GambioPay

Thema wurde von michellew, 7. September 2017 erstellt.

  1. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Hallo,

    wer von euch benutzt das Gambio-Pay?
    Muss man alle Zahlarten anbieten, oder kann man auch z.B. Rechnung rausnehmen lassen von Wirecard?


    Viele Grüße


    Michelle
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.365
    Danke erhalten:
    6.628
    Danke vergeben:
    2.004
    Gambiopay beinhaltet immer Vorkasse, Kreditkarte und Sofortüberweisung. Optional sind SEPA und Rechnung dabei, bei den beiden kann man sich das aussuchen.
     
  3. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Hallo Wilken, dass ist ja super, dann weiss ich schon Bescheid, mein Shop befindet sich zur Zeit in Bearbeitung von Wirecard, alle Dokumente liegen auch schon vor, der Shop wurde auch von Wirecard geprüft, das war letzte Woche Mitwoch. Wielange dauert dann in etwa die Freischaltung der Zahlmethoden?
     
  4. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.222
    Danke erhalten:
    2.318
    Danke vergeben:
    753
    Hallo,

    dein Shop läuft noch über eine temporäre Url und ist von außen nicht erreichbar (offline geschaltet). Damit wird ein Wirecard-Mitarbeiter keine Prüfung des Shops durchführen können. Wirecard wird sicherlich nochmals auf dich zukommen, aber das ist auf jeden Fall ein Grund für eine Verzögerung. Normalerweise ist eine Freischaltung nach 2-4 Tagen durch.
     
  5. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Hallo Moritz, ich hatte den Shop kurzfristig online gestellt und Wirecard hat dann in diesem Zeitraum die Überprüfung durchgeführt, ich habe dann auch Bescheid bekommen, dass die Überprüfung erfolgreich war, nun warte ich noch auf die Freischaltung der Zahlmethoden.
     
  6. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.222
    Danke erhalten:
    2.318
    Danke vergeben:
    753
    Ok, das wusste ich nicht. Wirecard kann dir wahrscheinlich genauer sagen, wann die Freischaltung erfolgt. Wir haben da keinen genaueren Einblick in deinen Vorgang bei Wirecard.
     
  7. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Ich habe schon angefragt, aber, bisher ist die Freischaltung noch nicht durch. Es dauert wohl leider noch etwas. Ich wollte jetzt auch abwarten, bis die Zahlmethoden frei sind, dann kann Estugo den Shop mit dem richtigen Shopnamen online stellen.
     
  8. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Die Zahlmethoden sind bereits freigeschaltet.
    Ich muss dazu einmal nachfragen, wegen der Auszahlung.
    Sofortüberweisung, Visa, Mastercard bekomme ich über Wirecard ausgezahlt. So war es im alten Shop auch.

    Wie sieht es mit der Vorkasse aus? Geht das Geld da auch direkt auf das Konto von Wirecard oder bekomme ich das Geld direkt überwiesen?

    Und dann noch die Zahlmethode Laschrift, zieht Wirecard das Geld ein, oder geht es mit meinem Konto?
     
  9. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.362
    Danke erhalten:
    5.907
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Vorkasse geht auch an WC - und wird so wie die anderen dann mit ausgezahlt. Daher kostet das ja auch paar Cent, aber du musst nicht nach zahlungseingang suchen (wenns funktioniert) sondern sieht im Shop anhand des Status ob was bezahlt wurde.

    ALLES was über GPay an Zahlungen geht läuft über WC Konto, die ziehen ein, die bekommen das Geld vom Kunden und zahlen es an dich aus. EGAL welche Zahlungsmethode - ABER ACHTUNG Rechnug und Lastschrift sind NICHT abgesichert gegen Zahlungsausfälle !
     
  10. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Hallo Dennis, Danke für deine schnelle Antwort, dann weiss ich da auch schon Bescheid.

    Dann habe ich noch PAYPAL, aber, da zahlen die Kunden dann direkt auf mein Paypalkonto.
    Ich muss das noch einrichten für den Shop und das ist etwas kompliziert. Bisher haben das immer die Zahlungsanbieter gemacht, für den alten Shop, daher ist das für mich auch neu und schwierig.
     
  11. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.362
    Danke erhalten:
    5.907
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Ja, PayPal ist NICHT in Gambio-Pay integriert und ein eigenes Modul - Daher zahlen die dort auch auf das hinterlegte PayPal Konto.

    Jeder Zahlungsanbieter hat ein Modul im Shop - darüber können mehrere Zahlarten laufen, je nach Anbieter. PayPal bietet mit PP+ ja auch Rechnung, Kreditkarte, Lastschrift usw. an bis hin zu Ratenzahlungen. Dennoch ist das alles im PayPal Modul und dir ist egal welche der PayPal-Zahlungsweisen der Kunde nutzt - Das Geld geht an PayPal und auf dein Konto dort.
    Nutzt einer die Zahlungsweisen die G-Pay anbietet geht das Geld auf dein Konto bei Wirecard und von da auf dein Konto.

