Neues bei Paypal - Paypal Checkout in Gambio

Thema wurde von Wilken (Gambio), 15. Februar 2022 erstellt.

  1. Moritz (Gambio)

    Moritz (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. April 2011
    Beiträge:
    5.655
    Danke erhalten:
    2.610
    Danke vergeben:
    868
    #381 Moritz (Gambio), 9. Juni 2022
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2022
    Wenn du in der Zahlungsweisen-Übersicht bei PayPal auf das i-Icon links neben dem Stift zum Bearbeiten klickst, hast du eine Übersicht der gewährten PayPal-Rechte. Wenn da ein grünes "PayPal Checkout" dabei ist, ist alles gut und du musst nichts weiter tun.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Oktober 2021
    Beiträge:
    41
    Danke erhalten:
    15
    Danke vergeben:
    10
    Danke für den Hinweis. Nun scheint alles ok zu sein. upload_2022-6-9_16-20-27.png
     
  3. guenter_baeumler

    guenter_baeumler Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. Juni 2018
    Beiträge:
    344
    Danke erhalten:
    61
    Danke vergeben:
    64
    #383 guenter_baeumler, 14. Juni 2022
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2022
    https://www.gambio.de/forum/members/stefanie-gambio.9222/
    Guten Morgen,
    ich habe mit dem Modul eigentlich keine Probleme was die Zahlungsabwicklung betrifft, nur eine Frage zur Darstellung.

    Mir ist eben aufgefallen, das der Button "Jetzt zahlen mit" PayPal bei jeder Artikel Detailansicht korrekt mit dem PayPal Button angezeigt wird:

    [​IMG]

    ... im Warenkorb steht allerdings nur "Jetzt zahlen mit".

    Der PayPal Button wird hier bei mir nicht angezeigt und könnte natürlich bei den Kunden für Verwirrung sorgen.

    [​IMG]

    Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte und vor allem wie man dieses Problem beheben könnte?

    Nachtrag zur Info und meiner Problemlösung:

    Ich hatte das GX-Modul von ManuelHudec (/GXModules/PreRenderJS/Shop/Themes/All/Javascript/Global/prerender.js) installiert um es einfach mal zu testen.
    Nach der Deinstallation wurde wieder alles korrekt angezeigt.
    Man soll eben von solchen Experimenten einfach die Finger lassen.
     
  4. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.570
    Danke erhalten:
    7.205
    Danke vergeben:
    2.188
    Ein kurzer Einwurf aus dem Labor:

    Wir haben in den letzten Wochen immer wieder diverse Fixes und Verbesserungen für die PayPal Integration ausgerollt. Wir haben Kundensessions stabiler gemacht, uns mit PayPal am Tisch mit Onboardingproblemen auseinandergesetzt und Verbesserungen erwirkt, Informationen besser aufbereitet, einige mögliche Abbruchbedingungen aus der Welt geschaffen, das nützt alles. Es war aus unserer Sicht nie eine Katastrophe, aber wir haben da aus unserer Sicht schon einige Schritte von allgemein brauchbar Richtung richtig gut gemacht.
    Teilweise sind diese Verbesserungen wenn man sucht sichtbar, mindestens an immer mal neuen Hubconnector Versionen, teilweise findet das auch im Hub statt und ist dann für von uns externe Nutzer gar nicht zu sehen, höchstens darin, dass es immer weniger Stress mit Problemen gibt. Ich rolle jetzt nicht alles ausführlich auseinander, aber ich hab gedacht ich schildere mal exemplarisch Dinge an denen wir da in diesem Moment arbeiten und sich dementsprechend recht bald auswirken.

    Wir haben zum Beispiel erkannt, dass sich PayPal mit ot_payment beisst, besser bekannt als Zusammenfassungsmodul für Vorkasserabatt oder Zahlartenrabatt. Gerade geht das nicht gut zusammen, PayPal und die generelle Anwensenheit des Moduls, das werden wir kurzfristig abstellen.

