Eigene Schriftart nutzen

Thema wurde von michelle_frey, 21. April 2020 erstellt.

  1. michelle_frey

    michelle_frey Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juli 2018
    Beiträge:
    91
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    7
    Hallo Zusammen,

    die Auswahl der Schriftarten bei Gambio ist nun wirklich nicht die Größte. Ist es möglich, ohne große HTML Programmierkentnisse eine weitere Schrift hinzuzufügen?

    Oder gibt es wirklich keine Chance mal eine etwas "coolere" Schrift hinzuzufügen ?

    Danke euch!
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.570
    Danke erhalten:
    7.205
    Danke vergeben:
    2.188
  3. michelle_frey

    michelle_frey Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juli 2018
    Beiträge:
    91
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    7
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.376
    Danke erhalten:
    703
    Danke vergeben:
    475
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.570
    Danke erhalten:
    7.205
    Danke vergeben:
    2.188
    Du musst im Styleedit deinen Google Fontpfad im Styleedit anpassen. Darüber machst du die neuen Schriften von da generell verfügbar.

    Aus dem hier
    "https://fonts.googleapis.com/css?family=Roboto"

    wird das zum Beispiel das hier:
    "https://fonts.googleapis.com/css?fa...i,600,600i|Roboto|Shadows+Into+Light|Pacifico"

    man hängt also hinten immer die neuen Schriften an, ohne Leerzeichen, getrennt mit einem "Pipe"-Zeichen (senkrechter Strich, Alt Gr + < Tasten).. Hier sind zu Roboto einige Stile von Poppins und alle Stile von Shadows Into Light und Pacifico dazu genommen.

    Wenn man das getan hat, muss man die Schrift durch CSS Schnippsel für Objekte im Shop platzieren/auswählen. Da kommts drauf an wofür man die haben will.

    In einer Artikelbeschreibung kann man im HTML Modus zum Beispiel sowas schreiben

    <div style="font-family:'Pacifico',cursive;">Mein Text in Pacifico</div>

    Wenn jeweils alle Überschriften oder alle irgendwas die kriegen sollen muss man wissen was, und schreibt dann einen passenden kleinen Schnippsel im Bereich für eigenes CSS.
     
  6. michelle_frey

    michelle_frey Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juli 2018
    Beiträge:
    91
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    7

    Danke, aber ich hatte gehofft es gibt einen "einfacheren" Weg,
    Ich möchte ja nicht immer die andere Schrift haben, aber bei bestimmten Überschriften zum Beispiel.
     
  7. Tappzeit

    Tappzeit Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Mai 2020
    Beiträge:
    168
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    68
    Hallo Wilken,
    ich habe mal eine Frage dazu. Im folgendem äteren Post:
    https://www.gambio.de/forum/threads/google-webfonts-konform-mit-dsgvo-neu.36168/#post-296902

    wird geschrieben, dass man die Schriftarten lieber lokal und somit DSGVO Konform einbinden sollte. Dieser bezieht sich aber noch auf die ältere Gambio Version.
    Wir haben einen Shop in der Version 4.1.2.0. Gilt die oben genannte Anleitung auch dafür?

    Hier wird nun aber eine neue Art erklärt. Was wäre denn nun der richtige weg? Weil wenn ich das richtig sehe ist die von dir gennante Lösung nun wieder ohne eingespielte Fonts oder?

     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.570
    Danke erhalten:
    7.205
    Danke vergeben:
    2.188
    Google Fonts werden lokal gecached, es gibt kein DSGVO Problem damit.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. November 2016
    Beiträge:
    92
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    2
    Ist das wirklich so? Um lokal gecashed zu werden, müssen sie ja trotzdem vom Google Server abgerufen werden und damit kann der Aufruf auch getrackt werden, was laut DSGVO nicht richtig ist?!
     
  10. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.570
    Danke erhalten:
    7.205
    Danke vergeben:
    2.188
    Ja.

    Richtig, das macht der Shop.

    Der Nutzerbrowser hat dafür keinen Kontakt mit Google.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. November 2016
    Beiträge:
    92
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    2
    Vielen Dank für diese beruhigende Antwort :)
     
  12. toppik-schnellversand-de-1

    toppik-schnellversand-de-1 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    215
    Danke erhalten:
    47
    Danke vergeben:
    99
    Hallo Wilken, Hallo Mitglieder,

    wir werden ja geradezu in diesen Tagen von einer Google-Fonts-Klagen-Welle beglückt. Aus diesem Grunde habe ich nochmals nach deiner Antwort vom letzten Jahr gesucht und gefunden.

    Das war für mich so zu verstehen, dass wir uns bei Gambio keine "Sorgen" betreffs des Themas machen müssen.

    Jetzt habe ich mal alle meine Shops scannen lassen und erhalte leider bei der Gambio v3.9.3.0 Version als Ergebnis, dass eine Schrift doch nachgeladen wird.

    gambio-nachgeladene-schriften.JPG

    Beim meinem neueren Shop v4.4.0.5 wird keine Schrift nachgeladen.

    Fragen:
    ist es so, dass Deine Antwort nicht für etwas ältere Shops gilt, also den 3.9er-Shops? Wenn nein, wie kann man das auf einfache Weise ändern/verbessern ohne gleich eine neue Shopversion komplett einrichten zu müssen?

    Besten Dank schon mal für die Hilfe.
     
  13. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.570
    Danke erhalten:
    7.205
    Danke vergeben:
    2.188
    Richtig, irgendwann nach unten gilts nicht mehr. Ich hab im Kopf der lokale Caching Mechanismus für Google Fonts wurde irgendwann in 3.9 eingeführt, ich dachte aus dem Kopf 3.9.2.0. Wenn das bei dir nicht geht ist das aber schlecht, denn Support gibts auf 3.9 nicht mehr...

    https://webdesign.tutsplus.com/tutorials/how-to-self-host-google-fonts--cms-34775
     
  14. constantinbaldow

    constantinbaldow Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    8
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    1
    Hallo,

    wir nutzen noch die Gambio shop v3.6.3.0 und haben unter Darstellung - Template Einstellungen - Allgemein die Google Webfonts URL in "" gesetzt, aber google Fonts Checker meldet nach wie vor die Schrift Umbutu. Wie kann ich diesen Eintrag Befehl ändern, entfernen.

    Besten Dank für die Hilfe.
     
  15. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.570
    Danke erhalten:
    7.205
    Danke vergeben:
    2.188
    Das sehe ich nicht, aber eine Google Einbindung ohne Cookie Consent Tool Einwilligung... das ist ein Risiko.
     
  16. ovb

    ovb Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2015
    Beiträge:
    210
    Danke erhalten:
    7
    Danke vergeben:
    21