    Selbe prinzip überall.

    Auch alles nicht sooo kompliziert wie es scheint. Einfach eins nach dem anderen durchgehen.
     
  12. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Ich schlage mich gleich bei Paypal durch, es ist wirklich schwierig für mich, ich gehe jeden Punkt nochmal genau durch
     
  13. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.362
    Danke erhalten:
    5.907
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Locker bleiben, lieber nen schritt langsammer - langfristig hilft mir das wenn ich beim ausfüllen mir alle Menüpunkte und Optionen mal angesehen habe. Wenn man dann mal was sucht hat man im Hinterkopf das man es mal irgendwo als Möglichkeit gesehen hat. - Jetzt am Anfang wirst sehr sehr viel dazulernen.
    Mein Tipp - Tagebuch der Änderungen führen - kurz notieren was du wo eingestellt / umgestellt hast. Hilft wenn man mal fehler sucht und nicht mehr weiß wo und wie man was verstellt hat.

    PayPal geht recht schnell und einfach, im Handbuch steht es glaube sonst im download der schnitstelle eine PDF Anleitung wo du welche Infos bei PP bekommst und wo im Shop du was einstellen musst.
     
  14. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Hallo Dennis, ich habe es dann doch noch geschafft, irgendwie klappt es dann.
     
  15. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.362
    Danke erhalten:
    5.907
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Immer ein Schritt nach dem anderen. Wenn du Anfängst Artikel / Produkte anzulegen empfehl ich dir mal auf meinem Wiki vorbeizuschauen da sind schon paar Hinweise wie man Am Anfang Fehler vermeiden kann im Blog.
     
  16. NIKKI

    NIKKI Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    63
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    9
    Wenn es erlaubt ist würde ich mich mit meinem Anliegen hier anhängen.

    Ich hatte in meinem Shop Gambiopay eingebunden und auch einige Verkäufe mit diesen Zahlungsarten abgewickelt.
    Nach jedem Verkauf habe ich eine PDF von wirecard erhalten wo drauf steht welcher Betrag eingegangen ist und wieviel davon als Gebühren einbehalten werden.

    Der erste Beleg ist am 26.09.17 erstellt.
    Bis heute habe ich keine Auszahlung erhalten.
    Bei wirecard habe ich dazu ein Ticket eröffnet, jedoch erhalte ich keine Reaktion.

    Braucht man da einfach mehr Geduld?

    Aus Angst vor einem Komplettausfall habe ich mittlerweile Gambiopay wieder raus genommen und biete es nicht mehr an.
    Wie sind eure Erfahrungen dazu?

    PS: Wenn ich mich in meinen Account bei wirecard einwähle sehe ich keine einzige Transaktion.
    Das kommt mir alles sehr spanisch vor.

    Gruß Lars
     
  17. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.362
    Danke erhalten:
    5.907
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Hab gerade mal geschau. vom 24.10. die WC Abrechnung ist am 3.11. bei uns ausgezahlt worden. Wenn das PDF bekommst gehts eigentlich kurzfristig.
     
  18. michellew

    michellew Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2013
    Beiträge:
    190
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    79
    Hallo, du solltest bei Wirecard nochmal nachfragen, vielleicht kam die Email nicht an. Die Gelder solltest du bereits erhalten haben, da stimmt vielleicht etwas mit deiner Bankverbindung nicht? Zahlendreher?

    Mit wirecard funktioniert es so:

    Bestellungen von Montag-Sonntag,
    dafür kommt am Dienstag darauf die Abrechnung und das Geld hast du dann am Donnerstag auf dem Konto, spätestens aber am Freitag.

    Feiertage können die Auszahlung verzögern.

    Melde dich auf jeden Fall bei Wirecard, du kannst dort auch anrufen.

    Ich hatte wirecard schon im alten Shopsystem und war auch immer zufrieden. Es gab nie Probleme.
     
  19. NIKKI

    NIKKI Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    63
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    9
    ok, danke erstmal für die Info.
    und wenn Ihr ein Ticket eröffnet, wie lang sind dann die Reaktionszeiten?

    Finde es schon komisch, dass hier auch wochenlang keine Reaktion kommt.
     
  20. Dennis (Print-Weilburg.de)

    Dennis (Print-Weilburg.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.362
    Danke erhalten:
    5.907
    Danke vergeben:
    1.053
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    was steht den da bei denen im Checkout Portal bei der Zahlung? Mal nachgesehen?