Master Update v3.6.0.0 erschienen

Thema wurde von Michael (Gambio), 8. August 2017 erstellt.

  1. Michael (Gambio)

    Michael (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    206
    Danke erhalten:
    333
    Danke vergeben:
    44
    Hallo zusammen,

    im Kundenportal findet ihr den Download des Master Updates v3.6.0.0 und der zugehörige Vollversion v3.6.0.0.

    Diese Version des Master Updates ist ausschließlich für die Shopversionen GX3 v3.4.0.0 bis v3.5.3.1 vorgesehen.

    Hinweis: Da das Changelog einfach zu riesig ist, kann ich nur auf die Changelog.html im Master Update verweisen

    Neue Features
    Gambio Hub
    Das Gambio Hub bietet erstmals eine zentrale Schnittstelle für im Shop verwendete Zahlungsweisen. Statt in den einzelnen Shops werden die Zahlungen dann über eine Schnittstelle zu Servern abgewickelt, auf welchen die Zahlungsmodule installiert sind. Über die zentrale Verwaltung der Zahlungsmodule können diese separat von den Shops gepflegt werden und wichtige Aktualisierungen können unabhängig vom Shopsystem vorgenommen werden. Dabei werden folgende Zahlungsweisen über das Gambio Hub unterstützt:

    • Barzahlung
    • Rechnung (ohne Dienstleister)
    • Nachnahme
    • Vorkasse (Überweisung)
    • Sofort
    Shopbetreibern steht es dabei frei, die bisherigen Zahlungsmodule im Shop zu nutzen oder die Zahlungsabwicklung bequem über das Gambio Hub abwickeln zu lassen. Beides ist im Bereich Module > Zahlungsweisen einstellbar.

    QuickEdit
    Über das neue QuickEdit können einzelne, mehrere oder alle Artikel in einer Übersicht bearbeitet werden. Dabei können verschiedene Aktionen für mehrere Artikel gleichzeitig vorgenommen werden, darunter:

    • Aktivieren oder deaktivieren der Artikel
    • Anpassen des Steuersatzes
    • Anlegen von Sonderangeboten
    • Aufrufen und Bearbeiten der Artikeleigenschaften
    • Erstellen von Sonderangeboten oder Rabatten
    • Anpassen des Lieferstatus
    Löschen nicht benötigter Artikelbilder
    Artikelbilder, die nicht mehr mit Artikeln im Shop verknüpft sind, können nun auf Knopfdruck über den Administratrionsbereich gelöscht werden. So können überflüssige Bilder einfach entfernt und mehr Speicherplatz auf dem Server verfügbar gemacht werden.

    Steuersätze mit 0% Mehrwertsteuer können ausgewiesen werden
    Bisher wurden bei Bestellungen ohne Mehrwertsteuer oder bei Artikeln ohne Mehrwertsteuer keine Mehrwertsteuer ausgewiesen. Über eine Einstellung im Bereich Shop Einstellungen > Rechtliches kann nun bei steuerfreien Bestellungen und Artikeln die Anzeige von Steuersätzen mit 0% aktiviert werden, was zum Beispiel bei der Differenzbesteuerung wichtig ist.

    Zwischen Bestellungen kann geblättert werden
    Auf der Bestelldetailseite wurden zwei Schaltflächen implementiert, um durch die Bestellungen zu blättern. So kann aus einer geöffneten Bestellung jeweils zur vorherigen oder nachfolgenden Bestellung navigiert werden.

    PHP 7.1-Unterstützung
    In der aktuellen Shop-Version ist der Shop nun erstmals für PHP 7.1 kompatibel und unterstützt somit die aktuellste stabile, sichere und schnelle PHP-Version, die zur Zeit verfügbar ist.

    SEO-Maßnahmen
    • Im Admin unter "System Einstellungen > Kompression" gibt es nun eine Option, um das CSS Inline im Head auszugeben statt eine externe Datei zu verlinken.
    • In den Sitemap-Einstellungen wurde ein Button hinzugefügt, um alle Kategorien und Produkte zu berücksichtigen.
    • Bei der Generierung von Sitemaps wird nun unabhängig von der gewählten Backend-Sprache eine Sitemap für jede aktivierte Sprache erstellt.
    • Im Content-Manager lässt sich auswählen, ob Inhaltsseiten über die robots.txt von Crawlern ausgeschlossen werden sollen.
    • Die Sitemap wird nun dynamisch für alle Sprachen in der robots.txt bei Generierung referenziert.
    • Die Endung 'index.php' kann in der URL der Startseite ausgeblendet. Die Einstellung dafür finden Sie unter 'SEO-Boost' im Gambio Admin.
    • Option um Seiten mit statischen URLs wie specials.php, products_new.php, etc. in der Sitemap und robots-Datei (disallow) zu berücksichtigen sowie Metaangaben zu setzen. Die Einstellungen dafür finden Sie unter 'Statische Seiten' in den SEO-Einstellungen im Gambio Admin.
    Weitere Features
    • Aktualisierte .htaccess-Dateien
    • W3C-Validierung von HTML
    • Aktualisierung der REST-API
    • Unterstützung von InnoDB bei neu installierten Shops
    • Unterstützung für Google Imagesitemaps
    • Bearbeitung des Honeygrid-Templates mit StyleEdit3 während ein anderes Template aktiv ist
    • Die Kategorietiefe der horizontalen Kategorie-Navigation ist nun konfigurierbar
     
  2. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    2.381
    Danke erhalten:
    640
    Danke vergeben:
    412
    Update im Testshop von 3.5.3.1 auf 3.6.0.0 ohne Probleme. Testbestellung OK
     
  3. hartwigbusse

    hartwigbusse Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    10. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.088
    Danke erhalten:
    223
    Danke vergeben:
    393
    Update durchgelaufen, Testbestellung auch ok, also alles okay :)
     
  4. Bienzle

    Bienzle Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    21
    Danke vergeben:
    159
    Update von 3.5.3.1 ohne Probleme, nur die Caches mußte ich von Hand löschen.
     
