gelöst Artikel über Software Amicron importieren

Thema wurde von Anonymous, 13. Juli 2021 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    36
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    9
    Hallo liebe Community,

    wir nutzen als ERP-System das Programm Amicron Faktura. Ich habe die Schnittstelle zu unserem Online-Shop erfolgreich eingerichtet und ich kann auch Artikel von Amicron auf den Shop transferieren. Allerdings gibt es ein Problem. Wenn ich dir Artikel in Gambio öffnen möchte, kommt folgende Meldung:

    Screenshot 2021-07-13 22.18.22.png


    Was bedeutet das? Woran liegt das? War echt froh dass das mit der Schnittstellenanbindung geklappt hat und dann diese Meldung... Würde mich über Lösungen freuen. Danke schonmal!

    Liebe Grüße
    Jan
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.557
    Danke erhalten:
    10.408
    Danke vergeben:
    1.497
    Kann e sein, dass du Hersteller im Artikel angegeben hast, ohne das welche im Shop angelegt sind?
    Das wäre zumindest mein erster Gedanke dazu
     
  3. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.192
    Danke erhalten:
    659
    Danke vergeben:
    235
    Es gibt in Amicron eigentlich kein dedizidiertes Herstellerfeld. Das kann man frei definieren.
     
  4. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.192
    Danke erhalten:
    659
    Danke vergeben:
    235
    Geh mal im Shopadminbereich auf Toolbox->SQL und gib dort folgendes ein:

    Code:
    insert into manufacturers (manufacturers_id,manufacturers_name )
    values (1,"DUMMY");
    
    Dann unten auf [GO] klicken.
    Dadurch wird ein Hersteller mit Namen "DUMMY" und der ID 1 eingefügt.
    Danach wird im Artikel gesucht.

    Den Namen kannst Du auch ändern.

    Dadurch sollte der Artikel dann wieder richtig angezeigt werden, falls das der einzige Fehler ist.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    36
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    9
    Vielen Dank für eure Antworten, das Problem konnte mittlerweile behoben werden.
     
  6. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.192
    Danke erhalten:
    659
    Danke vergeben:
    235
    Das ist schön. Es wäre aber nur fair für alle anderen, wenn Du kurz umreissen könntest, wie das Problem gelöst wurde.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juli 2019
    Beiträge:
    36
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    9
    Natürlich. Das Problem war wie von Barbara beschrieben. Nachdem der Hersteller aus dem jeweiligen Artikel entfernt wurde, hat es funktioniert.

    Einen schönen Abend wünsche ich.
     
  8. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.192
    Danke erhalten:
    659
    Danke vergeben:
    235
    OK, dann wäre der andere Weg wohl auch gegangen, weil damit der fehlende Hersteller angelegt worden wäre. Anyway...