v3.1.x Bestellungen (manchmal) nicht möglich

Thema wurde von Anonymous, 26. August 2016 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. September 2015
    Beiträge:
    372
    Danke erhalten:
    87
    Danke vergeben:
    49
    Hallo zusammen,

    Kunden hatten mir schon ein paar mal darüber berichtet aber ich konnte den Fehler nie nach vollziehen.
    Nun habe ich zum testen auch mal eine Bestellung ausgelöst (vorhandenes Konto was bisher funktionierte) und dann zeigt er mir erst an "Versand in dieses Land nicht möglich" und beim Klick auf "kostenpflichtig bestellen" dann die folgende Fehlermeldung:
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Aber die Adresse ist völlig richtig! Ich wohn da :confused:

    Jemand ne Idee?
     
  2. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.431
    Danke erhalten:
    5.920
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Er sagt dir das ein Eintrag mit der ID 0 nicht gefunden werden konnte - hast du mal Länder oder so gelöscht im Shop?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. September 2015
    Beiträge:
    372
    Danke erhalten:
    87
    Danke vergeben:
    49
    Nein, nichts der gleichen. Die sind seid 6 Jahren unverändert. Abgesehen von den Updates.
     
  4. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.431
    Danke erhalten:
    5.920
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    schau mal in der LOG Datei nach, da müsste sogar die geneuen SQL Fehler stehen. und damit dann in der DB schauen
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. September 2015
    Beiträge:
    372
    Danke erhalten:
    87
    Danke vergeben:
    49
    Hallo Dennis,

    leider nicht. In den ERROR Logfiles steht auch nicht mehr als oben gepostet.
     
  6. christiankamann

    christiankamann Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    Hallo, habe das gleiche Problem...

    betrifft Kunden aus Deutschland und dem Ausland. Und dann kommt ab und an auch noch hinzu dass der Shop bei Paypal-Nutzung dem Kunden sagt das nichts geht, obwohl der Kunde sein Konto bei PAYPAL im Haben führt....

    Da verliert man dann Kunden ...

    Nur wo soll man ansetzen ? Ist erst seit dem Update auf die 3er Version so.

    Hilfe ist SEHR willkommen :)
    Gruß Christian

    shop.fun-modellbau.de
     
  7. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.431
    Danke erhalten:
    5.920
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Reproduzierbarer Fehler? Dann Ticket mit genauer Beschreibung an Gambio schicken.
    Wenns nciht reproduzierbar ist und du keine Fehlermeldungen hast wird es schwer.
     
  8. christiankamann

    christiankamann Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    da liegt das Problem... der Kunde ruft an wenn es schief läuft und sagt "ich hatte ein Problem" .... und das passiert im Moment ca. einmal die Woche, nur leider speichert niemand die Fehlermeldungen ab.... so das man die mal lesen könnte...

    :-(
     
  9. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.431
    Danke erhalten:
    5.920
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Wenn er anruft und es ein Problem gab dann ist meist im PP error Log auch was zu finden.
    Genaue zeit usw. notieren und nachsehen.
    wenn er PayPal eingeleitet hat wird meist schon was gespeichert.
     
  10. christiankamann

    christiankamann Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    Hi, hole das mal wieder hoch....

    Bekam grade mal wieder mal einen Aunruf aus Ungarn.. von einem Kunden.
    Er bestellt und sobald er per PAYPAL zahlen will kommt ein FATAL Error.

    Dies mal hab ich sofort in den Logs geguckt und da stehen folgende Errormeldungen vom 20-12-2016 an, die von Heute sind die von dem Kunden der grade anrief.... WAS kann das sein ??????

    Im übrigen ging die Bestellung "durch" zu uns und die Paypal zahlung auch.... trotz des Fehlers - Aber der Kunde sah den Fehler ....- und hat dann versucht ein zweites Mal zu bestellen mit der geleichen Meldung des Shops.... Auch die Zahlung ging durch und die Bestellung landete bei uns.....

    :-(......

