javascript und css für eigene content Seite - geht das?

Thema wurde von Anonymous, 22. Oktober 2020 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2018
    Beiträge:
    34
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    11
    Hallo,

    ich habe in meinem Shop im Content-Bereich eine Bildergalerie integriert, die sowohl javascript- und css-Dateien benötigt. Diese habe ich aktuell statisch in den Header der Seite eingebaut - klappt auch alles prima.
    Diese css- und js-Dateien werden aber auch auf allen anderen Seiten des Shops immer geladen.

    Nun meine Frage: Kann man im Content-Manager irgendwie auch header und footer verwalten? Oder gibt es irgendeine andere Möglichkeit, das die css- und js-Dateien nur dann geladen werden, wenn man eine Bildergalerie aufruft?

    Vielen Dank

    Liebe Grüße

    Muriel
    _____________________________________________________________
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.060
    Danke erhalten:
    6.462
    Danke vergeben:
    1.983
    Du kannst das Laden des Javascript theoretisch auch inline in deinen Content packen, wenn du die Seite im Editor im Quelltextmodus editierst. Beim Javascript kann das vielleicht Probleme wegen der Ladereihenfolge machen, muss man mal ausprobieren.