v2.0.x Artikeleigenschaften - Berechnung erfolgt nicht / Höchstgrenzen bei Aufschlag/ Nachla

Thema wurde von u20000, 18. Juni 2011 erstellt.

  1. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    Ich würde gern die Funktion Artikeleigenschaften nutzen wollen. Die Arteikeleigenschaften wurden angelegt und im entsprechenden Artikel zugeordnet. Nun ist es so, dass in der Artikelansicht die Eigenschaften ersichtlich sind, aber es erfolgt keine Berechnung der eingestellten Aufschlage oder Nachlässe vom Preis. Auch eine Ansicht wie in den Testshops von möglichen Kombinationen bzw. / und Lieferfähigkeit erfolgt nicht.
    Zum Testen waren anfangs Artikelattribute und Artikeleigenschaften eingestellt ( die Berechnung der Artikelattribute erfolgte korrekt ) . Da die Berechnung der Eigenschaften nicht funktionierte, wurden später zu Testzwecken nur die Eigenschaften zugeordnet, aber auch das funktionierte nicht.

    Was auch aufgefallen ist, dass die Höhe der Aufschläge bzw. Nachlässe bei 100.00 € in der Zuordnung gekappt werden ( z.B. Aufschlag 120.00 € wird auf 100.00 € reduziert. ) Hier auch die Frage, wie kann man das abändern?
     
  2. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.492
    Danke erhalten:
    2.479
    Danke vergeben:
    813
    Hallo,

    die Fehler wurden mit dem Service Pack 1.0b behoben. Dieses solltest du also installieren.
     
  3. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    Habe ich installiert, jetzt erfolgt die Berechnung, allerdings erfolgt nicht wie in den Testshops von Gambio die Anzeige möglicher Kombinationen bzw. / und die mögliche Lieferfähigkeit der erfolgten Auswahl in den Artikeleigenschaften.

    gruss u20000
     
  4. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    Einen Zusatz hätte ich noch: Auch etwaige Bestände werden nicht angezeigt.

    Gruss u20000
     
  5. Chulo

    Chulo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    332
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    18
    Die Anzeige und Prüfung des Bestands musst du in den Lagerverwaltungsoptionen aktivieren. Soweit es bei mir funktioniert wird aber nicht der Lagerbestand angezeigt, sondern nur die Verfügbarkeit der jeweiligen Kombination. Und damit die Kombinationen angezeigt werden musst du die natürlich noch dem Artikel zuordnen.
     
  6. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    Hallo Chulo,
    vielen Dank für die Antwort. Die Aktivierung des Lagebestandes war mir für die Attributsverwaltung soweit klar. Mir geht es insbesondere um die Artikeleigenschaften. Da erfolgt keine Anzeige und Verfügbarkeit möglicher Kombinationen
    (z.B. Artikel X bestellbar in 2 Stärken und 3 Farben, wobei bei einer Stärke momentan nur 2 Farben lieferbar sind)
    In den Testshops werden dazu, die entsprechenden Möglichkeiten angezeigt.
    Die Artikeleigenschaften habe ich natürlich zugeordnet und die Berechnung erfolgt jetzt auch nach den Service Update 1.0b, nur eben nicht die Anzeige. Etwaige Aktivierungen beziehen sich auf die Artikelattribute. Habe ich alle ausprobiert. Glaube ich zumindest - oder nicht?

    VG u20000
     
  7. Chulo

    Chulo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    332
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    18
    Dachte ich auch zuerst, ist aber nicht so. Nach der Aktivierung der Attribute werden auch die Eigenschaften im Bestand geprüft.
     
  8. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    Hmmm.... hab ich gerade noch mal geprüft.
    Attribute aktiviert _ Bestand wird in den hinterlegten Attributen angezeigt, aber nicht in den hinterlegten Eigenschaften des Artikels.
    Ich muss vielleicht dazu sagen, im Artikel sind Attribute und Eigenschaften gleichzeitig hinterlegt.
    Es kommt mir auch nicht so sehr auf die Anzeige des Bestandes an, sondern mehr auf die Anzeige möglicher Kombinationen
     
  9. Chulo

    Chulo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    332
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    18
    Wenn ich das jetzt richtig verstehe, dann hast du bei den Attributen einen Bestand und bei den Eigenschaften. Da das ja quasi zwei verschiedene Lager sind, kannst du das auch schlecht kombinieren. Es sollte doch möglich sein alles mit den Eigenschaften abzubilden, da kannst du doch beliebig viele Eigenschaften pro Artikel zuweisen.
     
  10. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    Soweit hast Due es richtig erkannt - siehe mein Beispiel.
    Doch trenn Dich mal von dem Bestand, wichtiger ist mir die Möglichkeit, dem Kunden mitzuteilen, welche Kombinationen möglich sind oder nicht. In den Testshops werden die Kombinationsmöglichkeiten angezeigt, bei mir aber nicht.
     