    Vielen Dank für eure Hilfe und allen ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch :)

    Christian
    shop.fun-modellbau.de

    2016-12-20 20:31:55 (1734688a4f73590287b502c7c1e7e653) COMPILE ERROR(64): "require(): Failed opening required 'gm_ebay.php' (include_path='.:/usr/local/php/lib/php:/usr/local/php/lib/php/PEAR')"
    2016-12-21 10:45:48 (e0aeceeb45d18d07017dd89947452385) FATAL ERROR(1): "Uncaught --> Smarty: Unable to read config file 'english/lang_english.conf' <--
    thrown"
    2016-12-21 10:46:08 (e0aeceeb45d18d07017dd89947452385) FATAL ERROR(1): "Uncaught --> Smarty: Unable to read config file 'english/lang_english.conf' <--
    thrown"
    2016-12-21 10:47:05 (e0aeceeb45d18d07017dd89947452385) FATAL ERROR(1): "Uncaught --> Smarty: Unable to read config file 'english/lang_english.conf' <--
    thrown"
    2016-12-21 10:47:56 (e0aeceeb45d18d07017dd89947452385) FATAL ERROR(1): "Uncaught --> Smarty: Unable to read config file 'english/lang_english.conf' <--
    thrown"
    2016-12-21 10:51:45 (e0aeceeb45d18d07017dd89947452385) FATAL ERROR(1): "Uncaught --> Smarty: Unable to read config file 'english/lang_english.conf' <--
    thrown"
     
  11. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.788
    Danke erhalten:
    6.765
    Danke vergeben:
    2.048
    Die gm_ebay.php gab es bis inklusive Version 2.0.14, ab 2.1 aufwärts nicht mehr. Die war Teil des "Gambio" Templates, also des Vorgängers von Eyecandy. Dadrin ist der HTML Inhalt einer Seitenbox im Frontend gewesen. Wir liefern die Datei also schon einige Jahre nicht mehr aus, und binden diese Datei also auch schon ewig nicht mehr ein. Klingt nach irgendeiner richtigen Altlast...
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.394
    Danke erhalten:
    1.572
    Danke vergeben:
    115
    Der zitierte Fatal Error hat nichts mit PayPal zu tun, aber falls die Bestellung des ungarischen Kunden in Forinth stattfinden sollte, ist die Shopsystemversion entscheidend. Da gab es einen kleinen Bug (fehlende Sonderbehandlung), der ab Version 3.1.1.0 behoben ist.

    Ungarische Forinth (HUF) haben nämlich keine Dezimalstellen, und PayPal reagiert allergisch darauf, wenn man trotzdem versucht, Beträge mit Dezimalstellen zu übertragen; selbst xx.00 ist nicht erlaubt.
     
  13. christiankamann

    christiankamann Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    Altlast?
    Das Shop system wurde dieses Jahr von euch installiert und alle Daten umgezogen von dem alten auf das neue System. Könnt Ihr dann bitte diese "altlast" eliminieren :) ? wäre echt prima

    Forint?
    nee, wir akzeptieren nur EUR zahlungen im Shop und das system läuft nur auf EUR. Habe mit dem Kunden gesprochen, der hat in EUR bezahlt bei PAYPAL.

    Was ist es dann ?
    Das Problem haben wir jetzt schon seit der Neuinstalation, gab es auch schon ein Ticket zu und Forenbeiträge....
     
  14. christiankamann

    christiankamann Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    Grade in die Logs geguckt.... von heute morgen:

    2016-12-22 10:13:03 (e961f637c0c635d404510aaf7c00d8de) COMPILE ERROR(64): "require(): Failed opening required 'gm_ebay.php' (include_path='.:/usr/local/php/lib/php:/usr/local/php/lib/php/PEAR')"

    2016-12-22 11:03:22 (e961f637c0c635d404510aaf7c00d8de) USER ERROR(256): "Variable(s) content_group_id do(es) not exist in class PopupContentContentView or is/are null" in /html/shop/system/classes/shop_content/PopupContentContentView.inc.php:59 (Details)



    .....
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.394
    Danke erhalten:
    1.572
    Danke vergeben:
    115
    Das Ticket hab ich jetzt mal als Mandat benutzt, das näher anzusehen. Der eBay-Fehler wird von einer alten Content-Seite getriggert, die gelegentlich von Crawlern aufgerufen wird; das hat mit dem Fehler im Checkout gar nichts zu tun.
    Der Fehler im Checkout wird von einer veralteten E-Mail-Vorlage für Bestellbestätigungen ausgelöst, da müsstest du die englische Version mal auf das Original zurücksetzen.
     
  16. christiankamann

    christiankamann Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2014
    Beiträge:
    16
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    5
    Hab ich gemacht,

    Danke, hoffe das wars....

    Frohes Fest :)