CSV Artikelimport funktioniert nicht

Thema wurde von Akku Expert GmbH, 3. Dezember 2020 erstellt.

  1. Akku Expert GmbH

    Akku Expert GmbH Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. September 2019
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    40
    Ich habe vorhin eine Artikel CSV gezogen, etliche Preise angepasst und wollte die CSV wieder einspielen. Ich habe das schon sehr oft gemacht und hatte dabei nie probleme.

    Dieses mal spukt er mir beim Import immer die Fehlermeldung "Importieren Fehler" aus: Sonst nichts!
    Danach muss ich die Seite aktualisieren, wenn ich weiter im Shop arbeiten will.

    Mach ich irgendwas falsch oder hat der Shop gerade generell Probleme? Haben einen Cloudshop.
     
  2. Kai Schoelzke

    Kai Schoelzke Beta-Held

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    3.529
    Danke erhalten:
    466
    Danke vergeben:
    178
    Bei Cloudshop immer gleich ein Ticket, und schick die Datei mit die du importieren möchtest. Du kannst aber nicht so einfach einen Export wieder importieren. Beim Speichern genau darauf achten was du da machst, da ist schnell ein Klick vergessen und dann geht es nicht.
     
  3. Akku Expert GmbH

    Akku Expert GmbH Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17. September 2019
    Beiträge:
    64
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    40
    wie gesagt ich mache das Regelmäßig und hab es immer gleich gemacht. Schade bleibt wohl doch nur das Ticket.

    Danke für die schnelle Antwort
     
  4. Slavicum

    Slavicum Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2017
    Beiträge:
    19
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    7
    Hallo,
    wollte auch eine größere Anzahl an Artikeln auf diesem Wege hinzufügen.
    welches sind nochmal die "Dinge" auf die besonders geachtet werden muss?
    1. csv export
    2. csv Datei öffnen, am besten mit openoffice (welches Trennzeichen benutzen?)
    3. Artikel sauber in der vorhandenen Tabellenstruktur einpflegen
    4. csv Datei aus openoffice wzum schluß speichern oder wieder exportieren
    5. csv im shop wieder einlesen

    die richtig benannten artikel bilder müssen am richtigen ort im shop hochgeladen sein, damit die artikel automatisch verknüpft werden können.

    Stimmt das so?

    Beste Grüße
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.558
    Danke erhalten:
    10.412
    Danke vergeben:
    1.497
    das, was du in Deiner CSV-Seite im Shop als Trenner eingetragen hast
    Beim Speichern aufpassen, dass du auch hier die richtigen Trenner setzt.
     
  6. KlausK

    KlausK Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    505
    Danke erhalten:
    97
    Danke vergeben:
    19
    Die m.E. häufigsten Fehler:

    Das Trennzeichen darf kein zweites mal irgendwo vorkommen. Mir persönlich ist die Pipe "|" seit jeher am liebsten. Die ist ansonsten kaum zu gebrauchen. Bei Gambio war das, soweit ich weiß, immer schon Standard.

    Beim manuellen Preise Ändern hast du vielleicht versehentlich ein anderes Zeichen anstelle des Punktes "." verwendet?

    Öffnen, speichern, exportieren immer mit UTF-8-Codierung ohne einer Byte Order Mark (BOM). Wer mit Excel & Co. hantiert, hat oft das Problem der falschen Zeichenkodierung. Aber auch mit Libre- und OpenOffice kann man versehentlich andere Kodierungen verwenden.
    Prüfen lässt sich eine CSV schnell mit Notepad++ unter Codierung. Dort kann man auch gleich eine Konvertierung in UTF-8 anstoßen.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. April 2019
    Beiträge:
    82
    Danke erhalten:
    15
    Danke vergeben:
    14
    @akku-Expert
    Du kannst Dir auch in Gambio unter Toolbox-> logs anzeigen die logs ansehen.
    Mehr steht meist aber im FTP Verzeichnis wenn ihr darauf Zugriff habt -> also Per FTP einloggen und in "logfiles" das error.log mit dem neuesten Datum raussuchen runterladen und mit dem Edito öffnen!
    Da steht meist sogar drinn ob es ein SQL Fehler ist, und wenn dann bei welchem update oder insert Befehl!
    @Slavicum
    Ich habe mir angewöhnt die CSV immer als ods (also normale OO Tabelle) zu bearbeiten und erst am Ende in eine CSV umzuwandeln.
    Standard ist wie gesagt Trennzeichen Pipe | Textrenner " Codierung UTF-8
    ACHTUNG Open office will meist standardmäßig in westeuropa ISO codierung speichern!
    Bei mir war sogar , als Trennzeichne angegeben. Ich kannte nur ;
    Ansonsten Ruhe bewahren! Und immer erst auf dem Testsystem versuchen!
     
  8. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.192
    Danke erhalten:
    659
    Danke vergeben:
    235
    Das betrifft nicht nur den Cloudshop. Die Fehlermeldung ist wirklich nichtssagend. Ein kleiner Hinweis, an welcher Stelle der Import abbricht oder warum, wäre hilfreich.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. März 2021
    Beiträge:
    56
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    19
    Ich hatte den gleiche Fehler öfters mal, daher glaube ich das Barbara recht hat. Bei mir ist das Trennzeichen beim 20mal speicher raus geflogen. 10-20 mal ging es und beim gefühlten 21mal nicht mehr. Empfehlung von mir. Nach dem speichern und vor dem Import die CSV mit Windows .txt editor öffnen. Dabei prüfen ob die erste Line vorhanden ist sowie auch die Textrtenner " und vor allem das Trennzeichen | vorhanden ist. Wichtig ist dan beim schließen des txt editor NICHT auf speichern drücken. Nur öffnen und ansicht.