Eingesetzte Kategoriebilder anders platzieren

Thema wurde von ralph, 21. April 2012 erstellt.

  1. ralph

    ralph Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    107
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    31
    Hallo Community,

    ich würde gerne die Kategoriebilder auf den jeweiligen Seiten anders Platzieren. Aktuell ist es so, dass der Text der Beschreibung (aus dem Texteditor) linksbündig mit einem entsprechenden Abstand von den Boxen dargestellt wird. Da ich im Texteditor neben der Beschreibung auch noch alle verfügbaren Farben in einer Tabelle anzeigen lasse, wird das Kategoriebild entweder direkt neben oder gleich unter den Farben angezeigt. Geschmeidiger wäre es natürlich, wenn das Kategoriebild rechts stehen würde oder mittig. Alles, aber nur nicht links.
    Ich habe hier schon nach entsprechenden Beiträgen gesucht, bin aber nicht fündig geworden. Oder ich war blind.

    Kann mir jemand helfen?

    Gruß in die Welt
    Ralph
     
  2. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.287
    Danke erhalten:
    5.883
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Wenn es der Style Edit nicht kann, dann entweder:
    - von Hand das CSS ändern
    - Das Template entsprechend ändern so das du das html direkt so baust wie du es haben willst.
     
  3. ralph

    ralph Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    107
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    31
    Wow, das ging schnell. Ich bin nicht gerade der Experte. Brauche also noch etwas Gehhilfe.

    Über StyleEdit habe ich es gerade versucht, da wird mir nur der komplette Container angezeigt.
    Wo muss ich denn genau gucken bzw. wie muss ich die CSS ändern? Den CSS Editor kann ich ja auch über StyleEdit öffnen. D.h., ich müsste hier etwas ergänzen?

    Und wenn das nicht hilft, wie und vor allem wo ändere ich das Template?

    Ich dank Dir jetzt schon.....

    Gruß
    Ralph
     
  4. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.287
    Danke erhalten:
    5.883
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Also.
    CSS sollte man sich mal mit befassen.
    Am besten nutzt du Firefox und das AdOn Firebug. Damit findest du ALLE CSS einstellungen die für einen bestimten Bereich greifen und die angabe aus welcher CSS Datei die kommen. Kannst diese auch temporär testweise live ändern (nur für dich sichtbar bis zum neuladen der Seite).
    Falls du Googles Chrome verwendest Rechte Taste und dann Eigenschaften wählen. ist ähnlich wie firebug.

    Falls du das html vom Template ändern willst dazu müsstest du dir immer die entsprechende Datei vom Server holen die bearbeiten (editor oder einen html editor gibt es kostenlos genug im inet) und danach wieder hochladen.
    Im Template Ordner sind alle Dateien auf deinem Server.
     
  5. ralph

    ralph Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    107
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    31
    #5 ralph, 21. April 2012
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2012
    Ich dank Dir erst mal, Dennis. Mal schauen, wie weit ich komme. Schönes Wochenende.

    Gruß
    Ralph

    Hey Dennis,

    tja, css schön und gut, hätte auch auf den ersten Blick geklappt, allerdings verändert mir StyleEdit dann die Einträge in allen Containern. Selbst die Angaben auf der Artikeldetailseite werden in die Änderung mit einbezogen. Und das Geschriebene in der Kategorieauswahl auf der linken Seite im Shop wird auch mit angepasst.

    Dann habe ich versucht, den Eintrag mittels Firebug in der php zu finden, ohne Erfolg. Bin im Augenblick etwas ratlos. Wahrscheinlich läßt sich das wieder nur mit einer individuellen Anpassung verwirklichen.

    Hat sonst noch jemand eine Idee?
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.416
    Danke erhalten:
    248
    Danke vergeben:
    173
    ich möchte das Thema nochmal aufgreifen, weil irgendwie kapier ich es nicht

    Ziel: das Kategoriebild mittig unter der Kategoriebeschreibung

    mit Firebug konnte ich es umsetzen(siehe Markierung), aber wo finde ich jetzt die Datei bzw. wo sehe ich welche Datei ich für die Änderung anfassen muss?!?!

    Kategoriebild mittig.PNG
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.416
    Danke erhalten:
    248
    Danke vergeben:
    173
    ^^ kann keiner helfen ^^??
     
  8. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    29.379
    Danke erhalten:
    8.836
    Danke vergeben:
    1.325
    Ich würde mir das im Style Editor ansehen (Option -> Weitere Einstellungen -> CSS)
    Da kannst Du das "text-algin: center" auch eingeben.

