Google Analytics 4

Thema wurde von Anonymous, 26. Juni 2021 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2019
    Beiträge:
    1
    Danke erhalten:
    0
    Guten Tag liebe Community-Mitglieder
    es gibt das neue Google Analytics 4. Dieses kommt ganz ohne das Setzen von Cookies aus.
    Wenn wir dieses im Shop zum Einsatz bringen und den Google Tag Manager sowie das bisherige Google Analytics entfernen, könnten wir uns das Cookie Content Banner sparen.

    GA 4 trackt nicht ganz so viele Daten wir des bisherige Analytics. Aber die meisten Zahlen benötigen wir ohnehin nicht.
    Wir denken, dass GA 4 für unsere Ansprüche genügt.

    Gerne möchten wir euch bitten, eure Erfahrung mit uns zu teilen. Bitte teilt uns mit, ob es bei Gambio möglich ist das neue GA 4 zu implementieren und
    auf den Tag Manager und auf das bisherige Google Analytics zu verzichten. Wichtig wäre dabei auch die Beschreibung zum Umsetzungsweg/ Implementierungsweg.

    Besten lieben Dank im Voraus für eure Bemühungen.
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.750
    Danke erhalten:
    10.502
    Danke vergeben:
    1.502
    Da würde ich nicht drauf wetten.
    Matomo kann schon länger auch ohne Cookies - der Kunde muss das aber wohl genauso unterbinden können.
    Die IT-Recht hat das dazu geschrieben:
    https://www.it-recht-kanzlei.de/matomo-richtig-verwenden-dsgvo.html
    Zitat daraus:
    "Nach der Vorschrift gilt die Einwilligungspflicht also nicht nur für Cookies, sondern für sämtliche Mechanismen, die entweder Informationen auf Nutzerendgeräten speichern oder von diesen auslesen."

    Ist die Frage, welche Technik Google da einsetzt - irgend etwas müssen die ja lesen oder abrufen.