v2.7.x Inkonsistente Verwendung von 'Kunde' in Bestellungen

Thema wurde von sirtet, 13. Mai 2016 erstellt.

  1. sirtet

    sirtet Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    995
    Danke erhalten:
    80
    Danke vergeben:
    76
    Kunde ist nicht gleich Kunde:
    Bei einer Bestellung wird der Kunde ja mit allen (Adress- etc.) Angaben in der Bestellung abgelegt.
    Muss so sein, das darf nicht Ändern wenn jemand etwas in seinem Konto ändert, man muss sehen, wohin eine alte Bestellung ging etc.

    Aber in der Bestellübersicht gibt es eine Spalte KUNDE, die verlinkt auf den Datensatz im Kundenkonto.
    Verwendet dazu allerdings die Daten aus der Bestellung:
    Jemand Namens A-Post Lieferanschrift
    Bestellungen.jpg
    [KLICK] ... hat mittlerweile im Kundenkonto den Namen Vorname AUSLAND... verwirrend.

    Kunde.jpg


    Warum ist im neuen Admin der Kunde Verlinkt, wer braucht das, und wozu?
    Link auf Übersicht seiner Bestellungen könnte ich verstehen
    (fände ich aber auch zu prominent, gehörte für mich ins menu rechts).
    Aber link zum editieren sehe ich grad garkeinen Sinn?

    Wenn man ja etwas an der Bestellung ändern will, muss man die Bestellinformationen ändern.
    Bestellung.jpg

    (Warum ist der weniger relevante Block Kunde farblich hervorgehoben, der Block Bestellinformation aber im allgemeinen grau gehalten?)
    [KLICK] ...

    Kundendaten.jpg

    Und warum ist jetzt die Kundenadresse, die ja nicht die gleiche ist wie die Adresse von Kunde mit der gleichen Farbe hervorgehoben? Zur Verwirrung, könnte man vermuten ;-)

    @Wilken (Gambio) , oder sonstwer Gambio, was ist da die Idee dahinter, und ist ev. ein Bug drin?
     

    Anhänge: