Neues Service Pack v3.7.1.1 erschienen

Thema wurde von Wilken (Gambio), 20. Oktober 2017 erstellt.

  1. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    1.832
    Danke erhalten:
    436
    Danke vergeben:
    406
    @Torben (Gambio) war schneller mit der Antwort!;):p;)
     
  2. Torben Wark

    Torben Wark Gambio GmbH

    Registriert seit:
    15. Juli 2014
    Beiträge:
    2.581
    Danke erhalten:
    1.175
    Danke vergeben:
    399
    Doppelt hält besser ;) :p

    @"Horst" mach am besten ein Ticket auf, damit wir uns das genauer ansehen können
     
  3. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    1.832
    Danke erhalten:
    436
    Danke vergeben:
    406

    ;);) hihi.jpg ;);)
    ;);) Solange man am selben Ende steht....(HiHi) ;);)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Februar 2015
    Beiträge:
    1.291
    Danke erhalten:
    398
    Danke vergeben:
    237
    Ich habe jetzt einen Bekannten in Norddeutschland gebeten sich im Backend einzuloggen und das zu testen. Bei ihm funktioniert das auch nicht. Ich kann die Bestätigungsmails aus der WaWi verschicken und die Kunden über Statusänderungen benachrichtigen, aber als Dauerlösung fänd ich das kackig.

    Hat das Problem denn sonst keiner? Ich habe doch gar keine großartigen Anpassungen oder Plugins im Shop die so etwas verursachen könnten.
     
  5. quaark

    quaark Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    15. Mai 2015
    Beiträge:
    97
    Danke erhalten:
    10
    Danke vergeben:
    38
    #65 quaark, 23. Oktober 2017
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2017
    Auch ich habe Englisch bei der Erstinstallation nicht mit installiert.
    Im Testshop hat es folgerichtig folgende Fehlermeldung gegeben:

    FATAL ERROR(1): "Uncaught UnexpectedValueException: No language code has been found in /www/htdocs/w0122093/_dental/test2/GXMainComponents/Shared/LanguageProvider.inc.php:127
    Stack trace:
    #0 test2/GXEngine/Shared/Storages/UrlRewriteStorage.inc.php(88): LanguageProvider->getCodeById(Object(IdType))
    #1 test2/gm/classes/GMSEOBoost.php(425): UrlRewriteStorage->get(Object(IdType))
    #2 test2/system/classes/shop_content/ContentBoxContentView.inc.php(215): GMSEOBoost_ORIGIN->get_boosted_content_url('58', '2')
    #3 test2/system/classes/shop_content/ContentBoxContentView.inc.php(137): ContentBoxContentView->_getContentURL(Object(GMSEOBoost), '58', '3889891', 'Versand- & Zahl...')
    #4 test2/system/core/ContentView.inc.php(158): ContentBoxContentView->prepare_data()
    #5 test2/templates/Honeygrid/source/boxes/content.php(26): ContentView->get_html()

    Es wäre sehr unschön, wenn man nun den Shop neu aufsetzen müsste.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  6. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.670
    Danke erhalten:
    6.724
    Danke vergeben:
    2.030
    Wir haben entschieden morgen noch eine Korrekturversion herauszugeben, dann 3.7.1.2

    Zum einen werden wir das Problem workarounden, wenn Englisch in der Vergangenheit im Shop gelöscht wurde. Das bedeutet das ist nicht so richtig schön, verschafft allen Parteien aber mindestens erstmal Zeit um gute Lösungen zu finden. Zum anderen werden wir noch ein paar kleine Bugfixes mit ins Paket bringen, wie zum Beispiel die Nichtanzeige von Artikelcontents bei einigen Konfigurationen oder das Problem mit der Anzeige von Online/Offline Inhalten.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Februar 2015
    Beiträge:
    1.291
    Danke erhalten:
    398
    Danke vergeben:
    237
    Oh, klingt nach Nachtschicht. Also Pizza und Kaffee :cool:
    Wird das auch das Problem mit der Filterfunktion beheben? Wenn nicht, schalte ich den aus bis es eine Lösung dafür gibt.
     
  8. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.670
    Danke erhalten:
    6.724
    Danke vergeben:
    2.030
    Der Fehler ist zur Kenntnis genommen aber soweit noch nicht richtig analysiert. Das wäre auch ein Kandidat, aber mehr kann ich dazu aktuell noch nicht sagen.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    37
    Hallo zusammen, gibt es ein Problem beim leeren des Seitencache?

