Erneute Anfrage zu "Ust-IdNR als Pflichtfeld"

Thema wurde von toppik-schnellversand-de-1, 2. März 2021 erstellt.

  1. toppik-schnellversand-de-1

    toppik-schnellversand-de-1 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    71
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    48
    Ich arbeite in v4.2.0.0 und möchte bei der Anmeldung die Ust-IdNr gerne als Pflichtfeld einrichten.

    Egal was ich auch im Admin einrichte, auch wenn Gewerbetreibens-Funktion eingerichtet ist, man kann sich auch OHNE eine Text-Eingabe im Ust-IdNR -Feld vollkommen problemlos anmelden. Dies wollte ich durch die Einrichtung zu einem Pflichtfeld unterbinden. Dies scheint immer noch nicht möglich zu sein.

    Hierzu habe ich schon viel gegoogelt und auch hier im Forum. Leider habe ich bisher nicht finden können, ob jemand hierfür eine Lösung anzubieten hat.

    Was ich bisher aus alten Posts (ab 2014) gelesen habe ist, dass man sich dies durch den Gambio-Support einrichten lassen solle.

    Frage: Ist dies immer noch Stand letzter Dinge?

    Vielleicht hat doch jemand in der Zwischenzeit eine Lösung gefunden. Wäre für diese Hilfe sehr dankbar.

    PS: Anbei Screens von den Einstellungen und der Anmeldung
     

    Anhänge:

  2. FRAGO

    FRAGO Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    700
    Danke erhalten:
    218
    Danke vergeben:
    82
    Es soll tatsächlich Gewerbetreibende geben die keine Ust-Id Nr. haben... Möchtest du diese dann aussperren?

    Irgendwo in den tiefen des Forums hat mal einer einen Code gepostet wie man das Feld Firma zum Pflichtfeld machen kann... vielleicht hilft das ja weiter.

    NACHTRAG... Sicher das es um GX2 geht?
     
  3. toppik-schnellversand-de-1

    toppik-schnellversand-de-1 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    71
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    48
    Hallo Frago,

    oh weia, wie bin ich denn in GX2 gelandet? Nein, es geht um die Version 4.2.0.0, wie oben geschrieben.

    Dann werde ich mal die Firma zum Pflichfeld suchen, in der Hoffnung, dass das eine Hilfe sein könnte. Danke vorerst für die Idee.

    Sollte ich eventuell nochmals neu posten?
     
  4. FRAGO

    FRAGO Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    700
    Danke erhalten:
    218
    Danke vergeben:
    82
    nö, evtl. hängt den Beitrag jemand um...
     
  5. toppik-schnellversand-de-1

    toppik-schnellversand-de-1 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    71
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    48
    Hallo Frago,

    nun, zur damaligen Zeit hatte die Agentur Schölzke für GX2 etwas entwickelt. Das entsprechende ZIP ist nicht mehr abrufbar.

    Für GX3 gibt es für "Firma als Pflichtfeld" einen zahlungspflichtigen Code.

    Es hätte eventuell helfen können. Ich warte noch einige Zeit ab. Vielleicht meldet sich ja noch jemand mit einer Ust-IdNr - Idee.
     
  6. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.644
    Danke erhalten:
    10.102
    Danke vergeben:
    1.471
    Habe den Beitrag man nach oben geschoben.

    Eigentlich müsste es ein Pflichtfeld werden, wenn man einen Mindestwert einstellt (Shop Einstellungen -> Minimumwerte)
    Aber da gibt s schon seit 5 Jahren einen Bug-Ticket zu.
    https://tracker.gambio-server.net/issues/43062

    Ist wohl zu selten gewünscht.

    Man könnte aber eine Kundengruppe erstellen und die Kunden mit einer gültigen USt-ID automatisch dorthin verschieben lassen.
    Wenn der Kundengruppen-Check aktiviert ist, könnte man den anderen Kunden mitteilen, dass sie noch einen Gewerbenachweis an Euch senden müssen um bestellen zu können.
     
  7. toppik-schnellversand-de-1

    toppik-schnellversand-de-1 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    71
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    48
    Hallo Barbara,

    die Idee des Minimum-Wertes hatte ich auch schon - aber - dort gibt es jedoch kein Feld für die Ust-IDNr. Für die "Firma" benötige ich es nicht. Ich kann also für die UST nirgend wo etwas einstellen, deshalb die Frage nach eine Lösung zum Problem.

    Und selbst wenn ich es für die "Firma" wollte, funktioniert es anscheinend auch nicht, denn ich habe einen Minimumwert eingetragen. Aus dem vorherigen Screen ist zu ersehen, dass die Firma trotz eingetragener Werte nicht zu einem Pflichtfeld wird. Aber um dieses Firmen-Feld geht es ja nicht.

    Zusätzliche Anmerkung: Alle anmeldungswilligen Gewerbetreibenden haben in meinem Falle eine Ust-IDNR.

    Aber vorerst ein Danke fürs Hirnschmalz und fürs Schreiben :)
     
  8. FRAGO

    FRAGO Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    700
    Danke erhalten:
    218
    Danke vergeben:
    82
    Ich hatte dir doch eine Info per PN gesendet, passt das nicht?
     
  9. toppik-schnellversand-de-1

    toppik-schnellversand-de-1 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Oktober 2015
    Beiträge:
    71
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    48
    Hallo Frago,

    die Antwort zu deinem Post, siehe 4 x zurück. Und das "Hirnschmalz" war die Antwort auf Barbara (steht auch dort in der Anrede) :)))