  11. Chulo

    Chulo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    332
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    18
    Grundsätzlich kann man da ja nicht viel falsch machen, In den Artikeleigenschaften die jeweiligen Attribute festlegen und dann in der Artikelbearbeitung die Kombinationen festlegen. Wenn du das gemacht hast und in der Detailseite keine Auswahl angezeigt wird, dann solltest du mal ein Ticket aufmachen. Hast du Anpassungen an deinen Seiten vorgenommen?
     
  12. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    Da stimme ich Dir vollkommen zu. Grundsätzlich kann man nicht viel falsch machen und ich halte mich auch nicht für unbedarft. In den Testshops habe ich die ganze Sache auch durchgespielt; sprich einem Artikel ( Kategorie: Selber machen/ Werbung/ Feuerzeug ) welcher mit Eigenschaften arbeitet auch Attribute zugeordnet - da funktioniert alles. Sprich mögliche Kombinationen werden angezeigt. Daher dachte ich, es fehlt irgendwo ein Häkchen und hab deshalb hier den Tread aufgemacht.
    Wie sich herausstellte - hier im Thread nachlesbar - war das anfängliche gar nicht funktionieren eine Fehllfunktion, welche mit dem Service Pack 1.0b abgestellt werden konnte - aber eben nicht die Anzeige der Kombinationsmöglichkeiten.

    Im übrigen hatte ich heute nach einwöchigen Versuch mal einen Support am Telefon, welcher mir sagen wollte es funktioniere nur das eine oder das andere, also entweder Eigenschaften oder Attribute, was ich aber durch die angelegten Artikel im Shop negieren konnte. Er meinte dann, wenn man nur die Eigenschaften als neue Funktion verwenden würde ( die alte Funktion Attribute würde über kurz oder lang eh verschwinden ) würden die Kombinationmöglichkeiten angezeigt. Was aber auch nicht der Fall ist.
    Nun bin ich ein wenig ratlos - liegt es an der Software oder an mir ??

    Ich will damit sagen, dass ich sowohl hier im Forum nachgefragt habe als auch Ticket's aufgemacht habe. Wobei vom E-mail_Support bisher rein gar nichts brauchbares kam. Geholfen hat nur hier im Forum die Antwort von "Moritz" der den Hinweis zum Aufspielen des Service Packs gab.

    Übrigens ist es auch so, das die neue Funktion der Eigenschaften noch nicht ganz fertig ist. Da in der Grundanlage etwaige Aufschläge und Nachlässe oder Fix-Preis noch nicht zugeordnet werden können, sondern erst im zugeordneten Artikel. Bei Nachlässen muss man im Übrigen Minusbeträge verwenden ( z.B. -40.00 )

    Gruss u20000
     
  13. Chulo

    Chulo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    332
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    18
    Da hast du wohl recht mit der noch nicht fertigen Eigenschaftenmatrix. Warte auch schon lange darauf, dass sich dessen mal jemand von Gambio annimmt. Anscheinend hat es nicht die hohe Prio, dass es schnell gelöst wird.
    Da bei mir sämtliche Kombinationen angezeigt werden wie im Testshop auch, würde ich von einer Fehlfunktion bei dir im Shop ausgehen.
     
  14. Zyler

    Zyler Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    6
    Danke erhalten:
    2
    Ich habe mich auch schon eine Woche lang immer mal wieder mit den Artikeleigenschaften befasst. Ich brauche dieses dieses Teil wirklich dringend aber natürlich funktionstüchtig!!! Im eBay gibt es auch so etwas das funktioniert tadellos, da kann man zusätzlich noch Beispielsweise bei der Farbe je ein Bild hinterlegen das dann bei Auswahl entsprechend angezeigt wird. Ich hoffe das man dieses hier bei Gambio bald in den Griff bekommt und das es sich dann auch ohne Fehler beim eBay anbinden lässt.

    Ich habe einige Artikel mit 3 verschiedenen Artikeleigenschaften (4 Farben, 4 Größe und 2 Motiv) in Kombination es ergeben sich 32 Kombinationen 4 davon gibt es nicht bleiben noch 28 die ich mit entsprechend vielen Artikel-Nr. und unterschiedlichen Aufschlägen eingepflegt habe. In dem Artikel selbst habe ich keine Artikelnr. und keinen Bestand eingegeben da ich diese ja in den Artikeleigenschaften hinterlegen habe.

    Mit dem Ergebnis:

    1. Der Artikel wird in der Artikelliste angezeigt und kann auch direkt von dort aus in den Warenkorb gelegt werden, mit dem Problem das hier weder in der Artikelliste im Warenkorb noch in der BestelleBestätigung etwas von Artikeleigenschaften zu sehen ist und es gibt auch keine Artikelnr. Der Preis ist in diesem Fall ohne Aufschlag.

    Man sollte entweder die Auswahl der Artikeleigenschaften mit in der Liste haben oder auf diese Kaufmöglichkeit in der Liste verzichten.

