Artikel Staffelpreise und Steuer

Thema wurde von Anonymous, 16. Juni 2016 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2016
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Problem mit den Staffelpreisen und dem Steuersatz.

    1. Wir verkaufen in unserem Shop Kuvertierhüllen, die bedruckt werden. Da die Hüllen in 1.000 Verpackung verkauft werden und die Preise in 1.000 Schritten gestaffelt sind, wollen wir diese auch zu 1.000 Stück verkaufen.
    Meine Staffelpreisrechnung hat die Preise natürlich pro 1.000. z.B. kosten 1.000 Stück 34,02 Euro / 2.000 Stück 24,82 Euro.
    So wird es auch in meiner Kalkulation ausgerechnet.
    Ich habe den VPE Wert im Artikel auf 1.000 gesetzt und der Shop gibt mir auch bei 34,02 Euro pro 1.000 an. Wenn ich aber den Artikel dann in den Warenkorb nehme, rechnet mir der Shop 1.000 x 34,02 Euro, also den Preis 34020,00 Euro.
    Kann ich irgendwo einstellen, dass der Shop den Preis auch per 1.000 rechnen soll?
    Ich weiß zwar, dass ich auch 0,03402 Euro pro Stück angeben kann, dann zeigt er mir aber auch 0,03 Euro pro 1.000 Stück an und die berechnung geht nur auf 2 Dezimalstellen.


    2. Des weiteren rechnet der Shop immer inkl. MwSt.
    ich würde aber gerne zzgl. MwSt. haben
    Sprich, dass die MwSt. erst im Warenkorb auf die Gesammtsummer gerechnet wird.
    Wo kann man das umstellen?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2016
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Problem mit den Staffelpreisen und dem Steuersatz.

    1. Wir verkaufen in unserem Shop Kuvertierhüllen, die bedruckt werden. Da die Hüllen in 1.000 Verpackung verkauft werden und die Preise in 1.000 Schritten gestaffelt sind, wollen wir diese auch zu 1.000 Stück verkaufen.
    Meine Staffelpreisrechnung hat die Preise natürlich pro 1.000. z.B. kosten 1.000 Stück 34,02 Euro / 2.000 Stück 24,82 Euro.
    So wird es auch in meiner Kalkulation ausgerechnet.
    Ich habe den VPE Wert im Artikel auf 1.000 gesetzt und der Shop gibt mir auch bei 34,02 Euro pro 1.000 an. Wenn ich aber den Artikel dann in den Warenkorb nehme, rechnet mir der Shop 1.000 x 34,02 Euro, also den Preis 34020,00 Euro.
    Kann ich irgendwo einstellen, dass der Shop den Preis auch per 1.000 rechnen soll?
    Ich weiß zwar, dass ich auch 0,03402 Euro pro Stück angeben kann, dann zeigt er mir aber auch 0,03 Euro pro 1.000 Stück an und die berechnung geht nur auf 2 Dezimalstellen.


    2. Des weiteren rechnet der Shop immer inkl. MwSt.
    ich würde aber gerne zzgl. MwSt. haben
    Sprich, dass die MwSt. erst im Warenkorb auf die Gesammtsummer gerechnet wird.
    Wo kann man das umstellen?
     
  3. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.293
    Danke erhalten:
    10.319
    Danke vergeben:
    1.486
    Hallo Matthias,

    Der Kunde kaut bei Dir nicht 1000 Stück, sonder 1x 1000 Stück, 2x 1000 Stück...
    uns so musst Du die Staffelpreise und VPE anlegen.
    also Artikelpreis = 34.02
    Staffelpreis ab 2 x 1000 Stück = 24,82
    Staffelpreis ab 3 x 1000 Stück = ....
    Als VPE 1000 und Stück eintragen, dann wird unter dem Preis der Grundpreis pro Stück angezeigt.

    Die Anzeige von Brutto / Netto stellst Du in der Kundengruppe ein
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.293
    Danke erhalten:
    10.319
    Danke vergeben:
    1.486