Artikel aus Warenkorb löschen!

Thema wurde von Anonymous, 17. März 2021 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2021
    Beiträge:
    18
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    6
    Hallo Zusammen,

    bei der Überschrift denkt jeder, der macht seine Hose mit der Beißzange zu. Dem ist nicht so.

    Habe aktuell das Problem, dass ein Artikel im Warenkorb ist, der sich nicht löschen lässt.
    Alle anderen neuen Artikel die ich zum WK hinzugefügt habe, kann ich ohne Probleme löschen!
    • Habe alle Caches gelöscht - > Gambio
    • Den Browser von allen Cookies gereinigt
    • den Verlauf geleert...

    Der Artikel war kurzzeitig weg und ist jetzt wieder im WK.
    Bekommt man das irgendwie raus?
    Datenbank? - > Wenn ja, welche Tabelle?

    Danke im Voraus

    Grüße Andreas
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    349
    Danke vergeben:
    139
    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem in einem neuen Projekt 4.4.0.3.
    Nach dem Hin- und Her- Spielen lässt sich ein Artikel nicht aus dem Warenkorb löschen...

    Trick 17?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.604
    Danke erhalten:
    1.011
    Danke vergeben:
    882
    Haben wir auch in 4.4.0.3 beobachtet einmal, mit einem Varkombi-Artikel. Der Kunde hat dann ziemlich verzweifelt angerufen. Ich dachte, das hinge damit zusammen, dass es ein Varkombi-Artikel war, bei dem wir was zwischen "in den Warenkorb legen" und Entfern-Versuch was geändert hatten. Preis oder Name oder so.

    Trick 17 mit dem Holzhammer:

    delete from customers_basket;
    delete from customers_basket_attributes;

    Trick 17 mit dem Skalpell, wenn man die customers_id kennt:

    delete from customers_basket where customers_id = xy;
    delete from customers_basket_attributes where customers_id = xy;

    Dürfe aber von mir aus gerne als Bug gemeldet werden bei Gambio.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    349
    Danke vergeben:
    139
    Danke!
    Das Skalpell hat funktioniert. Da ich die 1 habe, wars einfach.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2021
    Beiträge:
    61
    Danke erhalten:
    11
    Danke vergeben:
    6
    Hab das gleiche Problem -Cloudshop-

    Gruß an alle, Elke
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.604
    Danke erhalten:
    1.011
    Danke vergeben:
    882
    :eek:
    Sind wir dann vielleicht jetzt durch die Bug- und Featurediskussionen im Forum so zermürbt und frustriert, dass wir Bugs einfach Schulter zuckend hinnehmen und uns gar nicht mehr die Mühe machen, das an Gambio zu melden? Nur wenn jemand sowas zufällig im Forum anspricht, sagt man was dazu? Ich hoffe nicht, das wäre eine sehr traurige Entwicklung. :(
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.086
    Danke erhalten:
    349
    Danke vergeben:
    139
    delete from customers_basket where customers_id = xy;
    delete from customers_basket_attributes where customers_id = xy;

    hat funktioniert.
    Gibt’s im cloudshop die SQL-Abfrage?

    Dann den Code rein und xy mit der Kunden-ID ersetzen. Findest Du in der Kundenübersicht.