    Auf der Seite der grösseren Fixes arbeiten wir uns gerade um eine Unschönheit der alternativen Zahlungsweisen bei PayPal herum. Das Problem ist da im Kern, dass wenn ein Kunde zu einer Zahlungsweise geht und dort seine Daten erfolgreich eingibt das Geld sofort vom Kunden abgeht, noch vor der Rückkehr in den Shop, wirklich auf der Stelle. PayPal erwartet aber danach noch ein Signal vom Shop über den Bestellabschluss, sonst ist die Zahlung für PayPal ein Abbruch und dort nicht zu sehen. Das Geld des Kunden landet dann recht kommentarlos nach einigen Tagen wieder beim Kunden. Der Shop schickt das Signal über den Bestellabschluss, ohne nötige Kundeninteraktion, sofort nach Rückkehr des Kunden an PayPal, direkter geht nicht. Ansich wäre dieser Mechanismus in Ordnung, er berücksichtigt aber nicht, dass ein Kunde seinen Browser schliessen könnte bevor die Rückleitung in den Shop abgeschlossen ist. Hier wäre das Geld also theoretisch einbringbar, Hitzköpfe, Ungeduldige und Leute mit schlechtem Handyempfang scheitern aber trotzdem und das Geschrei auf allen Seiten ist gross...
    Wir werden diesen Sachverhalt verbessern, in dem wir vom Hub aus tätig werden. PayPal kann technische Signale schicken, wenn bestimmte Ereignisse eintreten, das werden wir ausnutzen. Wir werden diese Signale im Hub empfangen und immer wenn das Signal einer halbfertigen Zahlung dort eintrifft, vom Hub aus den Bestellabschluss an PayPal antworten. Das hat den Vorteil dass das Ganze unabhängig davon wird was der Kunde in seinem Browser noch macht oder dort passiert, das Geld wird gesichert und wird beim Händler ankommen.
    Die entsprechende Infrastruktur ist in aktiver Entwicklung und wird absehbar live gehen, wahrscheinlich irgendwann in ca 2 Wochen. Wir werden uns das Ganze auch noch für die Rechnungszahlung ansehen, auch hier gibts Gedanken wie man die Conversionrate eventuell noch etwas weiter hochkriegen kann, in dem vermeidbaren Abbrüchen weiter der Riegel vorgeschoben wird.

    Allgemein sind wir mit der Entwicklung der Anbindung zufrieden, die Position und Richtung stimmen aus unserer Sicht.
     
  5. guenter_baeumler

    guenter_baeumler Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. Juni 2018
    Beiträge:
    344
    Danke erhalten:
    61
    Danke vergeben:
    64
    Danke, dem kann ich nur zustimmen.
     
  6. Schützer

    Schützer Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. März 2017
    Beiträge:
    365
    Danke erhalten:
    29
    Danke vergeben:
    135
    2 Fragen,

    1. wenn Kunde über neue PP-Schnittstelle als Kauf auf Rechnung / Später Zahlen oder Ratenzahlung kauft ohne selbst ein PP-Konto zu haben, wird er auch so eine Info mit Bankverbindungen von PP in Bestellbestätigung Mail bekommen wo er das Geld überweisen soll?

    upload_2022-6-14_15-38-53.png


    2. Wir erstellen Rechnungen über Orgamax (Mein Büro) und wird haben die Schnitstelle so angepasst, dass die PP-Bankverbindung aus Bestellung "Kauf auf Rechnung über PP" entsprechend automatisch in Rechnung mit Importiert wird, wird das auch mit neue PP-Modul möglich sein ?

    upload_2022-6-14_15-41-40.png
     
  7. Marias Einkaufsparadies

    Marias Einkaufsparadies Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2021
    Beiträge:
    321
    Danke erhalten:
    126
    Danke vergeben:
    65
    @Wilken (Gambio)

    Was heißt hier "kurzfristig abstellen"? Wollt ihr das "ot_payment"-Modul zwangsdeaktivieren? Da hätte ich aber was gegen. Ich will meinen Kunden schon Skonto für Nutzung von Vorkasse anbieten können.
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    18.570
    Danke erhalten:
    7.205
    Danke vergeben:
    2.188
    Wenn PayPal eine Bankverbindung für die Zahlung übermittelt steht die überall da, wo die bisher auch stand. Beim Rechnungskauf ist das zum Beispiel so. Bei später zahlen für Gäste hab ich den Ablauf gerade nicht genau genug vor Augen um sicher zu antworten.

    Die Bankverbindung für den Kunden wird seit Jahren gleich im Shop gespeichert, das neue Modul ändert nichts daran. Ohne Details bei euch zu kennen würde ich also raten dass das weiterhin geht.

