v2.5.x Kopierter Artikel - Bilder ersetzen nach Speicher ist Bild 2 weiterhin vorhanden.

Thema wurde von Christian Jung, 20. Januar 2016 erstellt.

  1. Christian Jung

    Christian Jung Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    66
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    7
    Hallo Zusammen,

    wir haben in der Version 2.5.3.1 und 2.6.0.1 folgendes Problem. Ein fertiger Artikel wird kopiert und danach bearbeitet. Die Bearbeitung ist wie folgt.

    Name, Beschreibung, Preis. Bis hier hin alles super und okay.
    Des weiteren werden die Bilder im Duplikat durch neue Bilder ersetzt und nach Speicherung ist das 2 Artikelbild nicht ersetzt. Es ist das alte aus der Kopie.

    Erst nach nochmaligen Hinzufügen des Bildes wird das 2 Bild angenommen. Also es ist eine 2 Bearbeitung erforderlich.

    Ein Bild als Nachweis.
    Bildschirmfoto 2016-01-20 um 14.01.53.png
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.782
    Danke erhalten:
    6.759
    Danke vergeben:
    2.048
    Interessant. Wird untersucht.
     
  3. Christian Jung

    Christian Jung Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    66
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    7
    Hi Wilken. Danke. Meldest Du Dich hier wieder oder gesondert per E-Mail? :)
     
  4. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.782
    Danke erhalten:
    6.759
    Danke vergeben:
    2.048
    Ich kann beides machen, wir haben da nämlich heute auch schon rumexperimentiert nach einer Meldung und kriegen das inzwischen reproduziert.

    Ich kann auch schon perspektivisch etwas dazu sagen: In 2.7.1.0 wird das Problem der Vergangenheit angehören, der entsprechende Code dazu ist dort neu und macht das Mätzchen nicht. In 2.6 werden wir das auch beheben, aber vielleicht erst in 2.6.2.0 statt 2.6.1.0. Den neuen Code dort 1:1 einsetzen geht nicht, weil die darunter angesprochenen Kernkomponenten erst ab 2.7 da sind, der alte Code ist fischig und nicht so leicht zu überzeugen...
     
  5. Christian Jung

    Christian Jung Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    66
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    7
    Das hilft mir schon mal weiter, ein Update kann hier schnell und unkompliziert beim Projekt eingebunden werden. Danke. Wie immer spitze.
     
  6. Christian Jung

    Christian Jung Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    66
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    7
    Gibt es schon Neuerungen zu dem Problem. Bei mir wird es kundentechnisch sehr eng jetzt.
     
  7. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.782
    Danke erhalten:
    6.759
    Danke vergeben:
    2.048
    Hi Christian,

    die 2.6.1.0 ist fertig geschnürt und im Testing, dort wird aber noch kein Fix für dein Problem enthalten sein. In Version 2.7.1.0, die auch in den nächsten Tagen kommt, sollten wir das Problem im Griff haben. Wir haben für Reihe 2.6 geplant das zu Version 2.6.2.0 zu beheben, aber die ist freilich noch ziemlich genau 1 Monat hin. Ich werde intern mit deinem Problem nochmal hausieren gehen und schauen ob ich die Problemlösung priorisieren kann, aufgrund des anstehenden 2.7.1.0 Releases bin ich aber noch nicht sicher was ich versprechen kann, das bindet ziemlich viele Ressourcen. Ich werde berichten.
     
  8. Dudlhofer

    Dudlhofer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    112
    Danke erhalten:
    7
    Danke vergeben:
    19
    #8 Dudlhofer, 6. Februar 2016
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2016
    Ich wollte hier nur anmerken, dass es nicht nur Christians Problem ist - wir haben das aktuell auch und ich würde eine schnelle Behebung wünschen. Allerdings klappt folgender Workaround: Zuerst alle Bilder löschen, auf "Aktualisieren" klicken und dann die Bilder neu hinzufügen. Dann sind wirklich nur die neuen Bilder im Artikel.
     
  9. Christian Jung

    Christian Jung Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. September 2011
    Beiträge:
    66
    Danke erhalten:
    2
    Danke vergeben:
    7
    Hi Wilken

    in der 2.7.0.1 beta 3 ist das Problem noch vorhanden. Kannst in etwas ankündigen ab welcher Update Version das Problem behoben sein wird? Danke und schönes Wochenende.