Komfortsuche

Thema wurde von Sergej (Gambio), 27. März 2020 erstellt.

  1. Sergej (Gambio)

    Sergej (Gambio) Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. August 2016
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    117
    Danke vergeben:
    36
    Man möge sich vorstellen, es gäbe unter Gambio Admin eine "Komfortsuche" die nicht nach Sternen oder Try & Fail sucht, sondern in 1...2...3... so aussehen könnte

    komfortsuche_1.png
    komfortsuche_2.png
    komfortsuche_3.png


    Was würde man sich von solch einer "Komfortsuche" wünschen?
     
  2. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.458
    Danke erhalten:
    1.459
    Danke vergeben:
    904
    ganz ehrlich: lieber endlich eine Komfortsuche im Frontend!
     
  3. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    30.830
    Danke erhalten:
    9.384
    Danke vergeben:
    1.370
    Achim, Du nimmst mir die Worte von der Taststur :)
    Ich wollte auch gerade schreiben:
    "das es auch im Frontend so funktioniert".
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2015
    Beiträge:
    400
    Danke erhalten:
    49
    Danke vergeben:
    134
    Im Frontend bitte - das wäre super!
     
  5. Ralf von SC

    Ralf von SC Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2019
    Beiträge:
    213
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    11
    eine EAN-Code Suche im Admin wäre mal angebracht!
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    3.825
    Danke erhalten:
    784
    Danke vergeben:
    692
    Was hast du vor damit?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    3.825
    Danke erhalten:
    784
    Danke vergeben:
    692
    @Ralf von SC
    Hier ist was für dich:
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    19
    Könnt Ihr mir weiterhelfen?
    (Filter) Modal Fenster -nach Klicken auf Buton zurücksetzen - schließt sich das Fenster nach einigen Sekunden. Wie kann ich das verhindern. Nach dem Zurücksetzen der Filterwerte soll es möglich sein andere auszuwählen. Vielen Dank!
     
  9. Sergej (Gambio)

    Sergej (Gambio) Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. August 2016
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    117
    Danke vergeben:
    36
    @Estrella Ina da uns kein Beispiel vorliegt, tippe ich mal ins Freie.

    Nach dem klick auf den Button lädt die Seite neu.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    3.825
    Danke erhalten:
    784
    Danke vergeben:
    692
    Bist du im richtigen Thema? Und im richtigen Forum? In diesem Forum geht es um das Shopsystem Gambio, und in diesem Thema um einen Vorschlag für eine fehlertolerante Suche im Admin-Bereich.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    19
    Ich weiss nicht ob ich richtig bin.Entschuldigt bitte!

    Der Zurücksetzen Buton im Modalfenster Filtern (Kategoriefilter) schließt nach dem Zurücksetzen-Klick nach einigen Sekunden automatisch das ganze Fenster.
    Wie kann ich das verhindern. Der Kunde soll die Möglichkeit gegebenfalls nach anderen Kriterien wieder zu filtern, ohne dass das Fenster jedes Mal nervig neu aufgerufen werden muss.
    Weiss jemand, wo die dazugehörige Aktion steckt, wo ich genau was hinschreiben muss. Eine unschöne Lösung wäre vielleicht auch die Schließzeit auf einige Stunden hochzuschrauben. Aber dazu muss ich auch wissen wo die Action liegt. Vielen Dank
     

    Anhänge:

  12. Ralf von SC

    Ralf von SC Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Juni 2019
    Beiträge:
    213
    Danke erhalten:
    24
    Danke vergeben:
    11
    Da wir im Ladengeschäft mit Scanner arbeiten kann ich Artikel dann auch im Admin schneller finden.
    Vielen Dank dafür - hat geklappt sogar in der 4.0.0.1
     
  13. m-mahler

    m-mahler Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    65
    Danke erhalten:
    11
    Danke vergeben:
    8
    #13 m-mahler, 1. April 2020
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2020
    Denke auch das eine Suche im Frontend, schön stufenweise immer weiter die Auswahl eingrenzend für die meisten viel wichtiger wäre wie im Backend. Zumal dadurch die Attraktivität und somit die Kundenzufriedenheit durch schnelle und gezielte Produktfindung ganz erheblich zunehmen würde. Insbesondere bei vielen Kategoriene und Artikeln (mal als Beispiel im Ersatzteilbereich oder was auch immer). Die fehlende Stufenweise Suche ist für mich irgendwie schon immer so ein Krux einer sonst super funktionierenden Shopsoftware....
     
  14. bikewerk

    bikewerk Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2017
    Beiträge:
    9
    Danke erhalten:
    0
    Das wünsche ich mir auch, wenigstens die Firmennamen-Ansicht in der Bestellübersicht. Das wäre für mich perfekt
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. November 2018
    Beiträge:
    129
    Danke erhalten:
    3
    Danke vergeben:
    19
    Hallo Serge, ich war leider verhindert, jetzt bin ich wieder da, danke für deine Rückmeldung. Ja die Seite lädt neu und das Fenster schließt sich. Das ist für die Kunden unangenehm, weil Sie ja weiter auswählen wollen, aber eben etwas anderes. Wie kann ich das Fensterschließen verhindern, der Kunde kann selbt entscheiden wann er das Filtern nach wieder aufgeben möchte. Hast du eine Idee? Vielen Dank!
     
  16. Diego (Feuerflair.de)

    Diego (Feuerflair.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. August 2017
    Beiträge:
    257
    Danke erhalten:
    17
    Danke vergeben:
    35
  17. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    30.830
    Danke erhalten:
    9.384
    Danke vergeben:
    1.370
  18. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    3.825
    Danke erhalten:
    784
    Danke vergeben:
    692
    Leute... Es geht los mit der fehlertoleranten konfigurierbaren Suche mit automatischen Filtern:

     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    26. November 2015
    Beiträge:
    2.213
    Danke erhalten:
    299
    Danke vergeben:
    992
    Hab mir das Video angeschaut, aber nur Bahnhof verstanden. Brauch ich das?
     
  20. barbara

    barbara G-WARD 2014/15/16

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    30.830
    Danke erhalten:
    9.384
    Danke vergeben:
    1.370
    Schau mal in meinen Testshop.
    https://testshop.nbs-shop.de/
    Nimm irgend einen Artikel und gib den mit einem Schreibfehler ein.
    Normalerweise kommt da:
    "die Suche ergab keine Treffen - wollen sie noch einmal suchen"
    Das Suchword ist weg und dann kann der Kunde überlegen was er macht.

    Mit dem Tool kommt auch "Die Suche ergab keine Treffer, aber darunter erhälst Du ähnliche Suchwörter als Vorschlag-richtig?
    Und das Suchwort bleibt stehen.
    Das ist, wenn man nur die Grundeinstellungen nutzt.

    Wenn man sich jetzt ab und zu hinsetzt und Tippfehler als Synonyme anzulegen, kann man das Suchergebnis gewaltig verbessern.
    Wer statt "Stern" Stren" eingibt, findet normalerweise nicht allzu viel, in meinem Testshop werden Artikel mit "Stern" angezeigt :)
    Du kannst das mit der "normalen" Suche vergleichen, da ich in meinem Shop das Modul noch nicht installiert habe.