v3.11.x Falsche MwSt-Berechnung Schweiz

Thema wurde von Anonymous, 29. Oktober 2019 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2018
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    88
    Bei einer Rechnung für einen Schweizer Kunden erhalte ich folgens Ergebnis. Gibt es in zwischen eine Lösung?


    Zwischensumme: 32,90 EUR
    Versandkosten (Versand nach: CH): 12,61 EUR
    inkl. 0% MwSt.: 0,01 EUR
    Summe netto: 45,50 EUR
    Summe: 45,51 EUR​
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.578
    Danke erhalten:
    10.418
    Danke vergeben:
    1.498
    Falsche Einstellung unter Shop Einstellungen -> Land / Steuer?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2018
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    88
    Hallo Barbara,

    in die Schweiz soll/muss die MwSt 0,00 EUR sein. Hier werden aber 0,01 EUR MwSt. berechnet.

    Es sieht nach einem Rundungsfehler aus. Es wäre eine Routine nötig, die diesen Rundungsfehler unterdrückt.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Hast du die Reihenfolge in der Zusammenfassung im backend geändert?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.425
    Danke erhalten:
    250
    Danke vergeben:
    173
    laut deinen Versandangaben ist Schweiz 15 EUR, nach deinem Screen sind 12,61 Netto + 19% = 15 EUR,
    Ich denke deine Einstellungen stimmen nicht
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2018
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    88
    Hallo Uwe, bei einer Sendung in die Schweiz wird die vorhandene Mehrwertsteuer aus allen Posten herausgerecht. Da auch in den Versandkosten 19% MwSt stecken, wird diese Steuer auch hier abgezogen. Also das ist völlig korrekt so.

    Es geht um den einen Cent Mehrwertsteuer, der dem Kunden berechnet wurde. Hab ich in älteren Rechnungen in die Schweiz nicht beobachtet.

    Das mit der Reihenfolge (Michael) wäre ein Anhaltspunkt. Danke.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    1.425
    Danke erhalten:
    250
    Danke vergeben:
    173
    wenn es nur die Rund ist, solltest du mit 14,99 Versandkosten für die Schweiz rechnen lassen

    das sind dann netto 12,596 statt 12,605
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Juni 2018
    Beiträge:
    229
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    88
    Ja, vielleicht könnte das helfen. Besser wäre es aber wohl, dass sich der Shop bei jeder Gelegenheit richtig verhält, also, dass er hier gar nicht erst anfängt zu rechnen.

    if "Schweiz=ja' dann MwSt =0
     
  9. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Bei mir klappt das mit der Schweiz ohne Probleme. MwSt taucht da überhaupt nicht auf.