    2. In der Artikel-Detail-Ansicht sind die Artikeleigenschaften zur Auswahl verfügbar, da ist mir als erstes aufgefallen das als erstes die Kombination mit den höchsten Sortiernr. angezeigt wird. Die hat logischerweise auch den höchsten Preis.

    Aus Kaufmännischer Sicht soll es genau umgekehrt sein.

    3. Die Kombinationsmöglichkeiten die es nicht gibt werde dennoch zur Auswahl angezeigt, es wird aber unter der Auswahl der Hinweis "Diese Kombination ist leider nicht lieferbar." ausgegeben und man kann den Artekel so nicht in den Warenkorb bekommen.

    Das funktioniert schon mal, könnte man aber vielleicht eleganter lösen.

    4. Der Aufschlag bei entsprechender Auswahl ist in der Artikel-Detail-Ansicht nicht ersichtlich.

    Im Warenkorb steht dann aber der Richtige Preis, aber ohne Artikeleigenschaften und ohne Artikelnr.! Am Schluss bevor man die Bestellung abschickt, fehlt dann auch noch der Aufschlag.

    Ich als Händler weiß also nicht welchen der 28 verschiedenen Artikel der Kunde nun haben möchte.

    5. Wenn da nicht die Artikeleigenschaften bei denen ich ja die Bestände eingepflegt habe. Da ist doch tatsächlich der richtige Artikel vom Bestand abgezogen wurden. Schwierig wird es nur wenn gleich zwei Kunden je eine andere Variante kaufen, ja wer hat nun welchen?

    6. Der Richtige Artikel wurde nun in den Artikeleigenschaften vom Bestand aber im Artikel selbst ist auch eine Einheit abgezogen wurden. Wird dort alles in einen Topf geworfen.

    Eigentlich sind ja diesei Kombinationen aus verschiedene Eigenschaften eigenständige Artikel die man auf diese Weise sehr übersichtlich anbieten will und genau so sollten sie auch in der Lagerverwaltung behandelt werden. Eine Benachrichtigung bei einen MiedestBestand macht nur Sinn wenn bei einem Artikel mit der Artikeleigenschaften Bestand im Artikel selbst ausgeblendet wird und statt dessen auf die Artikeleigenschaften gegriffen wird.

    Wenn das eine oder andere doch durch einen Denk- und BeidenFehler meinerset´s nicht richtig funktioniert so bitte ich es mir nach zusehen!
    Ich freue mich über jeden gut gemeinten Ratschlag und hoffe dem Gambio Team hiermit ein paar hilfreich Anhaltspunkte gegeben zu haben so das wir uns hoffeendlich recht bald an der Perfektion erfreuen können.

    Viele Grüße
    Klaus
     
  15. Chulo

    Chulo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    332
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    18
    Hast du denn schon das SP installiert? Mit dem SP funktioniert auch die Eigenschaftenanzeige im Warenkorb. Bei dem Rest hast du Recht und das sind noch immer Fehler auf deren Beseitigung ich auch warte. Gerade die Eigenschaftensortierung ist willkürllich bei fast jedem Aufruf des Artikels anders.
     
  16. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    und gerade diese Anzeige wie von "Zyler" geschrieben

    ( ..... 3. Die Kombinationsmöglichkeiten die es nicht gibt werde dennoch zur Auswahl angezeigt, es wird aber unter der Auswahl der Hinweis "Diese Kombination ist leider nicht lieferbar." ausgegeben und man kann den Artikel so nicht in den Warenkorb bekommen. )

    oder auch "Diese Kombination ist leider aktuell nicht verfügbar" bzw. "Verfügbar" je nach Prüfung des Lagerbestandes fehlt bei mir vollkommen. Auch diverse Tickets haben bis jetzt nichts gebracht.

    Übrigens kann auch bei gewählter Funktion "Merkzettel" bei nicht möglicher Kombination kein Merkzettel angelegt werden

    VG
    u20000
     
  17. Chulo

    Chulo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    332
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    18
    Welche Shopversion hast du denn installiert?
     
  18. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    GX2 + SP 1.0b also die aktuellste Version
    Seit dem SP funktioniert wie schon gesagt die Berechnung über die Eigenschaften; auch die Kappung bei den Aufschlägen und Nachlässen ist Geschichte - doch aber eben nicht die Darstellung der Kombinationen.
    Ich habe heute Teile des Shops und auch das Template neu aufgespielt - hilft aber auch nicht - bin ratlos!! da ja wie ich schon gesagt habe, alles andere funktioniert

    Gruss

    u20000
     
  19. Chulo

    Chulo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    332
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    18
    Ich glaube da kann dir nur noch Gambio helfen. Mach doch mal ein Ticket auf!
     
  20. u20000

    u20000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    35
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    7
    hi chulo,

    hab ich schon , aber leider antwortet keiner drauf.

    gruss
    u20000