v3.5.x Duplicate Content aufgrund fehlerhaften canonical tags!?

Thema wurde von Anonymous, 2. August 2017 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    946
    Danke erhalten:
    68
    Danke vergeben:
    120
    Hallo,

    bei uns werden nahezu alle Seiten nun in ca. 30-facher Ausführung als Duplicate Content markiert.
    Beispiel:

    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    ...
    ...

    Das canonical Tag müsste doch jeweils auf die HauptUrl zeigen oder nicht?

    Also in diesem Falle auf die Produkt URL:
    /Marken/Scout/Scout-Alpha/Scout-Alpha-Summertime-Set-4tlg.html
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.555
    Danke erhalten:
    10.407
    Danke vergeben:
    1.497
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    946
    Danke erhalten:
    68
    Danke vergeben:
    120
    In 3.6.2.0 ist das Problem noch nicht behoben. Ist da seitens Gambio etwas geplant?
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.555
    Danke erhalten:
    10.407
    Danke vergeben:
    1.497
    Der Fehler, der zu den Aufrufen geführt hat, ist wohl mit 3.5.3.0 behoben worden.
    Aber die Links sind weiter weiter aufrufbar, wenn Google die erstmal hat.
    ich habe einen Eintrag in die robots.txt geschrieben, um das zu blockieren.
    Jetzt stehen einig unter "Blockiert" in der Search-Console von Google und bei den html-Verbesserungen werden es langsam weniger.
    (von etwa 14 verschiedenen manufacturers-Anhängen bei einzelnen Artikeln sind es jetzt noch maximal 8)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    946
    Danke erhalten:
    68
    Danke vergeben:
    120
    Ok, das wäre eine Lösung. Aber wäre für solche Fälle nicht das canonical tag geeignet um duplicate content zu vermeiden?
     
  6. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    Im canonical Tag wird der Parameter nicht gefiltert. Das ist nicht berücksichtigt, weil normal nichts diese Links erzeugt, und dann ist das schlicht egal. Aufgrund eines Bugs in der Herstellerbox waren diese Links in 3.5.2.0 aber im Shop, das wurde mit 3.5.3.0 gelöst. Es geht damit nach einem Update nur noch darum die fehlerhaften URLs wieder aus dem Google Index zu bekommen.
     
  7. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.191
    Danke erhalten:
    658
    Danke vergeben:
    235
    Die könnte man über die Searchconsole entfernen lassen.
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    Ja, wäre auch eine Idee.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    946
    Danke erhalten:
    68
    Danke vergeben:
    120
    Wir haben dadurch nun mehr als 6000 Seiten die von Google als duplicate Content angemeckert werden... Wäre es wirklich eine saubere Lösung URLS mit dem PAttern "?manufacturer_id" per Robots zu sperren? Wenn ja, wie sollte der Eintrag dann aussehen?

    Oder gibt es eine Klasse die ich überladen könnte um die canonical Tags zu modifizieren?
     
  10. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.191
    Danke erhalten:
    658
    Danke vergeben:
    235
    Das Problem ist doch gelöst, wie Wilken geschrieben hat. Es wird nur bei Google im Index sein. Entweder teilt man Google nun über die Searchkonsole mit, daß diese Links aus dem Index entfernt werden sollen oder man leitet diese Aufrufe per htaccess auf eine 404 Fehlerseite. Dann sollten die beim nächsten Indizierungslauf wieder verschwinden.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    946
    Danke erhalten:
    68
    Danke vergeben:
    120
    Eine generelle Frage: Würde ein geändertes canonical tag prinzipiell zur Lösung unseres jetzigen Problems (welches eigentlich ja garnicht auftreten sollte) beitragen?
     
  12. Christian Mueller

    Christian Mueller Beta-Held

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Beiträge:
    3.191
    Danke erhalten:
    658
    Danke vergeben:
    235
    Nein!
    Das Problem mit dem Canonical Tag ist ja bereits durch das Update in 3.5.3.0 gelöst. Nur Google hat es noch gespeichert und das musst Du Google mitteilen oder es einfach ignorieren.
     
  13. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.555
    Danke erhalten:
    10.407
    Danke vergeben:
    1.497
    Da die Links weiterhin aufrufbar sind, ist ignorieren nicht so geschickt, denke ich.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    946
    Danke erhalten:
    68
    Danke vergeben:
    120
    Nochmal ganz langsam:

    Wenn aktuell in der Gambio Version 3.6.0.2 die URL (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    aufgerufen wird, dann lautet der Eintrag des canonical tags ebenfalls (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.).

    Würde das canonical tag stattdessen auf "(Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)" zeigen, wäre doch alles fein oder nicht?
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    946
    Danke erhalten:
    68
    Danke vergeben:
    120
    Es ist klar as die URLS eigentlich nicht mehr so generiert werden sollen. Wurden sie bei uns aber nunmal. Daher hätte ich gerne eine saubere Lösung für unseren Fall.
     
  16. mmatecki

    mmatecki Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    522
    Danke erhalten:
    89
    Danke vergeben:
    55
    11 Monate später! Gibt es ne Lösung?
     
  17. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    Wozu genau?
     
  18. mmatecki

    mmatecki Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Juni 2018
    Beiträge:
    522
    Danke erhalten:
    89
    Danke vergeben:
    55

    hierzu