Experten für extrem Problem gesucht!

Thema wurde von Manni_HB, 23. August 2011 erstellt.

  1. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    Ich brauche zur Lösung eines extrem verzwickten Problems Expertenrat und -hilfe!

    Szenario:
    Wir haben ein Produkt, da kann der KD selber die Auswahl der Zusammensetzung bestimmen.
    Aus einer Liste von Sorten kann/darf/soll er 5 Sorten auswählen.
    Sehen könnt hier diesen Stand im GX2-Shop. Wegen der Zugangsbeschränkung - siehe hier..
    Das besagte Produkt hat die ArtNr: 1066-1

    So weit - so gut.
    Nun kommt mein Problem:
    1.) Es dürfen nur 5 Sorten ausgewählt werden!
    2.) Wie können 5 Sorten vorab ausgewählt angezeigt werden?
    3.) Wie kommen die ausgewählten Sorten zum Produkt ... und erscheinen überall so wie die Attribute???
    4.) Wie muss die "<input type="checkbox" .....??? - Zeile aussehen?

    Ich hoffe aus der Beschreibung wird man klug!

    Für sachdienliche Hinweise & Tipps bereits jetzt ein dickes Dankeschön.
     
  2. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Nicht so ganz.....

    Was spricht gegen die Verwendung von Attributen?

    Bei der Generierung der Attributliste als Checkbox-Liste kann man die ersten 5 auf "checked" setzen, um sie auszuwählen.

    Beim Absenden des Formulars schmeisst man ein kleines Javscript an, das prüft, dass genau 5 Optionen ausgewählt sind, bevor die Daten zur Übertragung freigegeben werden.
     
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    266
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    10
    das würde ich vermutlich über den Customizer lösen mit 5 Eingabefeldern, in die der Kunde die Bezeichnung, Art.-Nr. oder so eingibt...

    Nicht unbedingt die eleganteste Lösung - aber ne einfach machbare :)

    Viele Grüße

    Michael
     
  4. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    1.) Die Admin-Auswahl der entsprechenden Produkte. Soll/muss vom Betreiber Müller gemacht werden. Jetzt ist bloß ein Haken bei "Veröffentlichungsdatum anzeigen" erforderlich und Produkt erscheint in der Liste.
    2.) Anzeigen der Wunschsorten: Ich habe eine eingene "...\objects\product_boxes_list_mix.html" gebaut - läßt mehr Möglichkeiten der Gestaltung zu.
     
  5. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    Eingaben sind m.E. nicht wirklich gut - Auswahl-Häkchen sind sicherer & einfacher. Ich muss unsere Klientel berücksichtigen.
    Und Gestaltungsmöglichkeiten .. siehe oben.
     
  6. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Mai 2011
    Beiträge:
    266
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    10
    stimm ich Dir völlig zu, Manfred - aber wenn ichs nicht anders gebacken kriege...;)

    Viele Grüße

    Michael
     
  7. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    Als Dickbrettbohrer sage ich: "GehtNicht liegt auf´m Friedhof und WillNicht gleich daneben!" :)
    Es gibt für Alles eine Lösung .... hoffentlich!
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    689
    Danke erhalten:
    138
    Danke vergeben:
    137
    Ich hab das gleiche Problem. Der Lösungsansatz ist der selbige wie bei Manfred mit einer eigenen Vorlage.
    Ich brauch zwar keine Vorauswahl, die ja mit checked gut gelöst ist, aber ich möchte die Auswahl auf 8 Optionen beschränken - Meine lieben Kunden wählen da oft bis zu 20 Optionen :)
    Dass das mit Java machbar ist, habe ich mir gedacht, allerdings bin ich dem absolut nicht mächtig.

    PS: bei mir schauts so aus (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  9. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Mit jQuery ist das leicht lösbar...

    Folgenden Code in die Vorlage kopieren, dann sollte das funktionieren (ungetestet).

