Modul für Preiserhöhung gesucht...

Thema wurde von Anonymous, 18. Juni 2020 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    33
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    8
    Moin,

    ich brauche mal wieder ein Stück karierte Nähseide:
    Und zwar suche ich ein Modul (o.Ä.) mit dem man kommende Preiserhöhungen im Shop sichtbar für den Kunden planen kann. Von der Funktion her sollte es so aussehen, dass ich bei einem Artikel eintragen kann, wann (mit Datum) und in welcher Höhe (prozentual oder in Euro) die Preiserhöhung stattfinden soll. Und dann sollte das Modul die Preiserhöhung automatisch zum eingetragenen Datum durchführen.

    Ich weiß, das sing ja gleich drei Wünsche auf einmal - aber vielleicht weiß jemand von euch ob es dafür schon eine Lösung gibt oder kennt jemanden, der so etwas schreiben kann?

    Freue mich wie immer über jeden Tip
    LG Martin
     
  2. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. September 2012
    Beiträge:
    1.701
    Danke erhalten:
    275
    Danke vergeben:
    118
    Vielleicht über den GX einen Hinweistext einblenden lassen?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.073
    Danke erhalten:
    866
    Danke vergeben:
    741
    (Link nur für registrierte Nutzer sichtbar.)

    Das kann alles, nur keine Vorankündigung...
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    19. Juni 2012
    Beiträge:
    4.073
    Danke erhalten:
    866
    Danke vergeben:
    741
    Wenn du es selbst machen möchtest:

    • Datenbanktabelle anlegen mit products_id, Preis, Start und Ende
    • Overload schreiben, der die Daten auf der Produktseite ausliest und die Daten mit dem aktuellen Datum vergleicht und abhängig davon den entsprechenden Text an das Template der Produktseite schickt
    • Text als Smarty Variable einbinden
    • Admin-Konfigurationsseite basten, die das Anlegen, Bearbeiten und Löschen der Angebote ermöglicht
    • Von außerhalb des Admin aufrufbares Script zur automatischen Schaltung und Beendigung der Sonderangebote bauen, das auch nach Ausführung den Seitencache leert
    • Cronjob für das Script einrichten
    Fertig!
     
  5. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.921
    Danke erhalten:
    9.802
    Danke vergeben:
    1.443
    Das ist bei einer generellen Preiserhöhung aber blöd, wenn das als Sonderangebot angelegt wird.

    Es soll ja auch die Erhöhung angekündigt und ausgeführt werden.
    Da müsste man also erst den Preis im Artikel erhöhen und dann als Sonderangebot mit dem alten Preis anlegen und das Enddatum des Angebots im Artikel anzeigen lassen.
    Das darf dann aber nicht bei den Sonderangeboten stehen und auch kein Ribbon haben....

    Ich denke das wird Konflikte mit "echten" Sonderangeboten geben.
    Schon weil bestimmte Texte geändert werden müssten.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    33
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    8
    Moin Peru, vermutlich meinst Du den GX-Customizer?
    Hallo L & B, das Modul ist bestimmt recht vielseitig, scheint mir aber mehr in Richtung Sonderangebote ausgerichtet zu sein, bei mir geht es ja eher um Preiserhöhungen.

    Tja, wenn das nur so einfach wäre. Hier fehlt mir leider eindeutig das notwendige Fachwissen um das umsetzen zu können:(

    Hallo Barbara, leider hast Du mal wieder recht. Die Idee dahinter ist halt, dass man Preiserhöhungen mit langem Vorlauf rechtzeitig ankündigen kann und sich dann nicht mehr darum kümmern muss da die Erhöhung zum angegebenen Datum automatisch durchgeführt wird. Preiserhöhungen sind ja sowieso nicht immer vermeidbar, aber mit so einem Modul könnte man vermutlich den Umsatz bis zur Preiserhöhung noch positiv ankurbeln.;)
     
  7. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    31.921
    Danke erhalten:
    9.802
    Danke vergeben:
    1.443
    Es gibt von Kai Stejuhn eine Modul für dauerhafte Preissenkungen.
    Das braucht zwar auch ein Sonderangebots-Modul als Basis, hat aber einen eigenen Bereich auf der Startseite.
    AB GX4 kann ein End-Datum am Artikel angezeigt werden.
    Ich weiß aber nicht, ob dass nicht trotzdem das Sonderangebots-Ribbon nutzt, oder ob der Artikelpreis damit geändert wird.
    Vielleicht kann er Dir das aber umprogrammieren

    https://www.ged-online.de/Zusatzmodul-Preissenkungen-GX4.html
     
  8. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2013
    Beiträge:
    33
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    8
    Das haben wir sogar im Shop installiert. Das werde ich mir mal anschauen und ggf. Kai dazu mal anrufen.