Erster neuer Demoshop mit Malibu Theme

Thema wurde von Wilken (Gambio), 14. Oktober 2019 erstellt.

  1. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.776
    Danke erhalten:
    6.758
    Danke vergeben:
    2.047
    Liebe Shopbetreiber,

    mit GX 3.15 haben wir euch frisch das komplett neue Malibu Theme für den Shop gebracht. Wie ihr vielleicht bereits gelesen habt, gibt Malibu dem Shop einen neuen, deutlich anderen Stil und neue Gestaltungsoptionen für das Frontend, wir haben viel reingepackt.

    Wir hoffen natürlich damit eure Neugier zu wecken, und wollen euch auch gerne zeigen, wie ein Shop mit Malibu aussieht und aussehen kann.

    Wir bereiten also neue Demoshops für euch vor, und haben einen ersten Mustershop im Frontend fertig gestaltet. Ihr findet diesen unter folgendem Link:

    https://demo.gambio-shop.de/shop4/

    Viel Spass beim Ansehen!
     
  2. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.583
    Danke erhalten:
    1.483
    Danke vergeben:
    961
    sieht toll aus!!!
     
  3. ReneT

    ReneT Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    708
    Danke erhalten:
    230
    Danke vergeben:
    67
    cool... Danke
     
  4. Jens_e

    Jens_e Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. November 2011
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    4
    Danke vergeben:
    6
    Mega!

    Bin gerade noch am einpflegen der Produkte.
    Wollte demnächst einen Entwurf für die Startseite machen. Denke da warte ich noch.

    Habe einen Cloud Shop, kommt das für die Cloudshops noch dieses Jahr, denke wird mit 3.16 ausgeliefert?
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.776
    Danke erhalten:
    6.758
    Danke vergeben:
    2.047
    Das wird noch dieses Jahr in die Cloudshops kommen.
     
  6. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.425
    Danke erhalten:
    5.919
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Ihr nutzt ja unten auf der Startseite ein Instagramm Widget eines Drittanbieters. Ist das Datenschutzmässig so erlaubt? Werden da keine Userdaten übertragen oder so? Konnte beim ANbieter so direkt nichts dazu finden wie das Teil genau funktioniert.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.425
    Danke erhalten:
    250
    Danke vergeben:
    173
    Das schaut einfach smart aus und schreit nach "haben will", und jetzt kommst du und zerstörst die Seifenblase mit der Datenschutzfrage. Schäm Dich </ironie>
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.776
    Danke erhalten:
    6.758
    Danke vergeben:
    2.047
    Sagen wir es so: Unmöglich finden wir es nicht.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.425
    Danke erhalten:
    250
    Danke vergeben:
    173
    Unmöglich in Bezug auf die Datenschutzfrage? Euer Ernst? Oder gehört das nicht doch eher in die Ecke:
    schaut geil aus, verkauft sich gut, Datenschutz ist Shopbetreiberproblem,

    Ich finde das Aussehen und die Möglichkeit grundsätzlich auch gut. Aber das sollte meiner Meinung nach nur angeboten werden, wenn es auch Datenschutzrechtlich machbar ist.
    Hat Gambio das geprüft? Gambio ist zwar nicht direkt verantwortlich für die Datenschtzbestimmung der einzelnen Shops.
    ABER: Gambio ist Anbieter der Shopsoftware im überwiegend deutschsprachigem Raum, und somit innerhlab der EU.
    Sollte sich herausstellen dass das Ding da nicht Konform ist, ist das meiner Meinung nach eher schlechte Werbung, da man das ja im Vorhinein klären lassen könnte.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Den neuen Testshop gab es doch aber schon letzte Woche über den App Store zu bewundern. :)

    Aber sieht gut aus. Frisches Design. Gefällt mir.
     
  11. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.581
    Danke erhalten:
    10.423
    Danke vergeben:
    1.498
    Da musstest Du ihn Dir aber installieren und jetzt kannst du ihn Dir fertig ansehen. :)
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Nein.
    Mit v3.14.0.0 stand das Theme im App-Store bereits letzte Woche zur Verfügung.

    upload_2019-10-14_14-50-19.png
    Beim Klick auf "Live-Demo" konnte man das gute Stück dann bespielen.
     
