v2.7.x Fehler bei Kategoriefiltern: Filter arbeitet kategorieübergreifend

Thema wurde von netzbarbar, 8. März 2016 erstellt.

  1. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Ich habe für meine Kategorien verschiedene Filter erstellt und die Werte den Artikeln entsprechend zugeordnet. Nun habe ich das Problem, dass viele Filterwerte (wie z.B. die Farbe) ja in mehreren Kategorien Verwendung finden. Setze ich nun in einer bestimmten Kategorie den Farbfilter auf beispielsweise "Weiß", wird der Filter richtig gesetzt und es werden mir beispielsweise 2 Seiten mit Artikeln aus der Kategorie generiert, die "weiß" sind (sieht man an der Anzahl der Seiten oben). Sobald ich auf die zweite Seite wechseln möchte, sind es plötzlich viel mehr Seiten und ALLE Artikel (auch die aus anderen Kategorien), die die Farbe "Weiß" zugeordnet haben, werden angezeigt. Das passiert auch bei allen anderen Filtern.

    Kann mir bitte jemand helfen? Es ist zeitlich ziemlich dringend, da unser alter Shop heute abgeschaltet wurde und ich schnellstmöglich mit dem neuen online gehen müsste.

    Vielen Dank schon mal vorab!!!

    Shopversion ist 2.7.1.2
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    656
    Danke erhalten:
    112
    Danke vergeben:
    20
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann filtert das System nach Filterangaben richtig, aber sobald du per Paginator (Pagination) auf die nächste Seite wechselst, verliert er die Angabe über die Filterwerte?

    Dann ist es an Zeichen für fehlende Übergabe der Filterparameter an das System.

    Müsste man gucken wie und in welcher Datei die Filterwerte übergeben werden.
     
  3. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Die Filterwerte als solche sind noch gesetzt (es werden nur weiße Artikel angezeigt), aber es werden ab Seite 2 ALLE weißen Artikel aus allen verschiedenen Kategorien gelistet (und nicht nur die weißen Artikel aus der Kategorie). Dadurch ändert sich auch die Anzahl der gefilterten Produktlisten-Seiten schlagartig (z.B. von ursprünglich 2 auf 15).
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    656
    Danke erhalten:
    112
    Danke vergeben:
    20
    Ja, weil ich vermute dass beim klick auf die nächste "gefilterte Seite" irgendwelche Information an das System nicht übergeben werden.

    Guck bitte in den URL-Parametern nach, was sich ändern bzw. verschwindet nach einem klick auf die nächste "gefilterte Seite"
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    656
    Danke erhalten:
    112
    Danke vergeben:
    20
    #6 Anonymous, 8. März 2016
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2016
    Ich frage mich gerade, warum bei dir zwei mal der Parameter "&cat=..." auftaucht :confused:

    Hmm... finde in dem Quellcode nicht auf Anhieb, wo der SQL-Befehl falsch implementiert wurde.
    Da musst du wohl auf eine Antwort von Gambio warten :(
     
  6. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    #7 netzbarbar, 8. März 2016
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2016
    Ja. das erscheint mir auch etwas merkwürdig...

    Na ja, dann eröffne ich mal ein Ticket und dann sehen wir weiter... Trotzdem schon mal vielen Dank!!!
     
  7. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Ich mach mal noch schnell das Update auf die neuste Version, vielleicht ist der Fehler dann ja schon behoben..
     
  8. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Nein.. der Fehler besteht immer noch... :-/
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    656
    Danke erhalten:
    112
    Danke vergeben:
    20
    #10 Anonymous, 8. März 2016
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2016
    Eine Frage an Gambio. Was soll diese Aussage für einen Effekt haben?

    PHP:
    $count xtc_db_num_rows($count_query,true);

    $this->number_of_rows $count;
    @
    $this->number_of_pages ceil($this->number_of_rows $this->number_of_rows_per_page);

    if (
    $this->current_page_number $this->number_of_pages) {
      
    $this->current_page_number $this->number_of_pages;
    }

    $offset = ($this->number_of_rows_per_page * ($this->current_page_number 1));
    if(
    $offset 1$offset 0;

    $this->sql_query .= " LIMIT " $offset ", " $this->number_of_rows_per_page;

    Wir gehen davon aus dass wir 10 Artikel haben und jeweils 5 Artikel pro Seite anzeigen möchten.

