Master Update 4.6.0.0 erschienen

Thema wurde von Wilken (Gambio), 12. Juli 2022 erstellt.

  1. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    401
    Danke erhalten:
    143
    Danke vergeben:
    58
    Update und Testbestellung ok. :)
    Vielen Dank.

    Entpacke nur den Ordner "Dateien". Mehr wird ja nicht benötigt.
     
  2. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.300
    Danke erhalten:
    7.046
    Danke vergeben:
    2.143
    Nochmal kurz zu den Pfaden:

    Der Ordner Shopsystem/Dateien/vendor/gambio-hub/klarna-on-site-messaging kann lokal auf dem eigenen Rechner vor dem Upload gelöscht werden.

    Nach etwas Analyse ist das ein Fehler im Paketbaumechanismus, der an der Stelle überflüssige Dateien mit in dieses Paket gepackt hat. Das Update funktioniert dann trotzdem, der Shop wird laufen.
     
  3. sylwia_tellenbach

    sylwia_tellenbach Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2020
    Beiträge:
    2
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    3
    upload_2022-7-13_15-38-33.png

    Das funktioniert überhaupt nicht. Kann keine Zusatzoptionen zu den Varianten zufügen.
    Auch der Artikelexport als auch der Artikelimport funktioniert nicht.
    Cache für Artikelvarianten-Zuweisungen neu erzeugen funktioniert auch nicht.
    Ich glaube das dies alles noch nicht ausgereift ist.
    Gruß Veit
     
  4. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.516
    Danke erhalten:
    2.506
    Danke vergeben:
    815
    Das wird ein individuelles Problem deines Updates sein und kein generelles Problem. Wende dich an den Support, der das gerne einmal unter die Lupe nimmt.
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    34.569
    Danke erhalten:
    10.829
    Danke vergeben:
    1.539
    doch, da ist noch der FileManager, den muss man auch aktualisieren.

    Update im (verbastelten) Testshop - im Admin scheint alles zu gehen.
    Im Frontend und im SE habe ich probleme mit Malibu.
    Im Frontend steht "diese Seite funktioniert nicht" und im SE gibt es keine Shopanzeige

    in den Logs steht:
    Code:
    ERROR: Method ContentZoneLoader::__toString() must not throw an exception, caught TypeError: Argument 1 passed to DataCache::shorten_key() must be of the type string, null given, called in /www/htdocs/xxx/Testshop/system/core/caching/DataCache.inc.php on line 178
    context:   
    session ID:  
    session-62cec90de4f096.24553158
    code:  
    1
    file:  
    /www/htdocs/xxx/Testshop/GXModules/Gambio/ContentZones/Shop/SmartyPlugins/function.content_zone.php
    line:  
    0
    context:  
    previous output:  
    
    <!--BEGIN BLOCK home of file 'public/tmp/theme220713153053/html/system/home.html'-->
    
      
    <!--BEGIN BLOCK home_error of file 'public/tmp/theme220713153053/html/system/home.html'-->
            <div class="container">
              
            </div>
      
    <!--END   BLOCK home_error of file 'public/tmp/theme220713153053/html/system/home.html'-->
    
        <br />
    <b>Fatal error</b>:  Method ContentZoneLoader::__toString() must not throw an exception, caught TypeError: Argument 1 passed to DataCache::shorten_key() must be of the type string, null given, called in /www/htdocs/xxx/Testshop/system/core/caching/DataCache.inc.php on line 178 in <b>/www/htdocs/xxx/Testshop/GXModules/Gambio/ContentZones/Shop/SmartyPlugins/function.content_zone.php</b> on line <b>0</b><br />
    code snippet:  
    ├─
    │  <?php
    │  /* --------------------------------------------------------------
    trace:    
    Da das nur im Malibu ist und alle anderen Themes funktionieren, ging ich von einem kaputten Widget aus.
    aber auch umbenennen des Themes und neu hochladen aus der Vollversion bringt keine besserung.

