Frachtfrei unterschiedliche Grenzen

Thema wurde von Anonymous, 15. November 2017 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    851
    Danke erhalten:
    80
    Danke vergeben:
    119
    Hallo,
    ist es möglich für unterschiedliche Länder die Frachtfreigrenzen abweichend anzugeben?
    z.B. DE 50,- € AT 200,-€
    Wenn ja wie?
    Im Modul Frachtfrei ist nur eine Spalte.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Du musst dir das Modul Frachtfrei klonen, dann kannst du pro Land eine eigene Grenze einfügen
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    851
    Danke erhalten:
    80
    Danke vergeben:
    119
    @Michael-77
    Wenn ich das richtig gelesen habe ist das genauso wie bei den Versandkosten zu händeln.
    Aber bei den Versandkosten z.B. DPD gibt es die Zeile
    $this->num_zones = 10;
    welche nur einen anderen Wert erhält.
    Die gibt es bei frachtfrei aber nicht.
    Ich stehe da auf dem Schlauch
    Bitte estwas konkretere Hilfe.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Ich habe es bei mir mit dem Modul freeamount gelöst. In dem Modul kannst du dann die Freigrenze pro Land einstellen.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    851
    Danke erhalten:
    80
    Danke vergeben:
    119
    @Michael-77
    wo finde ich das Modul?
    Es ist ja nicht das Standartmodul
     
  6. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    @holgernernn,

    das ist ein Standard modul bei Versandarten. "Versandkostenfrei" Modulname: "freeamount"
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    851
    Danke erhalten:
    80
    Danke vergeben:
    119
    @Michael-77

    in dem Modul ist aber nur eine Zeile. Nur für ein land.
    Abweichende Frachtfreigrenzen sind nicht möglich.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Du musst das Modul für jedes Land klonen. Dann kannst hast du das für andere Länder auch.
     
  9. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
    So etwas in der Art eventuell? Dazu müsste das Modul für das jeweilige Land geklont werden. Hier ist es für die "EU" mal angefertigt worden und kompatibel mit den jetzigen GX3 Versionen.
     

    Anhänge:

  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    851
    Danke erhalten:
    80
    Danke vergeben:
    119
    @MP Solution
    leider nicht ganz so.
    Ich möchte z.B. für:
    DE: frachtfrei 50,-€
    AT: frachtfrei 200.-
    und vieleicht noch für 2 weitere Länder

    Michael schreibt immer was von Klonen aber leider nicht wie.
     
  11. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.351
    Danke erhalten:
    5.904
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Anleitung dazu findest wenn Versandart klonen im Forum suchst.