Eigene Schrift in PDF Rechnungen

Thema wurde von Anonymous, 5. Oktober 2015 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Ich habe versucht mir eine neue Schriftart im PDFCreator einzufügen. Mit Hilfe von (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) habe ich mir die .z .ctg.z .php Dateien erzeugt und im Verzeichnis PDFCreator/fonts eingefügt.
    Dummerweise wird die Schrift aber im Backend nicht angezeigt. Hat jemand eine Tipp was ich noch ändern muss.

    Danke
     
  2. FlorianR

    FlorianR Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    1.183
    Danke erhalten:
    197
    Danke vergeben:
    762
    Hier hat damals leider niemand geantwortet, aber vielleicht gibt's heute eine Lösung für GX3, um eigene Schriften in der PDF Rechnung/LS einzubinden?
     
  3. FlorianR

    FlorianR Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    1.183
    Danke erhalten:
    197
    Danke vergeben:
    762
    Es gibt im Netz Anleitungen, wie man eigene Fonts in TCPDF einbinden kann, bspw. hier: https://stackoverflow.com/questions/5263588/how-to-implement-custom-fonts-in-tcpdf oder direkt beim Programmierer hier: https://tcpdf.org/docs/fonts/

    Leider reichen meine Kenntnisse bei weitem nicht aus, um das in Gambio umzusetzen. Es scheint auch so, dass Bestandteile von TCPDF bei Gambio nicht implementiert sind. So fehlt bspw. das in den Links erwähnte config Verzeichnis (oder ich finde es nur nicht).

    Vielleicht ist aber hier jemand fähig, das so zu umzusetzen und zu erklären, dass auch ein DAU einen neuen Font für die PDFs in Gambio einbinden kann???

    Daaaaanke!
     
  4. FlorianR

    FlorianR Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    1.183
    Danke erhalten:
    197
    Danke vergeben:
    762
    Echt niemand eine Idee :( ?
     
  5. FlorianR

    FlorianR Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    1.183
    Danke erhalten:
    197
    Danke vergeben:
    762
    Will ja nicht nerven, aber es muss doch eine Lösung für das Problem geben?!?
     
  6. Andreas Siebold

    Andreas Siebold Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2019
    Beiträge:
    283
    Danke erhalten:
    45
    Danke vergeben:
    70
    #6 Andreas Siebold, 18. Januar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 18. Januar 2020
    Hab´s so gelöst:

    1. Einen ttf-Font mithilfe des Tools aus Post #1 (http://fonts.snm-portal.com/) in die Dateien konvertiert
    2. Die Dateien in vorhandene, jedoch nicht benötigte Schriftart (hier freeserif) umbenannt und in das Verzeichnis /PdfCreator/fonts/ kopiert.
    3. Mit einem Code-Editor die gefälschte freeserif.php geöffnet und in den unteren Zeilen den Original-Fontnamen mit freeserif ausgetauscht.
    4. Und dann natürlich bei den Schrifteinstellungen "Freefont Serif" ausgewählt.