v4.0.x Bug bei Dateneingabe auf Seite "Ein Kundenkonto erstellen"

Thema wurde von FlorianR, 5. März 2021 erstellt.

  1. FlorianR

    FlorianR Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    1.180
    Danke erhalten:
    196
    Danke vergeben:
    758
    Helau,

    gerade ist mir folgendes aufgefallen:

    Gibt ein Kunde auf der Seite "Ein Kundenkonto erstellen" seine Daten ein, vergisst aber bei der Straße was reinzuschreiben und/oder PLZ und/oder Ort und klickt dann auf WEITER, bleibt er auf der Seite und wird auf den Fehler hingewiesen. (Hier findet ja nur eine Abfrage nach der Mindestanzahl Zeichen in den Feldern statt.) Die Felder sind rot markiert und er sieht sofort, dass da was fehlt.

    Trägt er jetzt die richtigen Daten ein, bleibt das Feld aber rot und als falsch markiert und er kann nicht mehr auf WEITER klicken, weil die Schaltfläche deaktiviert ist. Es findet also keine just-in-time Prüfung statt, ob die Daten nun korrekt sind (also der festgelegten Mindestlänge entsprechen).

    Er müsste nun die Registrierungsseite komplett neu aufrufen, was zur Folge hat, dass seine bereits eingegebenen korrekten Daten (Namen, Mailadresse etc.) alle wieder neu eingetragen werden müssen.

    Bug?

    Viele Grüße
    Florian
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.571
    Danke erhalten:
    10.416
    Danke vergeben:
    1.498
    Hast Du mal die Eingabe-Taste geklickt?
     
  3. FlorianR

    FlorianR Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    1.180
    Danke erhalten:
    196
    Danke vergeben:
    758
    Ich ziehe meinen Beitrag zurück, stand auf dem Schlauch ;-)
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.571
    Danke erhalten:
    10.416
    Danke vergeben:
    1.498
    Ist mir auch schon passiert :)