Mailadresse gesperrt für weitere Bestellungen .... ???

Thema wurde von Anonymous, 29. Februar 2016 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    Hallo zusammen,

    bei mir haben sich zwei Kunden gemeldet, die nachdem sie bereits einmal als Gast bestellt hatten, keine weitere Bestellung mehr durchführen konnten, weil deren Mailadresse nicht mehr akzeptiert wurde.
    Nichtmal das registrieren ging dann mit der selben Mailadresse.
    Kann mir jemand sagen, wo ich einstellen kann, dass keine Mailadresse geblockt werden?

    Muss ich die Kunden von Gast in Neuer Kunde verschieben, oder wie bekomme ich deren Mailadressen wieder für weitere Bestellungen frei?
     
  2. Kai Schoelzke

    Kai Schoelzke Beta-Held

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    3.525
    Danke erhalten:
    464
    Danke vergeben:
    178
    Hallo Martina,
    da sind die Gastkonten noch im Shop, unter Kunden die Gastkonten löschen, dann können die auch wieder bestellen, das solltest du übrigens mit allen Gastkonten tun.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    Also grundsätzlich wenn ein Gast bestellt hat diesen nach Abschluss des Vorgangs löschen ?
     
  4. Kai Schoelzke

    Kai Schoelzke Beta-Held

    Registriert seit:
    30. März 2016
    Beiträge:
    3.525
    Danke erhalten:
    464
    Danke vergeben:
    178
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    Ich muss nochmal nachhaken .... wenn ich das Gastkonto lösche, bleibt die Rechnung aber ja erhalten.
    Wenn ich dann zB von einem Kunden nur den Namen weiß, dann finde ich dessen Rechnung aber ja nie wieder, oder ?
     
  6. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.646
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
    Wenn das Gastkonto gelöscht ist, bleibt die Rechnung bzw. Bestellung erhalten. Über Kunden kannst Du dann nicht mehr suchen. :(
     
  7. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.557
    Danke erhalten:
    10.408
    Danke vergeben:
    1.497
    Die Daten in der Bestellübersicht bleiben erhalten.
    Nur das Kundenkonto wird gelöscht, da der Kunde kein Konto bei Dir haben möchte.
     
  8. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.646
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
    Erster! :p
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    So, ich muss das Thema mit den gesperrten Mailadresse nochmal aufgreifen.
    Ich arbeite ja mit dem Magnalister und verwalte somit auch meine ebay Bestellungen über meinen Shop.
    Nun wollte jemand bestellen, der kürzlich über ebay etwas bestellt hatte
    und auch hier war keine Bestellung möglich, da die Mailadresse nicht verwendet werden kann,
    weil diese ja schon besteht ... durch den ebay Verkauf.
    Dass ich meine Gäste lösche ... okay ... aber ich kann doch deshlab nicht alle meine Bestellungen aus ebay löschen
    nur damit es keine Probleme gibt, weil da mal jemand mal vielleicht noch direkt über den Shop etwas kaufen will.
    Und nun?
     
  10. Joschka

    Joschka Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    771
    Danke erhalten:
    114
    Danke vergeben:
    218
    Bei uns können Gastkonten problemlos mehrfach mit einer Mailadresse erstellt werden

    Hab soeben im Testshop mit einer Testmailadresse ein Gastkonto erstellt und bestellt.
    Ausgeloggt und mit derselben Testmailadresse ein neues Gastkonto erstellt und problemlos bestellt.
    Ausgeloggt und mit derselben Testmailadresse ein reguläres Kundenkonto erstellt- Kein Problem
    Ausgeloggt und mit derselben Testmailadresse versucht ein neues Gastkonto erstellt- Erst jetzt kommt die Meldung "Mailadresse existiert bereits"
    Beide Bestellungen werden korrekt angezeigt.
    Beide Gastkontn sind ebenfalls korrekt angelegt.
    Reguläres Kundenkonto wird auch angezeigt.
     
