Artikel auf Rechnung nach Artikelnummer sortieren?!

Thema wurde von 5im, 10. November 2015 erstellt.

  1. 5im

    5im Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Hallo,

    Ich habe ein kleines Problem welches ich bereits eine gewisse Zeit versuche zu beheben aber es funktioniert einfach nicht.
    Ich möchte, dass die Artikel auf der Rechnung bzw. Bestellbestätigung nach Artikelnummern sortiert sind.
    Was muss ich machen?

    Vielen Danke im Voraus.





    mfg
    Simeon
     

    Anhänge:

  2. Joschka

    Joschka Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    771
    Danke erhalten:
    114
    Danke vergeben:
    218
  3. 5im

    5im Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Hallo Joschka,

    vielen Dank, damit komm ich klar!
     
  4. 5im

    5im Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Oder auch nicht... ich habe die in dem Thema durchgeführten änderungen vorgenommen aber leider hat es nicht funktioniert.
    Bei mir läuft wie bei dir die Shopversion 2.3.3.1 funktioniert es bei dir noch?
    Ich habe die Datei "user_classes\overloads\order\pt_sort_order.php" erstellt (der Ordner "order" war nicht vorhanden und wurde von mir angelegt)
    und ich habe in der "includes\configure.php" das Sortieren nach "Model" definiert (define('ORDER_SORT_FIELD','model').
    Die
    "admin/gm_pdf_order.php" hatte ich testweise auch abgeändert. Leider ohne Erfolg.
     
  5. Joschka

    Joschka Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    771
    Danke erhalten:
    114
    Danke vergeben:
    218
    Hab es mal ausgegraben, um die PDF-Rechnung anzupassen

    Du musst in der Datei admin/gm_pdf_order.php gehen. Dort sollte Zeile 87 so aussehen:

    Code:
    op.orders_products_id ASC
    Das ersetzt du dann durch

    Code:
    op.products_model ASC
    so dass der ganze block dann so aussieht:

    Code:
    WHERE
        op.orders_id='" . (int)$_GET['oID'] . "'
    ORDER BY
        op.products_model ASC
    "); // Manuelle Anpassung: Sortierung nach Artikelnummer
    
     
  6. 5im

    5im Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2015
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Danke werde ich morgen mal testen.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    31
    Ich hatte das gerade mal probiert... leider funktioniert das bei mir nicht.

    Siehe Bilder.. Quelltext genau so überarbeitet, abgespeichert und wieder ins Filezilla geladen.. alles aktualisiert, Rechnung erstellt und das kommt dabei raus o_O
     

    Anhänge:

  8. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    34.599
    Danke erhalten:
    10.840
    Danke vergeben:
    1.542
    Was hast Du wo und mit welchem Programm geändert?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    31

    Genau wie es da erklärt wurde die Datei admin/gm_pdf_order.php geändert mit dem Programm Bluegriffon (dort mit Quelltext anzeige das nötoge geändert), mit Filezilla wieder hochgeladen.

    Das ist nun schon 5 Monate her, damals musste ich Gambio einschalten damit die mir das wieder rückgängig machen, es ging einfach nicht mehr auch wenn ich die Ursprüngliche Originaldatei wieder hochgeladen habe.

    Leider habe ich immer noch Probleme damit und habe mich mittlerweile an 2 Firmen gewendet die mir das machen sollen. Die einen meinten das geht ganz einfach im gambio System, was ja nicht so ist.
    Die anderen meinten ich soll mir ein Warenwirtschaftssystem holen.
    Es raubt uns soo viel Zeit diese rumrennerei durch den ganzen Laden 20x rechts, 20x links und im Zickzack bei über 800 Produkten.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    31
    HTML:
        /* * -> order data */
        $order_query = xtc_db_query(" SELECT op.products_id, op.orders_products_id,
        op.products_model, op.products_name, op.final_price, op.products_tax,
        op.products_quantity, opqu.quantity_unit_id, opqu.unit_name FROM " .
        TABLE_ORDERS_PRODUCTS . " op LEFT JOIN orders_products_quantity_units opqu
        USING (orders_products_id) WHERE op.orders_id='" . (int)$_GET['oID'] . "'
        ORDER BY op.orders_products_id ASC ");
        $order_data = array();
        while($order_data_values = xtc_db_fetch_array($order_query))
    so sieht übrigens der Code bei mir aus (ab Zeile 43, nicht 87 wie oben geschrieben)
    Das "ORDER BY op.orders_products_id" durch "ORDER BY op.products_model" ersetzt.

    Ich weiß nicht mehr genau, ich glaube ich hatte die Datei als " gm_pdf_order-USERMOD.php" wieder abgespeichert, ist das falsch?
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. November 2017
    Beiträge:
    89
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    31
    Wie in anderen Threads wo schon das selbe geschrieben wurde, klappt das wohl bei vielen nicht.
     
  12. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.519
    Danke erhalten:
    2.509
    Danke vergeben:
    820
    In einem GX 4.5 Shop oder neuer geht das mittels eines Overloads. Ungetestet und ohne Gewähr.

    Nach Upload der Datei in den Shop muss im Gambio Admin unter Toolbox > Cache der Modulcache geleert werden.
     

    Anhänge:

  13. Taisan

    Taisan Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Februar 2016
    Beiträge:
    134
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    41
    Hallo Moritz,

    es hat bestens funktioniert! Vielen Dank für die schnelle Unterstützung.