nicht, wie ich so einen Kommentar oder Bemerkung auf bzw. unter die Rechnung bekommen.
    Danke!
    Martin
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.425
    Danke erhalten:
    250
    Danke vergeben:
    173
    geh bei den Bestellungen bei der gewünschten Bestellung dann auf berabeiten > bearbeiten > Versandarten, Zahlungsweisen bearbeiten dann suchste dir in der Zusammenfassung eine Zeile aus in die schreibst "Angezahlt in Bar" oder so ähnlich, dann die restlichen felder ggf. überrechnen, speichern, fertsch
     
  6. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.368
    Danke erhalten:
    9.986
    Danke vergeben:
    1.456
  7. sabine_haider

    sabine_haider Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2018
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    deinen Vorschlag habe ich probiert, nur ist dann der Rechnungsbetrag leider falsch. zb Bestellsumme ist € 380,-, 100 Anzahlung … gibt er mir so wie Du vorgeschlagen hast € 280 als Bestellsumme/Rechnungsbetrag.

    martin-schulz … hast Du eine Lösung gefunden?
     
  8. sabine_haider

    sabine_haider Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2018
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    hast Du eine Lösung gefunden? … bin auf genau der gleichen Suche