Megastau der Containerschiffe von China

Thema wurde von heinz_tabeling, 14. August 2021 erstellt.

  1. heinz_tabeling

    heinz_tabeling Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2019
    Beiträge:
    1
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Moin,

    seit 3 Monaten warten wir auf Container aus China. Aktuell müssen wir noch 3 Wochen auf die Waren warten. Natürlich müssen wir im Gambio-Shop unsere Kunden über die Verzögerung unterrichten.

    MailBeez hat ein passendes Modul "Bestellungen mit Rückstand". Wie können wir unsere Kunden, die unter Bestellungen den Status "Versand blockiert" haben, eine E-Mail schicken? Die E-Mail-Vorlage ist bei dem Modul erstellt. Das Modul ist noch nicht aktiviert. Welche Einstellung müssen wir vornehmen - falls möglich Schritt für Schritt - damit die E-Mails versandt werden?

    Wir freuen uns über jede Hilfe.

    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Heinz
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2015
    Beiträge:
    2.746
    Danke erhalten:
    540
    Danke vergeben:
    408
    Hat MailBeez kein Handbuch, wo sowas drinsteht?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.334
    Danke erhalten:
    313
    Danke vergeben:
    153
    Du musst über Segmentierungen eine passende Liste der Kunden generieren und diese dem Newsletter zuteilen.
     
  4. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    33.578
    Danke erhalten:
    10.418
    Danke vergeben:
    1.498
    eine 100% richtige Antwort wird Mailbeez dazu haben.
    Und ganz sicher viel Schneller als von den den Leuten die das Modul nutzen und vielleicht ganz zufällig gerade jetzt im Forum unterwegs sind.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    5. April 2017
    Beiträge:
    1.334
    Danke erhalten:
    313
    Danke vergeben:
    153
    @heinz_tabeling

    Ich glaube schon das meine Lösung genau das macht was Du willst oder brauchst.

    Dafür ist auch kein eigenes Modul notwendig, sondern einfach nur ein Newsletter mit der richtigen Kundeninformation und der Zuordnung zu einer korrekt segmentierten Kundenliste. Dieser Newsletter wird mit "GÜLTIGKEIT. VON/BIS" auf einen ausreichenden Zeitraum eingestellt.

    Die Segmentierung der Liste wird auf den Bestellstatus abgestellt und fertig.

    Wenn jetzt der Newsletter auf aktiv geschaltet wird, erhält jeder Kunde, mit entsprechendem Status, diesen Newsletter und sebstverständlich jede weitere/neue Bestellung ebenfalls, sofern der Newsletter zu diesem Zeitpunkt gütig ist und die Bestellung den entsprechenden Status erhält.

    Wenn ein Cronjob eingerichtet ist passiert das alles vollautomatisch, MailBeez erkennt selbstständig die Änderung des Bestellstatus und versendet den Newsletter automatisch.

    Sehr simpel einzurichten, trotzdem perfekte Funktion!

    Allerdings gibt es einen kleinen Wehmutstropfen:
    Dieser Newsletter wird nur EINMAL PRO KUNDE versendet, egal wieviele Bestellungen (mit gültigem Status) dieser Kunde hat oder neu platziert.