Google Merchant Probleme beheben

Thema wurde von a-to, 22. Januar 2020 erstellt.

  1. a-to

    a-to Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    59
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    24
    Hallo, im Merchant Center werden mir folgende Probleme angezeigt (siehe BIld) Und zwar sollen die Werte: Farbe, gtin, MPN und Marke fehlen.
    Nun habe ich in jedem dieser Artikel bereits Zusatzfelder für die Farbe erstellt (Screenshot), die Kennzeichnung herausgenommen und natürlich sowieso meinen Shopnamen als Marke eingetragen.
    Als MPN habe ich die jeweilige Artikelnummer angegeben, also z.b. co38

    Weiß jemand, warum das immernoch als Fehler angezeigt wird, oder was ich anders machen muss?

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2020
    Beiträge:
    99
    Danke erhalten:
    49
    Danke vergeben:
    71
    Für deine Artikel gibt es keine EAN bzw. gtin?
    Hast du im Shop bei "Google Shopping / Artikeldaten" die Felder Farbe und MPN für den Datenfeed aktiviert?
     
  3. a-to

    a-to Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    59
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    24
    @Uwetronik Hallo, ich stelle meine Artikel selbst her. Soviel ich weiß, kann ich da doch keine gtin und EAN vergeben, oder?
    Ja, die Felder sind aktiviert und auch im Feed übertragen worden.
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    34.389
    Danke erhalten:
    10.745
    Danke vergeben:
    1.528
    Wenn Du Dir EANs / gtins kaufst, kannst Du auch Deinen Artikeln welche geben.
     
  5. a-to

    a-to Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    59
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    24
    @barbara hm, da ich nicht viele Verkäufe habe, wäre das eine immense finanzielle Mehrbelastung. MUSS ich denn zwingen diese Nummern kaufen/angeben? Also gesetzlich vorgeschrieben?
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2020
    Beiträge:
    99
    Danke erhalten:
    49
    Danke vergeben:
    71
    Google sagt das wenn es keine GTIN/EAN gibt sind Marke und MPN Pflichtfelder. Sind diese auch in korrekter formatierung im Feed enthalten? Kann es eventuell sein das Google den Shopnamen nicht als Marke akzeptiert? Hast du den Feed mal neu erstellt und im Merchant Center neu abgerufen? Die Aktualisierung der Fehlermeldung im Merchant Center dauert teilweise 12 Stunden.
     
  7. a-to

    a-to Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    59
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    24
    @Uwetronik ja, ich hab den Feed und auch die Sitemap schon vor ein paar Tagen neu hochgeladen. Als MPN habe ich die jeweilige Artikelnummer angegeben, also z.b.: co38
    Und eben beim Markennamen meinen Shopnamen. Warum akzeptiert Google diesen nicht? Ist ja immerhin MEINE Marke. Muss ich das jetzt etwa auch noch schützen lassen? (o_O)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2020
    Beiträge:
    99
    Danke erhalten:
    49
    Danke vergeben:
    71
    Ich hatte vor längerer Zeit bei einen anderen Shopsystem die gleiche Idee und hatte den Shopnamen als Marke eingetragen. Das hat Google aber damals nicht akzeptiert. Vielleicht diesen Namen mal Testweise manuell im Datenfeed ändern und schauen was passiert.

    Laut dem ersten Bild werden ja auch nur 86/64 Artikel von 259 Artikel von Google angemeckert. Sind bei diesen Artikeln auch wirklich MPN und Marke angegeben? In deinem 3. Bild fehlt z.b die MPN.
    Hast du dir mal den Feed angeschaut ob die Angaben dort auch alle vorhanden sind?
     
  9. a-to

    a-to Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Dezember 2016
    Beiträge:
    59
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    24
    @Uwetronik jupp... bei den angemeckerten Artikeln sind alle MPN und Marken nachgetragen worden. Der Artikel im Bild ist nicht nachgetragen- wurde aber von Google auch nie bemängelt und steht nicht mit in der Mängelliste drin... versteh das einer.