    Nein, wir wollen das nicht deaktivieren. Wir wollen das fixen.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2022
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Noch eine Frage zum Paypal2 Hub:
    Wenn ich den PP Hub einrichten will, wird beim ersten Verknüpfen Fenster automatisch meine Mailadresse des Shops eingetragen. Woher nimmt der Einrichtungsassistent diese Mailadresse? Resp. welche Mailadresse im Shop muss ich ändern, damit die Mailadresse angezeigt wird, welche meine PP Mail ist. Dies weil der Paypalaccount auf eine andere Mailadresse läuft, als die beim Shop.

    Gruss Michael
     
  10. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    34.880
    Danke erhalten:
    10.980
    Danke vergeben:
    1.563
    Du kannst bei PayPal auch mehrere E-Mail-Adressen für ein Konto hinterlegen.

    Ich glaube, bei HUB-Zahlarten wird die e-Mail-Adresse genutzt, die Du bei der Anmeldung zum HUB verwendet hast.
    Die kann man nicht so einfach ändern....
     
  11. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2022
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
    Danke für den Hinweis.

    Aber man kann sie einfach ändern. Löst aber leider mein Grundproblem mit dem fehlenden Land im Dropdown nicht. Habe gehofft es läge daran.
     
  12. Marias Einkaufsparadies

    Marias Einkaufsparadies Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    12. Dezember 2021
    Beiträge:
    321
    Danke erhalten:
    126
    Danke vergeben:
    65
    Also, bei Klarna ist das so, wenn du noch kein Konto hast. Dann wird zum Registrieren über den Shop die Mail-Adresse von der Anmeldung zum Hub genommen. Hast du schon ein Konto, so kannst du, wenn ich mich nicht täusche, auch die Mailadresse nehmen, womit du registriert bist.

    Bei Paypal ist dies eine klare Sache. Wenn du dich zum ersten mal mit Paypal2Hub verbindest, geht ein Popup auf für die Anmeldung bei Paypal. Hier steht zwar vorausgefüllt auch die Mail-Adresse von der Hubverbindung, aber diese änderst du einfach auf deine Login-Adresse von Paypal ab. Für Paypal2Hub musst du schon ein Paypalkonto haben.
     
  13. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    34.880
    Danke erhalten:
    10.980
    Danke vergeben:
    1.563
    Dann solltest Du ein eigenen Post zu diesem Problem öffnen.
     
  14. Anonymous

    Anonymous Mitglied

    Registriert seit:
    13. Mai 2022
    Beiträge:
    13
    Danke erhalten:
    0
    Danke vergeben:
    2
  15. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    20. Februar 2017
    Beiträge:
    313
    Danke erhalten:
    50
    Danke vergeben:
    92
    Muss ich die unter dem i-icon gewährten Rechte auch nochmal einzeln unter Konfiguration anknipsen oder reicht es, wenn Paypal aktiviert ist?
     
  16. barbara

    barbara G-WARD 2014-2020

    Registriert seit:
    14. August 2011
    Beiträge:
    34.880
    Danke erhalten:
    10.980
    Danke vergeben:
    1.563
    PayPal erlaubt Dir die Produkte mit grünem Haken in Deinem Shop zu nutzen.
    Ob Du diese aber auch in der Konfiguration aktivierst und im Shop einsetzt, ist Dir überlassen.
     
  17. Frankenwald Hanf-Shop

    Frankenwald Hanf-Shop Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. August 2019
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    26
    Ich hab hier im Thread nichts gefunden deshalb frag ich einfach mal so. ;)
    Sollte die Option PayPal im Mini-Warenkorb anzeigen funktionieren?

    [​IMG]

    Auch wenn ich den Cache malträtiere, wird sie im Mini-Warenkorb nicht angezeigt.
     
  18. guenter_baeumler

    guenter_baeumler Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    22. Juni 2018
    Beiträge:
    344
    Danke erhalten:
    61
    Danke vergeben:
    64
    Ja, bei mir funktioniert das.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Juni 2011
    Beiträge:
    4.647
    Danke erhalten:
    1.690
    Danke vergeben:
    129
    Jein. :) Das ist abhängig vom Theme und dessen Einstellungen. Du hast in deinem Shop gar keinen Mini-Warenkorb, sondern den seitlichen Warenkorb. Daher bei dir: nein.
     
  20. Frankenwald Hanf-Shop

    Frankenwald Hanf-Shop Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    1. August 2019
    Beiträge:
    54
    Danke erhalten:
    12
    Danke vergeben:
    26
    Das wär ja dann geklärt :rolleyes: