Ist der DHL-Tracking Link in Gambio noch aktuell?

Thema wurde von Anonymous, 24. März 2021 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2019
    Beiträge:
    249
    Danke erhalten:
    46
    Danke vergeben:
    79
    Hallo,

    ich stelle in letzter Zeit immer wieder fest, das die DHL-Website seltsame Dinge macht, wenn ich einem Tracking-Link folge. Es gibt irgendwelche Redirects, oder es werden alte Daten von einerm anderen Tracking angezeigt, aber nicht von der Nummer, die ich suche. Ich muss dann einen Refresh der Seite machen, dann klappt es meistens. Ob die beiden Dinge zusammenhängen, weiß ich nicht. ab ich habe mich gefragt, ob der Link so wie er in Gambio eingetragen ist, eigentlich noch aktuell ist. Wenn ich standardmäßig zu einem anderen Link umgeleitet werde, wirkt das, als müsste ich die Vorlage aktualisieren.

    Die Links die der Shop produziert:
    Code:
    http://nolp.dhl.de/nextt-online-public/set_identcodes.do?lang=de&idc={TRACKING_NUMBER}&rfn=&extendedSearch=true
    bzw.
    Code:
    http://nolp.dhl.de/nextt-online-public/set_identcodes.do?lang=en&idc={TRACKING_NUMBER}&rfn=&extendedSearch=true
    Dabei werde ich weitergeleitet auf:
    Code:
    https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-empfangen/verfolgen.html?lang=de&idc={TRACKING_NUMBER}&rfn=&extendedSearch=true
    Wenn ich direkt auf der Website eine Nummer suche ist die URL noch einfacher:
    Code:
    https://www.dhl.de/de/privatkunden.html?piececode={TRACKING_NUMBER}
    Ich habe versucht, dazu eine Dokumentation von DHL zu finden. Ich könnte die Linkvorlage in Gambio auch einfach mal ändern und schauen was passiert, aber ich wollte erstmal wissen, ob jemand sich dazu schon Gedanken gemacht hat?
     
  2. FRAGO

    FRAGO Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2019
    Beiträge:
    733
    Danke erhalten:
    225
    Danke vergeben:
    93
    du kannst den Link doch im Admin anpassen...
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2019
    Beiträge:
    249
    Danke erhalten:
    46
    Danke vergeben:
    79
    Lies mal bitte meinen letzten Satz. Das weiß ich, das war aber nicht die Frage.
     
  4. markus_wick

    markus_wick Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Oktober 2018
    Beiträge:
    714
    Danke erhalten:
    133
    Danke vergeben:
    100
    Ich denke das ist ein DHL Problem, da ändert sich stetig etwas. Ich have in meiner WaWi einen Webviewer, in dem ich den Verfolgungslink aufrufe. Seit einiger Zeit merkt sich die DHL Seite wohl die Tracking anfragen und sagt nach 10 Abfrage (oder auch mal mehr oder weniger) der Sendungsspeicher wäre voll - ich darf dann immer die letzten 10 gespeicherten (warum?????) Abfragen manuell löschen um wieder abfragen zu können. Tolles System.

    Also ich denke, der eigentliche Link im Shop ist schon o.K., ich würde immer wieder auf den aktualisieren, der direkt beim Aufruf der DHL Seite von DHL generiert wird - aber die arbeiten ständig am System in einer Form, die mir zumindest hauptsächlich mehr Arbeit macht...
    Derzeit: https://www.dhl.de/de/privatkunden.html?piececode=
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2019
    Beiträge:
    249
    Danke erhalten:
    46
    Danke vergeben:
    79
    Das ist dann scheinbar genau das, was ich auch bemerkt habe. Vielen Dank, jetzt fühle ich mich schonmal ein bisschen besser wenn ich nicht allein mit dem Problem bin :).

    Für mich sieht das halt so aus, als hätte DHL da jetzt was umgestellt, und der Link, den ich aktuell benutze wird so als Legacy noch unterstützt. Nur hat DHL scheinbar den Entwicklern vergessen mitzuteilen, dass das jetzt Legacy ist. Irgendwie so.
     
  6. FlorianR

    FlorianR Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. November 2015
    Beiträge:
    1.166
    Danke erhalten:
    190
    Danke vergeben:
    749
    Ist ein DHL Problem, auch bei Tracking-Links, die ich über Billbee erzeuge passiert das. Passiert auch bei Kunden, wie ich aus Rückmeldungen erfahren habe.