Infomail über Kauf landet in meinem Spam (Betreiber)

Thema wurde von bras420, 16. September 2020 erstellt.

  1. bras420

    bras420 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Hallo zusammen,

    ich bin noch ganz frisch im Gambio-Universum und kann mir gerade nicht selber weiter helfen.
    Sobald ein Kauf durch einen Kunden getätigt wurde, bekommt dieser eine Bestätigungsmail.
    Diese landet beim Kunden nicht im Spam. Auf der Siete ist alles ok
    Ich als Betreiber bekomme auch die Mail. Diese landet aber in meinem Spam-Ordner.
    Kann ich das verhindern oder ein Einstellung vornehmen die ich noch nicht gemacht habe.

    Die Mail das eine Bestellung eingegangen ist, ist für mich wichtig da unser Shop noch recht klein ist und ich nicht ständig das Backend offen habe. Die Mail gleich in meinen "normalen" Posteingang zu bekommen wäre schön.

    Nein es wird kein Anbieter wie web.de, google etc verwendet. Läuft über die Firmendomain.

    Wen n emand helfen kann, wäre ich dankbar.
     
  2. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    32.477
    Danke erhalten:
    10.032
    Danke vergeben:
    1.466
    in den E-Mail-Optionen gibt es unten
    Absender der Bestellbestätigungsmail
    steht das auf "Kunde" oder auf "Betreiber"?
     
  3. bras420

    bras420 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Hi Barbara, das steht auf Kunde ... daran hatt eich schon gedacht das wenn absender auch anbieter ist das sich das beißen würde.. oder liege ich falsch ;)
     
  4. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.637
    Danke erhalten:
    533
    Danke vergeben:
    92
    Bei welchem Provider bist Du?
     
  5. bras420

    bras420 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    @Developer die Domain über die Mails laufen liegt bei 1und1 (leider)
    der Shop ansich ist noch auf dem Space vom Cloudtarif aufgebaut. Soll aber später mit einer anderen Domain verknüpft werden.
     
  6. bras420

    bras420 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2020
    Beiträge:
    4
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Als Nachtrag falls jemand das selbe Problem haben sollte ein kurzer Auszug aus dem Support.

    "Wir empfehlen in den Cloud Shops die Methode "SMTP" zu benutzen.
    Hierzu solltest du eine eigene Domain auf deinen Cloud Shop aufschalten und dann die entsprechenden SMTP Daten deines Domainproviders bzw. Webhosters bei dem sich die Domain befindet eintragen. Eine Domain kannst du über unser Cloud Kundenportal oder bei einem entsprechenden Webhoster buchen."

    Diese empfohlenen Schrtte habe ich bis dato noch nicht gemacht, da die Aufschaltung der Domain erst dann geplant ist, wenn der "neue" Sop fertig konfiguriert ist.

    Damit beende ich meine Anfrage und danke für eure Mithilfe.