[Hermes] Problem mit dem aktuellen Modul / Trackingnummer

Thema wurde von Anonymous, 26. Juli 2016 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    Hallo,

    ich habe folgende Problematik festgestellt:

    Das Modul nimmt die Zahlenfolge des Scannercode auf dem Label als Tracking.
    Das funktioniert auch soweit und bei den meisten Paketen.

    Ich habe aber mittlerweile sehr viele Pakete, da wird der Code nicht weiter von Hermes genutzt und
    z.B. Ebay motzt und meint das Paket wäre noch nicht versendet.

    Wenn ich dann prüfe, hat Hermes im Depot eine ganz andere Scannernummer.
    Das ist schlecht.

    Dingender Vorschlag womit alle Probleme gelöst sind: Die "OrderNo" nehmen.

    Ich kann gerne ein paar Beispiele posten (als PM).

    Das wäre mir ein dringendes anliegen.

    Vielen Dank.
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.372
    Danke erhalten:
    6.628
    Danke vergeben:
    2.004
    Wenn jemand an uns herantreten will, weil er irgendetwas möchte, ist der Weg ein Ticket.
    Wir funktionieren ausdrücklich nicht über PN. Das isolierte Vorgänge unverteilbar auf einzelne Personen, das ist Käse für unsere Arbeitsweisen. Das reicht mal für schnelle Kleinigkeiten, das hier ist keine.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2014
    Beiträge:
    718
    Danke erhalten:
    115
    Danke vergeben:
    148
    Ok. Kein Problem. Dachte es wäre eine Kleinigkeit (paar Zahlen tauchen im Modul).

    Dann mach ich mal ein Ticket auf und sende direkt ein paar Beispiele mit.