    Hilfreich wäre, wenn man im Content-Manager sehen würde zu welchem Theme ein Content gehört.
    StyleEditxchf2dfg ist da nciht so aussagekräftig. (ja, ich weiß dass man den Inhaltsnamen selber vergeben kann, aber es werden ja auch schon Contents angelegt, wenn man ein Theme installiert. Und wer ein bisschen Testet, bevor er sich entscheidet und nicht gleich auf die Namen achtet, hat da ganz schnell 30 und mehr Zeilen - die sich offenbar auch nicht löschen, wenn man das Widget im SE löscht)

    OK - habe doch noch mehr Probleme - ist vermutlich zu viel durcheinander bei meinen ganzen Anpassungen :D
     
  6. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.300
    Danke erhalten:
    7.046
    Danke vergeben:
    2.143
    Normal gehört ein Content nicht zu einem Theme, sondern steht für sich allein. Er kann beliebig in Themes verwendet werden, auch in mehreren, daher gibts die Relation eigentlich nicht so richtig...
     
  7. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    34.569
    Danke erhalten:
    10.829
    Danke vergeben:
    1.539
    Das sit mir bisher entgangen. Wieder etwas gelernt :)
     
  8. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    34.569
    Danke erhalten:
    10.829
    Danke vergeben:
    1.539
    das Betraf nur Kategorien mit Unterkategorien, bzw. Unterkategorien. Den Cache zum 3. mal gelehrt und plötzlich geht es.
    Nur Malibu will nicht.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    6. Dezember 2016
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    131
    Danke vergeben:
    81
    Testshop von 4.5.3.1 auf 4.6 aktualisiert. Update ist sauber durchgelaufen. Nur meine Zahlungsmodule waren deaktiviert.
    Bis jetzt sieht alles gut aus und die Testbestellungen waren auch okay.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2019
    Beiträge:
    343
    Danke erhalten:
    113
    Danke vergeben:
    113
    Update von 4.4.0.3 auf 4.6.0.0 hat soweit geklappt. Ich musste das mollie-Plugin aktualisieren, da hatte ich noch eine Version, die auch nicht für 4.5. tauglich war, dann ging es aber.

    Eine Sache: Ihr habt ja von der 4.6.0.0 Beta1 zur 4.6.0.0. jetzt noch meinen Vorschlag mit dem Cross-Selling Button aufgenommen (finde ich großartig!). Jetzt ist aber das UI ziemlich unglücklich.

    Wenn ich Cross-Selling-Artikel löschen möchte, klicke ich die an und drücke auf "Speichen". Ich fliege dann aus dem Artikel raus. Wenn ich unten Artikel suche und speichere, bleibe ich auf der Seite.

    Um es klar zu machen: Das war vorher auch schon so. Vorher war aber Cross-Selling kein logischer Bestandteil des Artikels. Man ist aus dem Artikel heraus ja schon gar nicht da hin gekommen, sondern nur aus der Kategorieübersicht. Da machte es schon ein wenig mehr Sinn, dass man mit speichern wieder in die Kategorie zurück springt. Auch wenn mich das immer schon genervt hat...

    Aber jetzt ist Cross-Selling ein Tab in der Leiste oben geworden, ich kann mir nicht vorstellen, dass jemand erwartet aus dem Artikel zu springen, wenn man hier nur Artikel löschen möchte.

    cross_selling.JPG

    Ich empfände es als viel sinnvoller, wenn der Tab "Cross-Selling" die gleichen Buttons unten rechts bekommt wie der Tab "Allgemein", mit dem man dann speichert und aus dem Artikel geht:

    cross_selling2.JPG

    Die Buttons direkt bei den Optionen fürs Cross-Selling sollten wirklich nur speichern, mich aber nicht aus dem Artikel schmeißen.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    3.256
    Danke erhalten:
    662
    Danke vergeben:
    460
    Sorry, gemeint war. Admin: Änderung Bestellstatus.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2019
    Beiträge:
    343
    Danke erhalten:
    113
    Danke vergeben:
    113
    Anzeige des Varianten-Bildes im Warenkorb funktioniert nach Update nicht mehr:

    schwarz_oder_blau.JPG
    schwarz_oder_blau2.JPG
    schwarz_oder_blau3.JPG
     
  13. Diego (Feuerflair.de)

    Diego (Feuerflair.de) Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    31. August 2017
    Beiträge:
    307
    Danke erhalten:
    19
    Danke vergeben:
    47
    Ich habe ein Problem mit neuen Artikeln nach dem Update.
    Diese werden erst nach ehrmaligen Einstellen im Angebot angezeigt.
    Jetzt habe ich aber gesehen, dass z. B. mein Artikel 81003806 bei der Suche keine Vorschaubilder anzeigt, im Artikel selber aber die Fotos angezeigt werden.

