Gambio und Corona - vorübergehende schlechtere Erreichbarkeit

Thema wurde von Wilken (Gambio), 16. März 2020 erstellt.

  1. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    15.920
    Danke erhalten:
    5.941
    Danke vergeben:
    1.819
    Liebe Shopbetreiber,

    die Ereignisse draussen rund um Corona beschäftigen natürlich auch uns als Gambio ziemlich. Wir arbeiten so zum Beispiel normal zum grössten Teil aus unseren Büros in Bremen, stellen aber vorsorglich aktuell die allermeisten Teamitglieder auf Heimarbeit um. Da wir letzte Woche bereits intensive Vorbereitungen dafür getroffen haben das machen zu können, sind wir guter Dinge, dass das recht gut laufen wird. Es ist trotzdem aber auch immer so, dass bei allem größerem was man tut gern kleinere Probleme auftauchen, die wir dann zu lösen haben werden.

    Wir sind also heute eventuell etwas schlechter erreichbar als üblich, der Betrieb sollte aber im groben und ganzen normal laufen.

    Sollte es weitere Neuigkeiten zum Thema geben werden wir euch hier informieren.
     
  2. Manfred (zawu.eu)

    Manfred (zawu.eu) G-WARD 2012/13/14/15

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    9.035
    Danke erhalten:
    1.499
    Danke vergeben:
    871
    Ort:
    Bremen
    ABSTAND HALTEN - HÄNDE WASCHEN => Wünsche Euch und uns allen viel Glück !
     
  3. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.418
    Danke erhalten:
    751
    Danke vergeben:
    846
    Ich wünsche allen Gambio Mitarbeiter, Händlern und deren Familien Zusammenhalt und Gesundheit.
     

    Anhänge:

  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    14. Juni 2018
    Beiträge:
    845
    Danke erhalten:
    71
    Danke vergeben:
    444
    Gemeinsam gegen Corona ist ja eigentlich genau das was wir vermeiden sollten....
    Bitte den Spruch ändern in "Einsam gegen Corona" das wäre passender und wenn wir jetzt einfach alle 14 Tage lang in den Keller gehen ist das Ding viel schneller erledigt. :)
     
  5. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    15.920
    Danke erhalten:
    5.941
    Danke vergeben:
    1.819
    Es geht schon um gemeinsam, auch um Solidarität. Und allein in den Keller gehen kann an dieser Stelle supersolidarisch sein. Paradox, aber hier wahr.
     
  6. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.280
    Danke erhalten:
    5.877
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Auf der einen Seite find ich die verlangsamung der Ausbreitung gut, auf der anderen bekommen viele kleine Läden extreme Probleme während die großen Kredite in unbegrenzter Höhe bekommen.....
    Kaum noch Menschen in den Geschäften und Gaststätten, das wird der Wirtschaft ziemlich weh tun. Und wie immer mehr den Kleinen als den Großen.

    Naja, noch seh ich es positiv, Zeit mal wieder aufzuräumen, umzubauen und ordnung zu schaffen. Aber mehr als 2 Wochen darf der Umsatz nicht so bleiben, sonst gehts ins dicke Minus.
     
  7. jps

    jps Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    9. Juni 2015
    Beiträge:
    427
    Danke erhalten:
    46
    Danke vergeben:
    85
    Du kannst davon ausgehen, dass es deutlich mehr als 2 Wochen dauern wird, bis sich die Umsätze normalisieren. Deutlich!

    Wenn wir es aber nicht hinbekommen, die Ausbreitung zu Verlangsamen, sind Umsatzeinbußen unser geringstes Problem.
     
  8. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.280
    Danke erhalten:
    5.877
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Hier ist ja der falsche Platz für Diskussionen rund um die Verbreitung. Vielleicht verlegen wir das in den SMall-Talk?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    1.836
    Danke erhalten:
    298
    Danke vergeben:
    293
    Nun, die Flatterlippe hat propagiert, nachdem er zig mal immer direkter und aggressiver darauf angesprochen wurde, man müsse nur im BMWi abrufen und würde dann von dort an einen Sachbearbeiter der KfW verbunden ... einen Anspruch hätte JEDER. Würde mich allerdings auch nicht wundern, wenn die Kleinen wieder am ausgestreckten Arm verhungern und sich das Ganze als Lüge herausstellt.
     
  10. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.280
    Danke erhalten:
    5.877
    Danke vergeben:
    1.051
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Das wäre das da: (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
    aber nochmals. Wir verlegen das mal in den Small-Talk bereich
     
  11. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    28.148
    Danke erhalten:
    8.425
    Danke vergeben:
    1.291
  12. Boone

    Boone Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    16. März 2012
    Beiträge:
    67
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    20
    Wie sieht es mit dem Update-Service aus? Kann ich den problemlos buchen im Moment?

    Viele Grüße und bleibt gesund.....
    Daniel
     
  13. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    15.920
    Danke erhalten:
    5.941
    Danke vergeben:
    1.819
    Hi,

    ja, kannst du, die Leute arbeiten alle.