    Wenn es funktioniert, die Überschrift und Deine Änderung aus dem css-Fenster in "Deine css" eintragen und unter EyeCandy /usermod/ css
    hochladen.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.416
    Danke erhalten:
    248
    Danke vergeben:
    173
    den STyle edit habe ich probiert, das geht da nicht, das Bild bzw dessen Bereich kann man da nicht einzeln ansprechen, die Auswahl ist an der STelle größer

    @barbara: kannst du mir vieleicht sagen in welcher css Datei ich das finde, da ich mich im firebug noch nicht so ganz zurechtfinde und nun nicht weis wo er mir die gesuchte Datei anzeigt
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    29.379
    Danke erhalten:
    8.836
    Danke vergeben:
    1.325
    Wenn Du weißt wie der Bereich heißt und was da geändert erden muss, kannst Du dieses in "DEINE.css" schreiben. Egal in welcher Datei das eigentlich steht.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.416
    Danke erhalten:
    248
    Danke vergeben:
    173
    jetzt hab ich das kapiert, klappt ja super
     
  12. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    29.379
    Danke erhalten:
    8.836
    Danke vergeben:
    1.325
    Und Updatesicher ist es auch :)
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.416
    Danke erhalten:
    248
    Danke vergeben:
    173
    so, die erste Vorfreude ist verflogen.

    zwar ist jetzt mein Kategoriebild mittig aber leider ziehen aber noch mehr Boxen und Texte ihre Eigenschaten aus dem main_inner

    sodaß auch meine Kategorieüberschrift, Artikelname, und vorallem die Rechtstexte, Imp, WGB etc. alle zentriert sind.

    Das war leider zuviel des guten.

    Kann man das nicht einzeln ansprechen?
    Ziel ist es das nur das Kat.Bild zentriert wird, alles andere nicht?!?!
    da gibts bestimmt ne Lösung die Ihr mir verraten könnt.
     
  14. MosTec

    MosTec Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    106
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    Lässt sich das aktuell in einer 4.1 bereits einstellen?
    Ich habe im SE nicht gefunden und auch im Shop selbst nicht oder sehe ich es nur nicht?
     
  15. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    29.379
    Danke erhalten:
    8.836
    Danke vergeben:
    1.325
    Es gibt dafür keinen Haken "rechts / links / mitte"
    Je nachdem, was du genau willst, ob Du ein eigenes Hosting hast, oder einen Cloudshop, kann man aber etwas einstellen.
    Vielleicht hilft ja auch statt dem Kategoriebild ein Widget in den Kategorien einzufügen.
     
  16. MosTec

    MosTec Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    106
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    #16 MosTec, 29. Mai 2020
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2020
    Ok.
    Alles Eigenes. Bzw. fertiger Server. Aber kein Cloud.
    Das mit dem Widget hab ich schon probiert, geht aber nicht für alle Kategorien. Das ist zu viel Aufwand.

    Was und wo müsste man denn da einstellen?

    Was ich eben nicht verstehe ist das Texte alle Mittig sind, Überschrift wie Text. Das kann ich ja auch nicht einstellen. Zumindest hab ich nichts gefunden und das Bild ist dann links angeknallt. Macht für mich irgendwie keinen Sinn.
     
  17. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    29.379
    Danke erhalten:
    8.836
    Danke vergeben:
    1.325
    Das ist im Malibu so gewollt.Warum da das Bild jetzt die Ausnahme bildet, erschließt sich mir auch nicht.
    Vielleicht geht Gambio davon aus, dass da Bilder über die ganze Breite gehen....

    man kann das Bild aber einfach per css in die Mitte rücken:
    Code:
    .categories-description-container .categories-images {
        text-align: center;
    }
    funktioniert zumindest bei mir :)
     
  18. MosTec

    MosTec Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Februar 2014
    Beiträge:
    106
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    Geht bei mir auch damit!

    Ist ja auch in Ordnung das alles mittig ist.
    Da es ja aber vorher oft nur kleine Bilder oder eben vom Kunden/Shopnutzer angepasste Bilder waren, wäre es sicher Hilfreich wenn man hier nicht davon ausgeht das große Bilder verbaut werden und das Bild hier eben auch auf mittig steht.

    Hinweis zur Verbesserung: @Wilken (Gambio) ; @Moritz (Gambio)