Fehlende SEO URL reparieren Funktion und WepP Darstellung nach Update

Thema wurde von ronny_schmidt, 25. Juli 2021 erstellt.

  1. ronny_schmidt

    ronny_schmidt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2021
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    9
    #1 ronny_schmidt, 25. Juli 2021
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juli 2021
    Hallo,
    ich habe heute durch Zufall gemerkt, dass alle /info/ Seiten einen Fehler 404 erzeugen. Also Impressum etc.. Früher soll es ja eine SEO URL Funktion reparieren Funktion gegeben haben. Ist die jetzt weg?

    #####Bilderfehler aus dem Titel wurde behoben####
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.762
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    WebP kann der Shop nicht. Dass alle Contentseiten einen 404 machen würden kann ich an meinen Laborexemplaren nicht nachstellen, also eher kein allgemeines Problem sondern was individuelles in deinem Shop.
     
  3. ronny_schmidt

    ronny_schmidt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2021
    Beiträge:
    40
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    9
    Es war ein Fehler auf dem Server. Aber der Shop kann WepP, wenn man das Modul von Werbemarkt verwendet.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.742
    Danke erhalten:
    538
    Danke vergeben:
    407
    @ronny_schmidt
    Wilken hat schon völlig Recht. Der Shop kann kein WebP. Das im Shop lauffähige Modul von Werbe-Markt kann WebP. Wenn der Shop WebP könnte, müsstest du nicht auf die Funktion im Modul von Werbe-Markt zurückgreifen.