    Code:
    <script type="text/javascript">
    {literal}
    var allowed=8;
    var message"Es müssen genau '+allowed+' Sorten ausgewählt sein";
    
    //Attach to form submit event
    $('#cart_quantity').submit(function(){
      var check_options=$('#products_options input{type=checkbox}:checked');  //Get selected checkboxes in options area
      
      //if count of selected options is not equal to the allowed count, raise message
      if (check_options.length<>allowed)
      {
        alert(message);
        $('#products_options').focus(); //Set focus on options list
        return false; //Prevent submit further submit-event execution
      }
    });
    {/literal}
    </script>
     
  10. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Das könnte m,an über die "sortorder" der Attribute lösen....

    Die ersten 5 sind dann immer vorausgewählten...
     
  11. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    Moin Heinz, kannst Du mir deine Vorlage mal schicken - Mail siehe unten?
    Irgendwie ist der Wurm drin - egal wieviel Haken gesetzt, es wird nur die letzte Option übernommen! :(
     
  12. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    Mit Attributen ist keine Mehrauswahl möglich! :(
     
  13. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    689
    Danke erhalten:
    138
    Danke vergeben:
    137
    @Avenger: leider funktioniert der Code nicht und es passiert gar nichts.

    Ich hab den Code am Ende der product_options_xxx.html eingefügt. Im Quellcode ist er sichtbar, aber leider kann ich auswählen wieviel ich will und das Scripterl bleibt unsichtbar.

    Noch eine Frage:
    Code:
    if (check_options.length<>allowed)
    wenn ich das auf
    Code:
    if (check_options.length<allowed)
    ändere, bewirkt das das, was ich mir denke? :)
     
  14. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Nein, weil Du damit die Auswahl von zu vielen Optionen nicht prüfst...

    Hast Du das online?

    Dann schau' ich mal, was da nicht passt...
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juni 2011
    Beiträge:
    689
    Danke erhalten:
    138
    Danke vergeben:
    137
    ja, hab ich jetzt wieder deinen code reingegeben - link auf der 1. seite.

    bzgl "<" - ich brauche das Ganze so, dass nicht genau 8 Optionen ausgewählt werden müssen, sondern "bis zu 8"
     
  16. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Baue mal diese Varianate ein, und gib' Bescheid, wenn es so weit ist...

    Code:
    <script type="text/javascript">
    {literal}
    $(document).ready(function(){
      var allowed=8;
      var message"Es dürfen nur maximal '+allowed+' Sorten ausgewählt sein";
    
      //Attach to form submit event
      $('#cart_quantity').submit(function(){
        var check_options=$('#products_options input{type=checkbox}:checked');  //Get selected checkboxes in options area
        
        //if count of selected options is greater then the allowed count, raise message
        if (check_options.length>allowed)
        {
          alert(message);
          $('#products_options').focus(); //Set focus on options list
          return false; //Prevent submit further submit-event execution
        }
      });
    });
    
    {/literal}
    </script>
     
  17. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
  18. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    #18 Manni_HB, 25. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2011
    Habe jetzt auch eine "Attribut-Variante" fast fertig.
    Nur: Wie bekomme ich eine Mehrfachauswahl in der Foreach-Schleife hin .... es wird immer nur die letzte Auswahl übernommen! <grrrrrrr>
     
  19. Avenger

    Avenger G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    4.771
    Danke erhalten:
    1.478
    Danke vergeben:
    89
    Wenn ich das richtig sehe, ist das im Beispiel so gelöst, dass jede option zu einer eigenen Optionsgruppe gehört.
     
  20. Manni_HB

    Manni_HB G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.098
    Danke erhalten:
    1.539
    Danke vergeben:
    908
    Ort:
    Bremen
    #20 Manni_HB, 25. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2011
    Ok ... das könnte der Grund sein. Muss ich überdenken.


    EDIT: Und es ist NICHT möglich mehrere Optionen einer Gruppe auszuwählen?