Länderspezifische Hinweistexte?

Thema wurde von kai_holst, 1. Dezember 2022 erstellt.

  1. kai_holst

    kai_holst Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2022
    Beiträge:
    208
    Danke erhalten:
    62
    Danke vergeben:
    165
    #1 kai_holst, 1. Dezember 2022
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2022
    Ich habe diese Woche meine erste Lieferung in ein Nicht-EU-Land versendet.
    Eigentlich lief alles ganz gut durch den Shop.
    Jetzt kam meine Frau (macht die Buchführung) mit der Rechnung und sagte mir, dass auf den Rechnungsbelegen für EU-Ausland der Pflichthinweis: "Umsatzsteuerfreie Ausfuhrlieferung" mit rauf muss.

    Also wollte ich einfach einen Zusatztext erfassen, der bei steuerfreie EU-Auslandslieferung automatisch auf der Rechnung erscheint, sobald die entsprechende Steuerzone durch das Lieferland festgelegt wurde.

    Diese Funktion fehlt nicht nur für Pflichtangaben zur Versteuerung, sondern auch zur Verpackungsentsorgung.
    Da muss auch bei einigen Ländern eine Pflichtangabe zur Entsorgung sowohl auf Lieferschein, wie auch auf Rechnung.

    Deshalb habe ich mir vorgestellt das nicht anhand von Steuerzonen, sondern anhand des Lieferlandes festzumachen, was unter Hinweise dann als Pflichttexte zum Land passend angehängt wird.

    Wie habt Ihr das Problem gelöst?

    Kann man das im CSS oder Modulcode evtl. so steuern wie:

    Wenn Lieferland = CH dann "Umsatzsteuerfreie Ausfuhrlieferung" an Hinweistext auf Rechnung anfügen.
    Wenn Lieferland = AT dann "Sämtliche an Sie gelieferte Verpackungen werden ..." an Hinweistext auf Lieferschein und Rechnung anfügen.
    ...

    Damit ich die Kopie zum Zoll senden kann, habe ich mir folgende Übergangslösung ausgedacht, die den Zusatztext jetzt im Versandmodul für EU-Ausland hat...
    Das ist echt nur provisorisch, weil bisher für AT fest im Hinweistext die Pflichteingabe der Verpackungsentsorgung steht und somit auch in anderen Ländern erscheint.
    Ausfuhrsteuerhinweis.JPG