  13. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.581
    Danke erhalten:
    10.423
    Danke vergeben:
    1.498
    Der kleine Button war mir wohl zu unscheinbar :p:oops:
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.747
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    ;)
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juni 2018
    Beiträge:
    1.329
    Danke erhalten:
    158
    Danke vergeben:
    821
    #15 Anonymous, 14. Oktober 2019
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2019
    Sieht wirklich super aus aber eine Sache ist leider immer noch nicht drin:
    Auf Mobile kann man die Tabs in der Artikelbeschreibung nicht schliessen / zuklappen wenn man drauf drückt.

    Und der "Frage zum Produkt" Button ist weg und wurde durch einen unschönen Text ersetzt, in meinen Augen ein kleiner Rückschritt.

    Der Name löst in mir allerdings Trauer aus, ich muss da immer an Gottschalks abgebrannte Windmühlen-Villa denken :(
     
  16. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.776
    Danke erhalten:
    6.758
    Danke vergeben:
    2.047
    In Malibu habt ihr mit dem neuen StyleEdit4 die Möglichkeit praktisch überall solche Widgets einzufügen. Im Demoshop haben wir uns für das Instagram Widget von snapwidget.com entschieden. Der Grund ist, dass es gut aussieht und wir die Möglichkeit gern zeigen wollten. Ob und unter welchen Umständen genau Ihr exakt dieses Widget datenschutztechnisch nutzen dürft, können und dürfen wir euch in der Tat nichtmal versuchen zu beantworten. Wir liefern das Widget auch nicht mit aus, sondern haben es nur im Demoshop verbaut. Es gibt unzählige weitere Instagram Widgets die sich einfach nutzen lassen, die genauen datenschutztechnischen Auswirkungen müsst ihr als Shopbetreiber aber tatsächlich selbst abklären.
    Im Zweifel lässt sich eine kleine Gallerie mit Insta-Bildern übrigens auch relativ einfach selbst erstellen. Ein Demoshop ist für uns übrigens auch immer ein kleiner Testballon. Wir zeigen da gern mal Dinge, die wir cool finden, auch wenn es evtl. noch kein Feature dafür gibt (wie z.B. eine Instagram Gallerie...). Wenn das Feedback und die Nachfrage dann entsprechend ist, ist durchaus denkbar, dass wir dafür auch ein eigenes kleines Widget entwickeln.
     
  17. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.425
    Danke erhalten:
    5.919
    Danke vergeben:
    1.061
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Ihr nutzt das auf einer in Website, und ich bin mir ziemlich sicher das auch für Testshop Seten die dsgvo usw. greifen. 'Folglich müssten alle Demoshops auch rechtssicher sein.
     
  18. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.776
    Danke erhalten:
    6.758
    Danke vergeben:
    2.047
    Das Hauptproblem ist ja, wenn Inhalte direkt von Plattformen wie Instagram oder FB eingebettet werden. Wenn du dort Mitglied und eingeloggt bist, verfolgt dich die Plattform über Drittseiten hinweg, die Inhalte einbetten. Da wir Snapwidget einbinden, werden die Inhalte aber nicht direkt über die Plattform, sondern über das Widget eingebettet, Instagram kriegt also nichts mit und wird nicht aufgerufen. Es bleibt nur die Frage, wie das Widget selbst mit den Daten umgeht. Snapwidget scheint da ganz vernünftig zu arbeiten (habe es nur oberflächlich angesehen): https://help.snapwidget.com/en/articles/1961904-how-does-gdpr-affect-snapwidget

    Am Ende muss aber jeder für sich bewerten und entscheiden, was er in seinem Shop nutzen will und was nicht.
     
  19. markus_wick

    markus_wick Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2018
    Beiträge:
    717
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    100
    Sehr gelungen, das Ganze, finde ich. Sieht wirklich gut aus, gute Arbeit.
     
  20. Rainer Amend

    Rainer Amend Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    24. Dezember 2015
    Beiträge:
    586
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    85
    Gratulation, sieht sehr gut aus. Wo setze ich das applikatorische "inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten" am besten ein?