"Downgrade" von 3.15 auf 3.14

Thema wurde von heidemarieweinberger, 25. März 2020 erstellt.

  1. heidemarieweinberger

    heidemarieweinberger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    91
    Hallo!
    Da ich ein Xycons Modul brauche und da nur 3.14 voll unterstützt wird, wollte ich mal nachfragen, ob es eine Möglichkeit gibt den Shop downzugraden. Der Shop wurde komplett mit 3.15 aufgebaut. Dass ich das Design nochmal bauen müsste, ist mir bewusst.

    lg, Heidemarie
     
  2. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.642
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
    Ein Downgrade via Knopfdruck ist leider nicht möglich.

    Hast Du etwas Ahnung von der Materie?
     
  3. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.615
    Danke erhalten:
    6.707
    Danke vergeben:
    2.024
    Downgrades sind grundsätzlich nicht unterstützt. Es gibt offiziell keinen Weg.

    Wenn man bereit ist einen Experten für Handarbeit entsprechend zu zahlen geht aber immer alles. Von 3.15 auf 3.14 kann dir das ein Fachmann wahrscheinlich noch in einigen Stunden für ein paar hundert Euro qualitativ hintüdeln. Das ist aber immer eine Einzelfallbetrachtung und meistens machts dann keiner, weil es eben nicht für lau oder nahe lau geht.
     
  4. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.571
    Danke erhalten:
    1.483
    Danke vergeben:
    958
    die Module von Xycons sollen doch ab April für die Version 4.0 gelten, da würde sich doch eher lohnen zu warten und upzugraden?!
     
  5. heidemarieweinberger

    heidemarieweinberger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    91
    Ist 4.0 schon so richtig stabil?
     
  6. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.571
    Danke erhalten:
    1.483
    Danke vergeben:
    958
    mit Honeygrid auf jeden Fall. Mit Malibu stabil, aber noch ein paar unschöne Dinge die es zu korrigieren gibt.
     
  7. FRAGO

    FRAGO Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    733
    Danke erhalten:
    225
    Danke vergeben:
    93
    ja... Hilft dir aber nicht da die Module von Xycons noch nicht für die 4er Version freigegeben sind...
     
  8. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.571
    Danke erhalten:
    1.483
    Danke vergeben:
    958
    wie o.g.: ab April :)
     
  9. heidemarieweinberger

    heidemarieweinberger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    91
    Mmmh - inwiefern?
     
  10. heidemarieweinberger

    heidemarieweinberger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    91
    Schon klar :) Aber bei kompletten Versionswechsel bin ich nicht so gerne ganz vorne mit dabei. Bei 3.15 hab ich mich wegen der Themes hinreißen lassen :rolleyes:
     
  11. FRAGO

    FRAGO Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    733
    Danke erhalten:
    225
    Danke vergeben:
    93
    nicht das man mich hier jetzt steinigt, aber genau aus dem Grund lasse ich die ungeraden Versionen aus und verzichte freiwillig auf das einen oder andere...
     
  12. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.278
    Danke erhalten:
    10.316
    Danke vergeben:
    1.486
    Die 4.0 ist im Grunde nur die 3.16 mit anderem Namen.
    Der Sprung von 3.15 auf 4.0 ist nicht größer, als der Sprung von 3.13 auf 3.14 war.

    Hier wird keiner gesteinigt :)
    Ein Sprung von MU zu MU ist absolut in Ordnung, wenn man immer einen möglichst stabilen Shop möchte, bzw. wenn man Fremdmodule im Einsatz hat.
     
  13. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.642
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
    Nun, ich meinte damit, ob Du dahingehend Ahnung hast, was der Wilken so schreibt!?

    Sagen wir es mal so: Viele Wege führen nach Rom. Aber, wenn Du eine saubere Lösung haben möchtest, ist das keine Sache von 2 Minuten. :(
     
  14. heidemarieweinberger

    heidemarieweinberger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    91
    Das ist mir klar. Aber wir versuchen jetzt mal ein paar andere Wege ;-)
     
  15. heidemarieweinberger

    heidemarieweinberger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    91
    Is ja auch gscheitd. Das Schema war mir aber bis vor kurzem nicht bewusst :(
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. April 2016
    Beiträge:
    92
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    34
    Also ich hab ein xycons 3.14er template und das lief jedenfalls auf der 4er. Getestet auf einer neuen Install zum test. Hab jetzt aber nicht viel an allen Einzelheiten dran rumgespielt.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    1.984
    Danke erhalten:
    328
    Danke vergeben:
    134
    Vielleicht kann man statt Downgraden ein Backup des Webservers einspielen?
     
  18. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.278
    Danke erhalten:
    10.316
    Danke vergeben:
    1.486
    Dann ist aber alles, was man bisher seit dem Update gemacht hat - alle Bestellungen, Kundendaten... weg.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    1.984
    Danke erhalten:
    328
    Danke vergeben:
    134
    Wenn ein Modul nicht funktioniert, wird man es ja normalerweise recht bald bemerkt haben. Idealerweise kurz nach dem Update.

    Aber ich las nochmal das der Shop aufgebaut wurde. Also neu und nix mit Restore ...
     
  20. heidemarieweinberger

    heidemarieweinberger Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2013
    Beiträge:
    371
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    91
    Genau :) - Wir versuchens jetzt mal mit 3.15. Da die Module ja eh zuerst als Test installiert werden können, haben wir da ja "nur" das Risikio, dass wir unsere Arbeitszeit in den Sand setzen.