v3.3.x Ebenfalls gekauft

Thema wurde von Anonymous, 10. März 2017 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Ich habe bei mir unter Shop Einstellungen --> Maximum Werte die ebenfalls gekauften Artikel auf 3 begrenzt.
    In der Artikel-Detail-Ansicht werden auch nur 3 angezeigt, allerdings wird nicht der komplette Bereich genutzt.

    Code:
    body.page-product-info .swiper-container .product-container
    { width: 20%; }
    Ist fest eingestellt. Selbst wenn ich CSS das auf 33,3333% mit !Important mache wird es nicht überschrieben.
    Kann es sein, dass es irgendwo fest in einer Datei drin ist?

    ebenfalls gekauft.JPG

    Hat jemand eine Idee?
    USERMOD und USER CSS habe ich ausgeschlossen
     
  2. andrea_oezlue

    andrea_oezlue Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2016
    Beiträge:
    340
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    29
    Leider kann ich dir nicht helfen...:eek:(.
    Aber ich kann Dir mitteilen, dass dein Shop mir gefällt.

    L.G
     
  3. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Danke Andrea,

    Das hört man gerne.
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.558
    Danke erhalten:
    10.412
    Danke vergeben:
    1.497
    #4 barbara, 10. März 2017
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2017
    Schau mal den Code:
    Code:
    @media (min-width: 1200px){
    body.page-product-info .swiper-container .product-container {
        width: 20%;
    }}
    Wenn ich den Wert erhöhe, werden die Boxen breiter.
    Das geht aber nicht über die ganze Breite, da das hier:
    Code:
    @media (min-width: 1200px){
    .productlist {
        width: 900px;
    }}
    die Breite eingrenzt. Den Wert brauchst Du aber in der Kategorie.
    Da hast Du nicht mehr Platz durch die Boxen links.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    @barbara,

    Wenn ich die 20% im Firefox erhöhe werden die Boxen breiter. Wenn ich das aber bei mir im CSS eintrage wird der Wert komplett ignoriert. Selbst !important klappt nicht.
     
  6. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.558
    Danke erhalten:
    10.412
    Danke vergeben:
    1.497
    Hast Du das auch mit der doppelten Klammer?
    media...{
    Codebereich{
    Code;
    }}

    Ohne die zweite Klammer geht es nciht
     
  7. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Die hatte ich drin. Er nimmt immer die 20%
     
  8. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.558
    Danke erhalten:
    10.412
    Danke vergeben:
    1.497
    Kann es sein, dass Du die 20% selber angelegt hast und die neue Eingabe darunter landet?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Nee selbst wenn ich alle meine CSS Änderungen rauswerfe alle caches lösche bleiben die 20%
     
  10. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Ich habe es gerade mal im Testshop 2 nachgestellt. Da sind auch die 20% drin, sobald man die Boxen auf der Info-Seite ausblendet. Es muss also irgendwo seitens Gambio schon drin stehen.

    Daher denke ich das ist ein BUG
     
  11. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    @Gambio

    Könnt ihr bitte mal schauen? Soll ich ein Ticket aufmachen?
     
  12. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.175
    Danke vergeben:
    399
    Hi Michael,

    versuch mal folgendes als Eigenes CSS in den StyleEdit3 einzutragen:

    Code:
    @media (min-width: 1200px){
        body.page-product-info #also_purchased.swiper-container .product-container {
            width: 33%;
      }
    }
    Wenn das nicht funktioniert, wäre da tatsächlich mehr anzupassen.

    Die Anzeige hängt allgemein mit der Gridanzeige der Produkte zusammen, du würdest also eine Änderung erzielen, wenn du im StyleEdit3 unter Produkte > Produktliste > Gridspalten Groß den Wert änderst. Damit änderst du aber auch die Anzeige für alle anderen Stellen, an denen die Produkte als Kachel angezeigt werden und da bin ich mir nicht sicher, ob du das so möchtest.

    Ansonsten müsste man da dann eine Ausnahme für den einen Punkt hinzufügen, dass hier eine andere Spaltenanzahl verwendet werden soll. Dafür müsste dann das Smarty-Plugin "function.product_listing.php" angepasst werden, über das die Anzeige generiert wird.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    @Torben (Gambio)

    danke jetzt klappt es. #also_purchased war der entscheidende Punkt.
     
  14. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.175
    Danke vergeben:
    399
    Interessant, dass es daran gelegen hat. Eigentlich hätte es das mit !important auch schon machen müssen. Werd ich mir mal auf meine Liste von CSS-Merkwürdigkeiten schreiben :D
     
  15. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Das war der einzige Unterschied den ich in meiner UserCSS hatte.

    Kaum macht man es richtig gehts.