    Bei dem neuen Artikel 81003866 genau umgekehrt, Vorschaubilder bei der Suche werden angezeigt, aber im Artikel selber nicht.

    Was kann das?
     
  14. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.516
    Danke erhalten:
    2.506
    Danke vergeben:
    815
    Dazu musst du im Gambio Admin unter Einstellungen > Layout & Design > Artikeldetailseite > Darstellung bei Artikelvarianten-Kombinationsauswahl die Option "nur Artikelvarianten-Kombinationsbilder" wählen.

    Update: Ich sehe gerade, dass das auch mal unabhängig von der Option war. Wir schauen mal, ob Bug oder Feature.
     
  15. Hilke (Gambio)

    Hilke (Gambio) Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Mai 2015
    Beiträge:
    256
    Danke erhalten:
    109
    Danke vergeben:
    254
    Besteht das Problem immernoch? Ich kann das in meinem Testshop nicht reproduzieren. Bitte prüf doch mal folgendes:

    1. Einmal unter Toolbox > Cache alle Caches von unten nach oben leeren. Wenn das nicht hilft:
    2. Ein Supportticket erstellen.

    Ich kann das Problem bei dir reproduzieren, in meinem Testshop besteht das allerdings nicht.
    Sind die Schreibrechte für das Verzeichnis "images" korrekt und auch für die Unterverzeichnisse?

    Ansonsten mal ein Ticket bei unserem Support dazu einwerfen.
     
  16. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2019
    Beiträge:
    343
    Danke erhalten:
    113
    Danke vergeben:
    113
    Daran habe ich sofort gedacht, aber das steht schon so. Und: Die Einstellung bezieht sich doch auf die Artikel-Detailseite. Und dort funktioniert es ja. Nur im Warenkorb funktioniert es nicht. Caches habe ich natürlich alle ungefähr 3x geleert.

    Und ich habe ja einen Shop aktualisiert, wo das vorher funktioniert hat. Wenn beim Update keine Einstellungen geändert werden kann das damit ja nicht zusammenhängen.

    Mich wundert das ganze, weil bei einer frischen Installation von 4.6.0.0 Beta1 hatte ich das Problem nicht, und im Live-Shop auf 4.4.0.3 funktioniert es auch, aber beim Update auf 4.6.0.0 ist es jetzt kaputt. Ich denke mal, da ist ein Ticket nötig
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Juli 2019
    Beiträge:
    385
    Danke erhalten:
    61
    Danke vergeben:
    22
    Könnte man das vielleicht endlich mal angehen?
    Die ganze Zollpapiererzeugung über DHL macht keinen Sinn ohne diese Angaben.
    Ich bin sicher nicht der Einzige der außerhalb der EU exportiert.
     
  18. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.516
    Danke erhalten:
    2.506
    Danke vergeben:
    815
    Das ist seit 4.5.3.0 beta1 fehlerhaft und werden wir korrigieren.
     
  19. Dennis (MotivMonster.de)

    Dennis (MotivMonster.de) G-WARD 2013/14/15/16

    Registriert seit:
    22. September 2011
    Beiträge:
    30.537
    Danke erhalten:
    5.960
    Danke vergeben:
    1.062
    Beruf:
    Mann für alles :)
    Ort:
    Weilburg
    Warum ändert ihr nicht mal die Reihenfolge ? Irgendwie fängt man immer unten oder beim 2. an statt beim 1 :)
     
  20. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    6. Dezember 2016
    Beiträge:
    264
    Danke erhalten:
    131
    Danke vergeben:
    81
    Ich habe es gewagt und den Liveshop von 4.4.0.4 über KU v4.4.0.0 auf v4.6.0.0 auf die neue Version aktualisiert.
    Hier ist auch, wie schon im Testshop das Update problemlos durchgelaufen.

    Mit der Anzeige der fehlenden Variantenbilder im Warenkorb kann ich bestätigen. Bei den zuletzt angelegten Artikel werden die Varianten richtig angezeigt. Und bei älteren Artikeln kommt nur das Hauptbild.


    Bildschirmfoto 2022-07-14 um 14.50.22.png Bildschirmfoto 2022-07-14 um 14.51.44.png