Auf neue Domain übertragen?

Thema wurde von Rainer Amend, 20. Februar 2020 erstellt.

  1. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    #1 Rainer Amend, 20. Februar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2020
    Hallo Leute,

    Ich führe den Shop auf einer neuen Domain. Die FTP änderungen habe ich durch geführt. Läuft auch soweit alles, aber

    • .de wird aufgerufen in dem Wartzbgsmodus)
    • dann schaltet das System automatisch auf .com/login_admin.php , und da kann mein seine Daten eingeben, der Shop wird aber nicht gefunden
    • Ändert man die .com händisch auf .de läuft der Shop
    Was kann das sein bzw. liegt der Fehler noch bei "Gambio-Support (Zugang)", ob wohl die Datenbank und FTP da auch geändert habe.

    MfG Rainer Amend
     
  2. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Hast du einen Cloudshop?

    Wenn du einen selbst gehosteten Shop hast musst du die configure.php Dateien noch anpassen. Anleitung findest du im Forum
     
  3. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    #3 Rainer Amend, 20. Februar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2020
    Kein Cloudshop.

    Angepasst habe ich:

    includes/configure.org.php
    includes/configure.php
    admin/includes/configure.org.php
    admin/includes/configure.php

    sind alle auf .de eingestellt.

    Klicke ich im Backend unter

    Shop online/offline

    wird wieder die .com aufgerufen!
     
  4. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Cache geleert?
     
  5. Ralf von SC

    Ralf von SC Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2019
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    26
    Danke vergeben:
    12
    da überprüfe nochmals die Dateien - "absolute server path required (domain root)"
     
  6. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    @Michael-77

    Geleert, das war es nicht.

    @Ralf von SC

    Woe finde ich diese "absolute server path required (domain root)"? Datenbank?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Dann würde ich ein Ticket aufmachen
     
  8. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    Ja, dass Ticket habe ich schon vorsichtshalber Eingestellt! Danke.
     
  9. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    #9 Rainer Amend, 3. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2020
    Nach Umstellung .de zurück auf .com und folgende Dateien korrigiert ...

    configure.php
    includes/configure.org.php
    includes/configure.php
    admin/includes/configure.org.php
    admin/includes/configure.php


    Shop online/offline

    wird immer /login_admin.php versucht aufzurufen (die .com) wird nicht gefunden beim Aufruf von amspo24-online.com!

    Wo muss ich da noch eine Einstellung per FTP machen?

    Der Shop wird zur Zeit im Wartungsmodus betrieben.

    Mit freundlichem Gruß
    Rainer Amend
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.860
    Danke erhalten:
    9.776
    Danke vergeben:
    1.442
    Du musst die Dateien
    admin/includes/configure.php
    und
    includes/configure.php
    ändern.
    die beiden configure.org.php sind nur Sicherungen, die werden nicht genutzt.

    an die config.php im Hauptverzeichnis geht man nicht ran.
     
  11. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    #11 Rainer Amend, 3. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2020
    Ich habe doch alle geändert. Die werde auch alle mit der .com angezeigt.

    Datenbank, ich habe es! Danke.

    MfG Rainer Amend
     
  12. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.860
    Danke erhalten:
    9.776
    Danke vergeben:
    1.442
    Ich habe die Vermutung, dass Du eine Datei zuviel geändert hast.
    Du hast 5 Dateien aufgelistet, es gibt aber maximal 4.
     
  13. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    #13 Rainer Amend, 3. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2020
    Also, wenn ich den Shop aufrufen mit Login, kommt der Fehler aus .de und wird auch angezeigt.

    Dann funktioniert der Shop und ich kann wie gewohnt Arbeiten.

    Irgendwo leitet die com noch auf die de weiter, aber innerhalb des Shopsystems!
     
  14. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.860
    Danke erhalten:
    9.776
    Danke vergeben:
    1.442
    Wie rufst Du den Shop denn auf?
    Über einen Link?
    dann ist der alt.
    Hast Du eine Umleitung von .de auf .com in die .htaccess geschrieben?
     
  15. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    #15 Rainer Amend, 3. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2020
    Ich gebe im Browser xxx ein. Dann schaltet der der Shop auf .com um. Keine Weiterleitung.

    Wählt mal: .com an dann startet der Shop und greift auf xxxx.de zu. Letzt im Browser das de auf com ändern, dann ist kommt man zum Admin.

    Nur der Schritt muss so gemacht werden, dass der Shop nur auf die com zugreift.
     
  16. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.860
    Danke erhalten:
    9.776
    Danke vergeben:
    1.442
    Hast Du den Cache geleert? - gegebenenfalls auch mal per FTP? (.htacces und index.html, sowie alle Unterordner sollten erhalten bleiben)
     
  17. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    393
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    58
    Ich habe den FTP - Cache mal komplett gelöscht. Jetzt sicht es gut aus.

    Und es ist der Standart - Login da.

    "Unser Shop ist aufgrund von Wartungsarbeiten im Moment nicht erreichbar.
    Bitte besuchen Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal."

    Ich denke, dass stimmt jetzt.

    Danke für die Unterstützung.

    MfG Rainer Amend