gelöst Automatischer Feed Export Merchant Center / Feed bearbeiten bei Artikel ohne EAN

Thema wurde von daniel_thurner, 7. November 2021 erstellt.

  1. daniel_thurner

    daniel_thurner Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2019
    Beiträge:
    9
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    1
    Hallo zusammen, habe jetzt eine ganze Weile im Forum nach einer ähnlichen problemstellung gesucht, aber nichts gefunden. Ich stehe vor folgender Aufgabe: Viele meiner Artikel besitzen keine EAN oder GTIN bzw. ist diese nicht bekannt oder kann nicht ohne weiteres recherchiert werden. Entsprechend werden diese Artikel im Merchant Center abgelehnt. Kann mir jemand sagen, ob es richtig wäre, in Gambio unter den Shopping-Feed Artikeldaten den Eintrag "Kennzeichnung exisitiert" zu bearbeiten und den Standardwert mit [no] anzugeben? Bin hier über jede Hilfe dankbar.
     
  2. barbara_beyer

    barbara_beyer Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2018
    Beiträge:
    15
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    Im Artikelstamm bei den einzelnen Artikelangaben gibt es ein Häkchen "Kennzeichnung existiert". Dieses kann deaktiviert werden. Dann werden die Artikel trotz fehlender Kennzeichnung ans Merchant Center übertragen. Wielange Google diese dann aber noch verwendet, ist unklar, bisher werden sie nur als "Problem erkannt" gekennzeichnet und noch gelistet.
     
  3. daniel_thurner

    daniel_thurner Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2019
    Beiträge:
    9
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    1
    Danke Barbara, konnte es einfach über den Artikel lösen. Kennzeichnung existiert deaktiviert und ean gelöscht (hier war ein falscher Wert eingetragen).