CSS direkt ändern ohne Styleedit

Thema wurde von Anonymous, 21. Juli 2021 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Juli 2019
    Beiträge:
    305
    Danke erhalten:
    47
    Danke vergeben:
    17
    Gibt es eine Möglichkeit CSS direkt des Honeygrid Themes direkt zu bearbeiten (über ftp)?
    Der Umweg über das Styleedit ist recht weit, manchmal würde ich das gerne direkt machen.
    Ich konnte da nichts im Ordner finden, gibt es da eine Datei?
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.769
    Danke erhalten:
    6.757
    Danke vergeben:
    2.045
    Das brächte dir wenig. Wenn du das CSS im Cache änderst siehst du zwar sofort die Änderungen, aber das geht dir auch mal ziemlich instant durch einen Cacheneuaufbau verloren. Wenn du das am richtigen Ort tust, musst du, bevor was sichtbar wird und nach jeder Änderung, immer artig alle themebezogenen Caches leeren, damit das ankommt. Die Wartezeiten und das Maß an mehr aufpassen müssen machens wahrscheinlich kaum wett.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.387
    Danke erhalten:
    1.569
    Danke vergeben:
    113
    Es gibt natürlich auch noch die Möglichkeit, Styles über das GXModules-System einzubringen. Hier beschrieben: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Juli 2019
    Beiträge:
    305
    Danke erhalten:
    47
    Danke vergeben:
    17
    Danke, das sieht vielversprechend aus!
    Eine Frage dazu noch, in der Doku steht

    Den Inhalt deiner main.scss Datei kannst du mit Import Anweisungen ausstatten, wie folgendes Beispiel für eine vorhandene GXModules/{Modulherstellername}/{Modulname}/Shop/Templates/All/Css/custom/_my_styles.scss:

    @import "my_styles";

    Jetzt steht da oben ...Css/custom/_my_styles.scss, also mit Unterstrich anfangend.
    Nicht
    my_styles.css
    sondern
    _my_styles.css


    Beim @Import ist der Unterstrich nicht dabei. Ist das ein Schreibfehler?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.387
    Danke erhalten:
    1.569
    Danke vergeben:
    113
    Nein, das ist eine Eigentümlichkeit von Sass, (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) beschrieben:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Juli 2019
    Beiträge:
    305
    Danke erhalten:
    47
    Danke vergeben:
    17
    Ach du liebe Zeit, da muss man erst einmal drauf kommen :)
    Danke!