    Wir setzten ein (Beispiel):
    PHP:
    $count 10;
    $number_of_rows 10;
    $number_of_rows_per_page 5;

    $number_of_pages 2;
    $current_page_number 1;

    if(
    2// false

    $offset 0

    if(1// true;
    $offset 0

    $this
    ->sql_query .= " LIMIT 0, 5";  // Zeigt die ersten 5 Artikeln auf der ersten Seite

    Wir gehen nun auf die zweite Seite
    PHP:
    $count 10;
    $number_of_rows 10;
    $number_of_rows_per_page 5;

    $number_of_pages 2;
    $current_page_number 2;

    if(
    2// false

    $offset 5

    if(1// false;
    $offset 5

    $this
    ->sql_query .= " LIMIT 5, 5";  // Zeigt mir dann was?
    Oder übersehe ich etwas?


    @netzbarbar

    Vielleicht ist das auch schon deine Lösung.
    Ändere den Code in "includes/classes/split_page_results.php" in der Zeile (65) nach

    PHP:
    $this->sql_query .= " LIMIT " $offset ", " . ($this->number_of_rows_per_page $offset);

    Aber nicht in einem Live-Shop ändern!
    Mach das bitte in einem Testshop ;)
     
  10. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    @monevo Vielen Dank, ich habe Deinen Vorschlag getestet, aber leider ist das Resultat auch dann unverändert. Ich habe wirklich keine Ahnung, woran das liegen könnte. Ich habe den Shop letzte Woche extra nochmals komplett neu aufgesetzt, damit sowas nicht passiert...
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. Januar 2016
    Beiträge:
    656
    Danke erhalten:
    112
    Danke vergeben:
    20
    Die oben erwähnte Datei gibt es zwei mal. Welche hast du angepasst? Die in dem admin Ordner oder im Shoproot
     
  12. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Die im Shoproot.
     
  13. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Es wird immer obskurer... Auf dem iPad und dem zugehörigen Safari Browser in der aktuellsten Version passiert der Fehler nicht nur bei gesetzten Filtern sondern generell in allen Kategorien. Wähle ich eine Kategorie aus, werden zunächst alle zugehörigen Artikel richtig selektiert und beispielsweise auf 3 Unterseiten dargestellt.

    Sobald ich dann eine der nächsten Seiten auswähle, wächst die Seitenanzahl auf mehrere Hundert an, und es werden ALLE Artikel aus dem gesamten Shop angezeigt. - Und das, obwohl ich im Admin sogar den "Alle Artikel anzeigen"-Link deaktiviert habe. - Ich vermute, es gibt da wohl ein Problem mit den erstellten Schaltflächen für die Seitenzahlen im Honeygrid Template...?!? Evtl. werden da tatsächlich falsche Links erzeugt...
     
  14. netzbarbar

    netzbarbar Beta-Held

    Registriert seit:
    6. November 2015
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    34
    Danke vergeben:
    32
    Ok.. Der Support hat sich bei mir gemeldet und konnte den Fehler reproduzieren. Es handelt sich wohl um einen generellen Bug in meiner Shopversion. Eine sofortige Abhilfe gibt es nicht, aber es wurde an die Entwicklungsabteilung weitergeleitet. Somit können wir wohl hoffen, dass der Fehler in einem der nächsten Updates behoben wird.

    Für den Moment wurde mir geraten, die Anzahl der angezeigten Artikel auf den Kategorieseiten zu erhöhen (im Admin -> Shop Einstellungen -> Max. Werte), um alle Artikel der Kategorie (oder des Filterergebnisses) auf einer Seite ausgeben zu können und somit ein Umblättern zu vermeiden.

    Ist natürlich performancemäßig jetzt nicht der beste Weg, aber es ist zumindest eine praktikable Übergangslösung und scheint nach den ersten Tests soweit auch ganz gut zu funktionieren. Es sollte halt nur keine Dauerlösung bleiben.

    Vielleicht kann ja jemand diesen Tipp auch gebrauchen, deswegen poste ich den hier einfach mal. ;-)