  5. Bienzle

    Bienzle Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    7. Dezember 2011
    Beiträge:
    113
    Danke erhalten:
    21
    Danke vergeben:
    159
    #5 Bienzle, 8. August 2017
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2017
    Wenn ich auf "Kompression" klicke lande ich auf Startseite/Ihr Konto !

    Edit:
    Fehler trat in Chrome auf, habe mich in Opera neu eingeloggt, jetzt komme ich auf die richtige Seite. Man sollte also nach der Installation die Browsercaches löschen. Chrome funktioniert dann auch.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.063
    Danke erhalten:
    341
    Danke vergeben:
    138
    Update von 3.5.3.0 bei mir nicht geklappt, kam
    USER ERROR(256): "SQL Error"
    ... und schnelle wieder zurück gespielt, muss später mal schauen woran es lag.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    1.018
    Danke erhalten:
    791
    Danke vergeben:
    198
    @Peru Wenn der Shop nicht aufrufbar ist aufgrund eines SQL Errors, wurde das Datenbankupdate nicht ausgeführt. In diesem Fall einfach den Gambio Updater erneut starten und die Versionsauswahl erzwingen und die Version 3.5.3.0 auswählen. Dann sollte das Update 3.5.3.1 und 3.6.0.0 angezeigt werden und auch ausgeführt werden.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.063
    Danke erhalten:
    341
    Danke vergeben:
    138
    OK, beim zweiten mal hats geklappt. Vlt. war bei Estugo ein Hänger...

    Melde gehorsamst: Update auf 3600 hat geklappt :D
     
  9. Richard--

    Richard-- Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2017
    Beiträge:
    38
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    11
    Hey,

    klappt das Update auch mit dem Template für Testshop3
     
  10. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.770
    Danke erhalten:
    6.757
    Danke vergeben:
    2.045
    Ohne Browsercaching ist Performance erzielen schwierig, mit Browsercache läuft man leicht in derlei Probleme. Es gibt neue Ideen da Verbesserungen zu erzielen, das probieren wir vermutlich zu 3.7 mal aus.
     
  11. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.770
    Danke erhalten:
    6.757
    Danke vergeben:
    2.045
    Kommt drauf an von wo du kommst. Wahrscheinlich brauchts ein paar Anpassungen. Wir werden die Tage aktualisierte Zips mit den Templateanpassungen im Demoshop Thread bereitstellen.
     
  12. Slawomir

    Slawomir Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    9. Juni 2016
    Beiträge:
    48
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    87
    Update ohne Problem:)
     
  13. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    1.844
    Danke erhalten:
    442
    Danke vergeben:
    410
    Update im Live-Shop von 3.6.0.0 Beta1 auf MU v3.6.0.0 erfolgreich!:)
    Testbestellung auch OK!;)

    TOP-Job!;)
     
  14. KDM

    KDM Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. November 2012
    Beiträge:
    105
    Danke erhalten:
    16
    Danke vergeben:
    106
    MUp im Live-Shop von 3.5.1.0 auf 3.6.0.0 erfolgreich abgeschlossen.

    Testbestellung liefen auch, wie gewohnt, ohne Probleme durch.

    mfg
    Klaus
     
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    2.063
    Danke erhalten:
    341
    Danke vergeben:
    138
    was ist der Unterschied zwischen externer CSS und Interner CSS, ausser das die Seitengröße aufgeblasen wird?
     
  16. Geri*

    Geri* Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Beiträge:
    412
    Danke erhalten:
    46
    Danke vergeben:
    127
    Soeben unseren zweiten Shop updatet auf 3.6.0.0 und was soll ich sagen?
    Super Job! Selbst Google hat das honoriert!
    Ein Fettes Dankeschön an das gesamte Gambio-Team für die klasse Arbeit!
     
  17. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.770
    Danke erhalten:
    6.757
    Danke vergeben:
    2.045
    Bei externem CSS muss eine Ressource beim ersten Seitenaufruf nach dem initialen HTML nachgeladen werden, wird dann aber sofort im Browser gecached, also sind alle Folgeseiten kleiner. Wir gehen davon aus, dass ein Kunde sich über mehrere Seiten eines Shops bewegt, das ist dann schneller. Bei internem CSS entfällt bei der initial geladenen ersten Seite ein Verbindungshandshake, dafür ist jede Seite grösser im zu übertragenenen Datenvolumen. Google Pagespeed Insights empfiehlt internes CSS, wir das Gegenteil, so kann aber jeder das haben was er will.
     
  18. Anonymous

    Anonymous G-WARD 2015/2016

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    8.583
    Danke erhalten:
    1.483
    Danke vergeben:
    961
    Im Testshop installiert und wie es aussieht alles OK
     
  19. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    2.521
    Danke erhalten:
    802
    Danke vergeben:
    906
    @Gambio,

    Update von 3.6.0.0 BETA1 auf 3.6.0.0 in beiden Testshops (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.), (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) und Update von 3.5.3.1 auf 3.6.0.0 im Liveshop (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.) fehlerfrei durchgelaufen. Keine Probleme bis jetzt erkannt, Testbestellungen ebenfalls OK. :):cool::D
     
  20. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    1.844
    Danke erhalten:
    442
    Danke vergeben:
    410
    Fehler in der Specials.php- Ansicht nach Update bei Handy-Ansicht!
    fehler3.6.0.0Angebote.jpg

    Edit: im Liveshop und im Testshop!