v2.7.x Bestellung erstellen aus Admin Panel

Thema wurde von GAP-Kugellager, 12. Februar 2016 erstellt.

  1. GAP-Kugellager

    GAP-Kugellager Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2012
    Beiträge:
    1
    Danke erhalten:
    0
    Hallo,

    bekomme eine Fehlermeldung beim erstellen einer Bestellung aus dem Admin Panel heraus, allerdings nur für einen neu angelegten Benutzer.

    Code:
    FATAL ERROR(1): "Uncaught exception 'InvalidArgumentException' with message 'StringType: Invalid argument value given (expected string got NULL): ' in /var/www/vhosts/xxx.xxxx.xxxx.xxx/html/gx2_shop/gx2_shop/GXEngine/Classes/Shared/Types/StringType.inc.php:43
    Stack trace:
    #0 /var/www/vhosts/xxx.xxxx.xxxx.xxx/html/gx2_shop/admin/customers.php(271): StringType->__construct(NULL)
    #1 {main}
      thrown"
     
  2. CTH

    CTH Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    Kann ich bestätigen, habe gleiches Problem ...
     
  3. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    Hat der neue Nutzer die Admin-Rechte um eine Bestellung zu generieren?
     
  4. CTH

    CTH Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    Kein neuer Nutzer, ich wollte für einen Kunden die Bestellung ankegen, also ich als Administrator
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    Wenn Du der Haupt-Admin bist, kannst Du die Bestellung auch über das Frontend anlegen.
    Melde Dich als Admin ab, nimm die E-Mail des Kunden und Dein Admin-Passwort und melde Dich damit an.
    Dann kannst Du die Bestellung für den Kunden anlegen und der Kunde bekommt seine Bestätigung auch automatisch.
     
  6. CTH

    CTH Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    SUPER DANKE für den Tipp - hat so funktioniert !!!! :)
     
  7. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.329
    Danke erhalten:
    2.380
    Danke vergeben:
    776
    Die Korrektur kommt mit v2.7.1.1.
     
  8. ComrepShop

    ComrepShop Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2015
    Beiträge:
    67
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    16
    und wann ?? da es ja einige fehler in der 2.7.1.0 gibt
     
  9. vp

    vp Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    72
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    hallo Barabara,
    das funkioniert aber nur, wenn der Kunde nicht als Gast bestellt hat.

    Ich habe zur Zeit das große Problem, dass ich bei einer Bestellnachbearbeitung einen Artikel, der über Eigenschaftern den Preis bekommt, nicht einpflegen kann. Das System nimmt den Artikel in die Bestellung auf, aber mit 0,-- €. Die Auswahl bei den Eigenschaften speichert er nicht. Ich habe Version 2.6.0
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    Hallo vp,

    Du kannst damit keine Bestellungen bearbeiten, sondern nur anlegen.
    Wenn Du eine Bestellung für einen Gastkunden erstellen möchtest, brauchst Du Dich ja nur mit den Daten des Kundes als Gast anmelden.
     
  11. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.788
    Danke erhalten:
    6.765
    Danke vergeben:
    2.048
    Barbara meint: Mit der E-Mailadresse des Kunden und dem Passwort des Admins. Man muss Kunden also nicht nach Ihren Passwörtern fragen.
     
  12. Klabo

    Klabo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    58
    Danke erhalten:
    5
    Danke vergeben:
    9
    ich wollte auch einen kunden anlegen ging nicht...

    Lösung: als "admin (ersteller des ganzen shops) einen 2ten Admin anlegen, dann diesem neuen admin alle rechte setzen und mit dem neuen admin einloggen und schon gehts! (bei mir! )

    grüße Klaus
     
  13. vp

    vp Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    72
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    hallo Barbara,
    ich habe ja ziemliche Probleme mit der korrekten Auswertung in der Statistik "verkaufte Artikel". Die stimmt trotz ANpassung durch Gambio nicht.
    Die andere Statistik, die es im Shop gibt, heißt "Umsatzstatistik". Die ist in der Auswertung korrekt, aber total schlecht in der Darstellung.
    Hast du eine Idee, wie man die (hier im screenshot) zu sehende "Umsatzstatistik" in der Spalte "Bestellungen" besser darstellen kann - breiter oder so?


    Gambio Admin-screenshot1.jpg
     
  14. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    Da muss einmal ein
    text-align: left;
    auf
    text-align: right;
    umgestellt werden.
    Ich kann das erst später prüfen, sollte aber dieser Bereich sein:
    .gx-compatibility tr.dataTableRow td.dataTableContent
    Keine Ahnung, ob man sich damit an anderer Stelle etwas zerschießt.
     
  15. vp

    vp Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    21. April 2015
    Beiträge:
    72
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    3
    So etwas habe ich schon vernutet.
    Kann man die Spaltenbreite (das Problem gibt es auch im Rechungstext, wo der Artikel auf 4 Zeilen verteilt wird, weil nicht genügend Platz in dder Spalte ist) nicht einfach verbreitern?
    Das ist doch sicher irgendwo auf diese Spaltenbreite eingestellt.
     
  16. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    Die Rechnung ist so ein Teil für sich, da gehe ich nur sehr ungern rann. :)
    Spalten verbreitern geht nicht, da die selbe Tabelle der ersten Zeile verwendet wird, das würde alles verschieben.
    In der ersten Zeile wird der Text rechts ausgegeben, warum er danach links steht weiß nur Gambio :)
     
  17. Waldfussel

    Waldfussel Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2011
    Beiträge:
    153
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    19
    Ich habe das ganz oben beschriebene Problem/die Fehlermeldung bei einem einzelnen Kunden. Bei Version 2.7.2.0 Ticket ist schon eröffnet.

    Über den Shop kann/will ich die Bestellung nicht anlegen, da ich dafür ziemlich umständlich die Bestände der Artikel ändern müsste. Aus dem Adminbereich heraus kann ich ja wählen, ob die Bestellung Einfluss auf die Bestände hat oder nicht.
     
  18. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.599
    Danke erhalten:
    10.426
    Danke vergeben:
    1.498
    Wenn Du, wie ein Kunde auch, die Bestellung anlegst, warum musst Du dann die Bestände ändern?
     
  19. Waldfussel

    Waldfussel Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2011
    Beiträge:
    153
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    19
    Weil das, was ich in den Warenkorb legen will, im Shop nicht verfügbar ist.

    Ich möchte einfach nur wieder die Möglichkeit haben, aus dem Adminbereich heraus Bestellungen anzulegen, so wie es früher auch ging.
     
  20. Waldfussel

    Waldfussel Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2011
    Beiträge:
    153
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    19
    Möglicherweise liegt es daran, dass der entsprechenden Kundengruppe keine Preise angezeigt werden. Früher war das aber kein Problem. Ich konnte die Bestellung anlegen und die Preise eingeben und alles lief glatt.

    Nachtrag: Nachdem ich die Preisanzeige für die Kundengruppe aktiviert habe, geht es.
    Wozu ist diese Änderung gut und könnte das wieder rückgängig gemacht werden? In meinen Augen ist das ein Bug.