Facebook Datenfeed erstellen

Thema wurde von KlausUndSo, 3. April 2019 erstellt.

  1. KlausUndSo

    KlausUndSo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    Hallo,

    ich würde gern via Instagram Artikel direkt mit dem Shop verbinden. Die Technischen Vorbereitungen (Instagram mit Facebook-Seite verbinden und so.) habe ich soweit erledigt. Nun braucht es einen Produktkatalog, den man zum Beispiel via CSV an Facebook übermitteln kann.
    Hat das schon mal jemand gemacht? Wenn ich mir die Anforderungen, welche Facebook an die CSV stellt, anschaue und mir die CSV anschaue, die ich bei Gambio im Bereich Import/Export erstellen kann, dann scheint es da doch deutliche Unterschiede zu geben. Nun könnte ich natürlich einfach die Spaltennamen ändern, weiß aber nicht, ob das reicht.

    Wäre cool, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte, der das evtl. schon mal gemacht hat.

    Grüße
     
  2. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.344
    Danke erhalten:
    5.895
    Danke vergeben:
    1.052
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Verlink doch mal die Anfordrungen an den Feed.
    Und es geht bei sowas immer nur um
    Spaltenbezeichnung, Trennzeicehn und Inhalt der Zeilen
    das kann man mit dem Artikelexport oder denen für Portale sehr gut bauen wie man es benötigt.
     
  3. KlausUndSo

    KlausUndSo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    Hier die Anforderungen, die ein solcher Datenfeed erfüllen soll/muss:

    https://www.facebook.com/business/help/125074381480892
     
  4. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.344
    Danke erhalten:
    5.895
    Danke vergeben:
    1.052
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Kannst dir unter Preisportale Exportschema zusammen klicken
    z.B.
    kategorie-fb.JPG
     
  5. KlausUndSo

    KlausUndSo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    Ok. dann schau ich mir das mal an.
     
  6. Andreas Siebold

    Andreas Siebold Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2019
    Beiträge:
    242
    Danke erhalten:
    40
    Danke vergeben:
    58
    #6 Andreas Siebold, 3. April 2019
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2019
    Habe das heute auch ausprobiert... Nur wurden die Hälfte der Artikel mit der Begründung abgelehnt:

    Dein Produkt wurde nicht genehmigt, da der Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen für Erwachsene (z. B. Potenzmittel, Videos für Erwachsene) untersagt ist.

    Beispiele:
    Bildschirmfoto 48.jpg Bildschirmfoto 49.jpg
     
  7. KlausUndSo

    KlausUndSo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    Ich hab davon schon gehört, dass Facebook oftmals völlig harmlose Produkte ablehnt mit Hinweisen, wie du sie beschreibst. Oftmals reagiert der Algorithmus auf Inhalte der Produktbeschreibung. Schau die mal durch. Ich hab grad leider keine Beispiele im Kopf, kann mich aber erinnern, davon schon häufiger gehört zu haben. Vielleicht findest du was via Google.
     
  8. KlausUndSo

    KlausUndSo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    Das hat soweit ganz gut geklappt und ich besitze jetzt einen Produktkatalog auf Facebook. Danke nochmals!
    Eine Frage noch: gibt es für die Spalten bzw. deren Inhalt auch die Variable für eine Produktbeschreibung ohne HTML-Formatierung? Das finde ich nur für die Kurzbeschreibung. Geht auch erst einmal so, aber vielleicht übersehe ich das auch nur..?
     
  9. Andreas Siebold

    Andreas Siebold Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2019
    Beiträge:
    242
    Danke erhalten:
    40
    Danke vergeben:
    58
    Glaube eher, dass das ein Beispiel moderner Bilderkennungs-KI ist. Lässt sich eventuell zu manuellen Prüfung einreichen.
     
  10. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.344
    Danke erhalten:
    5.895
    Danke vergeben:
    1.052
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Kenne die Feed inhalte nicht alle. schau einfach mal was die anderen Exportschemas so ausgeben. da kann man sich dann die einstellung für diese Spalten abschauen z.B. Zeichenlänge kürzen usw. da versteckt sich oft vieles was man übernehmen kann. z.B: google shopping feed :)
    Warum manche Artikel blockiert werden müsste man genauer schauen.
    Bild, Texte usw.
    Link doch mal auf den Artikel.
     
  11. Andreas Siebold

    Andreas Siebold Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. März 2019
    Beiträge:
    242
    Danke erhalten:
    40
    Danke vergeben:
    58
    @Dennis (Print-Weilburg.de) Es wurden etwa über 100 Produkte abgelehnt. In den Texten ist nichts anzügliches. Da laut Werberichtlinien Nacktheit (nur) bei Statuen erlaubt ist, habe ich das zur Überprüfung eingereicht...
     
  12. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.344
    Danke erhalten:
    5.895
    Danke vergeben:
    1.052
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    okay. vielleicht ja echt ne flasch positiv erkennung. Wird sicher ja noch schlimmer dank der EU Upload Filter.... Können wir uns dann schonmal dran gewöhnen das für alles rechenschaft ablegen musst.
     
  13. KlausUndSo

    KlausUndSo Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2018
    Beiträge:
    57
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    16
    Was ich definitiv schon mal mitbekommen habe und was mir beim nochmaligen beschauen deiner Beispielbilder wieder eingefallen ist: Facebook verbietet den Handel mit Tieren... Kann es sein, dass es sich bei den abgelehnten Artikeln viele Skulpturen befinden, die Tiere darstellen?
    Ich kann mich an einen Fall erinnern, da war genau das der Grund. So ein Algorithmus muss ja nicht gut sein ;)
     
  14. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    98
    Danke erhalten:
    7
    Danke vergeben:
    51
    Ich habe mich auch daran versucht, scheitere aber immer wieder. FB meldet "Probleme bei Spalten". Und zwar für folgende:
    - availability
    - condition

    Ich vermute, dass ich womöglich falsche Variablen ausgewählt habe. Könnt Ihr mir vielleicht die benennen, die Ihr dafür ausgewählt habt? Außerdem bin ich mir unsicher ob ich die korrekten Trennzeichen/Texttrenner angegeben habe.

    Danke für Eure Zeit.