    Bekomme ständig eine Fehlermeldung beim Cache leeren
     

    Anhänge:

  10. Anonymous

    Anonymous Beta-Held

    Registriert seit:
    6. September 2011
    Beiträge:
    1.832
    Danke erhalten:
    436
    Danke vergeben:
    406
    Die hatte ich auch schon gehabt.
     
  11. patrickramin

    patrickramin Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    4. November 2015
    Beiträge:
    226
    Danke erhalten:
    41
    Danke vergeben:
    50
    Was uns heute in der FB-Gruppe noch so aufgefallen ist...
    Warum gibt es im neuen CM bei den Elementen / Startseite keine Eingabemöglichkeit für die H1-Überschrift der Index mehr?
    Klar kann man ne H1 im Content erstellen, wer aber dort ne "alte" H1drin hatte, kann diese nicht mehr verändern oder entfernen...oder haben wir etwas übersehen?
     
  12. Mike80

    Mike80 Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    166
    Danke erhalten:
    8
    Danke vergeben:
    13
    Hallo

    ich habe die Englische Sprache in der Datenbank eingefügt und jetzt klappt es bei mir im Shop Verzeichnis ist der Ordner english noch vorhanden gewesen.
     
  13. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    127
    Danke vergeben:
    56
    wenn ich den Dateimanager "in Kategorien- und Artikelseiten einbinden" einschalte und einen älteren Artikel bearbeite (z.B. nur die Beschreibung), gibt es eine Fehlermeldung beim Speichern, da er das Bild nicht mehr finden kann. Schätze der Dateimanager greift auf einen anderen Ort zu. :(
     
  14. Slawomir

    Slawomir Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    9. Juni 2016
    Beiträge:
    48
    Danke erhalten:
    27
    Danke vergeben:
    87
    Guten Morgen,

    Habe auch Filterprobleme im Shop.
     
  15. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.670
    Danke erhalten:
    6.724
    Danke vergeben:
    2.030
    Wirf bitte mal ein Ticket ein, mit kurzer Beschreibung wie du das reproduzierst, also einen Beispiel Artikel.
     
  16. Wilken (Gambio)

    Wilken (Gambio) Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. November 2012
    Beiträge:
    17.670
    Danke erhalten:
    6.724
    Danke vergeben:
    2.030
    Ich meine von dir gestern abend schon ein Ticket gesehen zu haben, kommt hin oder? Das mit den Filtern wird schon tiefer untersucht.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    28. November 2011
    Beiträge:
    244
    Danke erhalten:
    14
    Danke vergeben:
    22
    Wie und wo haste das gemacht Verzeichnisse sind bei mir auch noch vorhanden
     
  18. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    3. Januar 2015
    Beiträge:
    311
    Danke erhalten:
    36
    Danke vergeben:
    37
    Das
    Das Problemchen habe ich auch, bei älteren Artikeln wird beim speichern das Produktbild nicht mit übernommen. Aber ich meine das war schon vor dem Update auf 3.7.1.1,

    Den Dateimanager habe ich übrigens für arbeiten in Kategorien, Artikel etc. abgeschaltet
     
  19. Anonymous

    Anonymous Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25. Februar 2013
    Beiträge:
    69
    Danke erhalten:
    6
    Danke vergeben:
    18
    Hallo Gremlin,

    ich nehme an, du nutzt phpmyadmin für deine Datenbankverwaltung. Logge dich in deine Datenbank ein, klicke auf SQL und gebe folgenden SQL Befehl ein:
    PHP:
    INSERT INTO `languages` (`languages_id`, `name`, `code`, `image`, `directory`, `sort_order`, `language_charset`, `status`) VALUES
    (1'Englisch''en''icon.gif''english'2'utf-8'0);
    Das ganze mit klick auf den OK Button bestätigen. Danach verschwindet auch die Fehlermeldung beim Seitenaufruf.
     
  20. Nohly

    Nohly Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    13. September 2015
    Beiträge:
    383
    Danke erhalten:
    127
    Danke vergeben:
    56
    hab eben ein Ticket aufgemacht. Ob das vorher schon war weiß ich gar nicht. Ist mir auch nur durch Zufall aufgefallen als ich eine Beschreibung ändern wollte.