  11. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.758
    Danke erhalten:
    6.753
    Danke vergeben:
    2.044
    @Grubi2014

    Findest du denn den Ebay Kunden bei den Kundenkonten?
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    Ja den ebay Kunden finde ich.
    Kann es sein, dass das nur ein Problem ist, wenn sich ein Kunde nur als Gast anmelden möchte?
    Denn ich hatte auch schon welche bei denen das geklappt hat. Die haben sich aber registriert.
     
  13. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
    Ein Gastkonto, kann umgewandelt werden als Kundenkonto. Die Daten bleiben ja erhalten. Gib im Kundenkonto das Passwort neu ein und schicke es via System an den Kunden raus. Stelle das Gastkonto vorher um auf Neuer Kunde.
     
  14. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.646
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
    #14 Developer, 28. April 2016
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2016
    @MP Solution:
    Hallo Jörg,

    bei solchen Dingen wäre dies manuell ziemlich unproduktiv. Besser wäre die Variante via Hookpoint anzudocken und sich entspannt zurückzulegen. :)

    @Grubi2014: Aus reiner Neugier: Welche Shopversion hast Du?
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    @Grubi2014: Aus reiner Neugier: Welche Shopversion hast Du?[/QUOTE]

    Gambio Version: v2.4.0.0
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    Nun hab ich wieder einen Kunden, der bei ebay bereits mal was bestellt hat und nun im Shop direkt nicht bestellen kann,
    weil die Mailadresse gesperrt ist.
    Hat jemand ne Idee, wie ich das Problem lösen kann.
    Kann ich den durch ebay angelegten Kunden löschen .. bleibt dann auch die Bestellung bestehen (wie bei Gästen) oder ist die dann mit weg?

    Ich hatte ja schon versucht die Mailadresse (vom ebay Kunden) zu ändern .. das hat bisher geklappt und der Kunde konnte dann bestellen. Aber das geht irgendwie jetzt auch nicht .. genausowenig wie ein Passwort anlegen.
    :(
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    29. September 2014
    Beiträge:
    291
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    65
    Achja, der Kunde hat beides versucht .... Bestellung als Gast und registrieren ... keins von beidem geht.
     
  18. MP Solution

    MP Solution Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    2.945
    Danke erhalten:
    456
    Danke vergeben:
    93
    Ist eine Idee, die Konfigurations-Struktur des Plugins mit einem Hook-Handler zu definieren. Hier würde dann aber wieder mit einem overload gearbeitet werden um im Ablauf an einer besagten Stelle, die Handler-Funktion aufzurufen.

    Ich gebe gerne die einfachen Varianten an, wo nicht unbedingt in das System eingegriffen werden muß. Weil bei jedem Update, muss auch das betroffene Script angeglichen werden;)
     
  19. Developer

    Developer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    2.646
    Danke erhalten:
    535
    Danke vergeben:
    92
    #19 Developer, 19. Juni 2016
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2016
    Hallo Jörg.

    Hast Du dich überhaupt schon mal mit den Hookpoints von magnalister auseinandergesetzt? Schau dir das mal an. :)

    Ein Eingriff in das Gambiosystem bzw. in den Scripten darin ist/sind nicht notwendig, da ML bereits ein basierendes Hooksystem enthält! Daher kann ja auch logischerweise nach einem Update im ersten Moment gar nichts mit deiner Extension passieren! ;)
     
  20. gerhardbenfer

    gerhardbenfer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    146
    Danke erhalten:
    1
    Danke vergeben:
    6
    Hallo,
    ich habe das so gelöst, das über die Einstellungen bei magnalister unter eBay-Konf.,
    bei eBay-Bestellungen,
    der eBay Kunde als Gastkunde angelegt wird und nicht als eBay-Kunde.
    Damit ist die email-Adresse nicht vergeben, wenn der eb-Kunde sich in unserem ursprünglichen Shop anmelden möchte.
    -----
    Zu Joschka:
    Bei uns können Gastkonten ebenfalls problemlos mehrfach mit einer Mailadresse erstellt werden.

    Bisher habe ich die Gastkonten nicht gelöscht....wäre aber wahrscheinlich sicherer....
    Gambio Version: v3.0.3.0

    Gruß
    Gerhard benfer - benfershop
    benfershop.de